Jamaika Hotels - Jamaika Urlaub - Jamaika Reisen


Jamaika Karte
Falmouth
Falmouth
Montego Bay
Montego Bay
Negril
Negril
Ocho Rios
Ocho Rios
Port Antonio
Port Antonio
Runaway Bay
Runaway Bay
Kingston
Kingston
Whitehouse
Whitehouse
Jamaika
Jamaika

Alle Urlaubsregionen Jamaika

Beliebteste Hotels Jamaika

Negril, Jamaika
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: schöner Strand, Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer
Runaway Bay, Jamaika
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, abwechslungsreiches Essen
Ocho Rios, Jamaika
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Strand, Größe des Badezimmers
Treasure Beach, Jamaika
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: leckeres Essen, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Restaurant
Lucea, Jamaika
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Nähe zum Strand, abwechslungsreiches Essen
Negril, Jamaika
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, schöner Strand, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer
Montego Bay, Jamaika
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe der Zimmer, abwechslungsreiches Essen, freundliches Personal
Negril, Jamaika
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, abwechslungsreiches Essen, leckeres Essen, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Negril, Jamaika
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse
Montego Bay, Jamaika
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, abwechslungsreiches Essen, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Restaurant, Größe der Zimmer
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Jamaika

Jamaika hat eine Fläche von 11.000 km² und 2,71 Millionen Einwohner. An der Nordküste der Insel herrschen steile Küsten, der Süden der Insel ist eher karger Natur und ist von Riffen umgeben. Das Innere der Insel besteht aus den Blue Mountains. Die Hauptstadt Kingston liegt an der Südküste Jamaikas, in der es unter anderem das Geburtshaus Bob Marleys und den größten Botanischen Garten der Karibik, den Hope Botanical Garden, zu sehen gibt.

Zwischen Juni und November ist auf Jamaika die Hurrikansaison, in dieser Zeit sollte man immer den Wetterbericht im Auge haben. Im Durchschnitt herrschen das ganze Jahr über Temperaturen von etwa 27° C. 

Gezahlt wird auf Jamaika mit dem Jamaika-Dollar, der auch kurz „Jay“ genannt wird. Bezahlen mit der Kreditkarte, bzw. Geld abheben ist kein Problem. Vor der Reise sollte man sich bei seiner Bank nach einer Partnerbank erkundigen, bei der man dann mit der EC-Karte kostenlos Geld abheben kann.

Das Auswärtige Amt empfiehlt bei Reisen nach Jamaika, sich gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A impfen zu lassen – eine Impfpflicht besteht aber nicht.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Auf Jamaika gibt es die meisten Kirchen pro Quadratkilometer.
Letzte Version bearbeitet von administrator
In Jamaika herrscht Linksverkehr. Die Straßen sind nicht besonders gut ausgebaut.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Montego Bay im Nordwesten Jamaikas ist eines der großen Touristenzentren auf Jamaika. Neben karibischen Stränden gibt es hier auch Golfplätze und einige Yachthäfen, die vor allem bei Amerikanern beliebt sind. Ganz im Westen liegt Negril, das vor allem für seinen elf Kilometer langen Sandstrand und Rick’s Cafe (von wo sich jeden Abend Mutige von den hohen Felsklippen ins Meer stürzen) bekannt ist. Ocho Rios ist ein beliebter Anlaufhafen für Kreuzfahrtschiffe. Auch Port Antonio ist ein beliebter Anlaufpunkt bei Urlaubern.

Die jamaikanische Küche ist von vielen Einflüssen verschiedener Kulturen geprägt. Scharfe Saucen und würzig marinierte Speisen gehören zur jamaikanischen Küche wie Süßspeisen  aus Mango. Als kleine Mahlzeit zwischendurch empfehlen sich die sogenannten „Patties“, Blätterteigtaschen mit unterschiedlichen scharfen Füllungen. Am Straßenrand wird oft das  beliebte „Jerk Chicken“ angeboten, ein scharf mariniertes und im Ölfass gegrilltes Hähnchen. Auf einer Insel spielt natürlich auch Fisch eine große Rolle in der traditionellen Küche.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Jamaica Tourist Board, vertreten durch fastforward-marketing“