Hotels Südafrika - Urlaub Südafrika - Reisen Südafrika


Südafrika Karte
Johannesburg
Johannesburg
Durban
Durban
Pretoria
Pretoria
Kapstadt
Kapstadt
Ostkap
Ostkap
Freistaat
Freistaat
KwaZulu-Natal
KwaZulu-Natal
Great Letaba Game Park
Great Letaba Game Park
Limpopo
Limpopo
Nordwest
Nordwest
Nordkap
Nordkap
Westkap
Westkap
Stellenbosch
Stellenbosch
Mpumalanga
Mpumalanga

Beliebteste Hotels Südafrika

Somerset West, Westkap
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Zustand des Hotels, Familienfreundlichkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, kompetentes Personal, Sauberkeit im Zimmer
Somerset West, Westkap
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: freundliches Personal, kompetentes Personal, schönes Restaurant, Größe des Badezimmers, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit
Hout Bay, Westkap
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, schönes Restaurant, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant
Kapstadt, Westkap
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, Zustand des Hotels, Familienfreundlichkeit
Jeffreys Bay, Ostkap
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Restaurant, kompetentes Personal
Graskop, Mpumalanga
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Restaurant, leckeres Essen
Kapstadt, Westkap
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: leckeres Essen, gute Lage für Ausflüge, abwechslungsreiches Essen, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant, schönes Restaurant
Paternoster, Westkap
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Stellenbosch, Westkap
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Noordhoek, Westkap
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: kompetentes Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe
Mehr beliebte Hotels

Informationen zu Südafrika

Südafrika ist eines der vielfältigsten Reiseländer unserer Erde. Es bietet eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt und beeindruckende Landschaften. Besonders die Nationalparks versprechen aufregende Erlebnisse und Abenteuer. Die traumhaft schönen Küstenregionen laden zu erholsamen Aufenthalten ein. Die lebhaften Grossstädte verfügen über europäischen Standard und präsentieren sich mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Südafrika liegt zwischen Namibia, Botswana, Simbabwe und Mosambik an der südlichsten Spitze des afrikanischen Kontinents. Auf einer Fläche von 1,2 Millionen Quadratkilometern leben knapp 50 Millionen Menschen. Die Amtssprache ist Englisch. Bezahlt wird mit dem Rand, 1 Euro entspricht in etwa 9,50 Rand (ZAR). Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen einen Reisepass, der noch sechs Monate gültig ist. Impfungen sind nicht vorgeschrieben, man sollte aber vor Reiseantritt ärztlichen Rat einholen. Empfohlen wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B sowie Malariaprophylaxe. Für die Planung der Reise ist es wichtig zu wissen, dass die Jahreszeiten dort gegenüber unseren entgegengesetzt sind. Das Klima ist in den einzelnen Regionen recht unterschiedlich, das Frühjahr und der Herbst gelten allgemein als günstige Zeiten für einen Urlaub in Südafrika. Die Stromspannung beträgt 220 Volt, es wird ein Adapter benötigt. Das Handynetz in Südafrika ist gut ausgebaut.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
In einem Reiseführer erfährt man vorab Wissenswertes über Land und Leute. Die Bevölkerung Südafrikas ist unterschiedlicher Herkunft. Knapp 80 Prozent sind Afrikaner, die den Volksgruppen der Zulu, Xhosa, Basotho, Venda, Tswana, Tsonga, Swazi sowie Ndebele angehören. Der Rest der Bevölkerung sind Nachkommen deutscher, niederländischer, britischer und französischer Einwanderer. Ausserdem leben dort Asiaten, die überwiegend als Händler in das Land kamen. Die Vielfalt der Kulturen zeigt sich auch in den unterschiedlichen Sitten und Bräuchen. Traditionell spielen Musik und Tanz eine wichtige Rolle. Zu den Besonderheiten zählt der Cape Dutch Style. Damit ist der Einfluss der Holländer bei der Architektur gemeint, der sich durch klare Formen mit rechteckigem Grundriss auszeichnet. Die Gebäude sind weiss gekalkt, mit Stroh gedeckt und haben den typischen Mittelgiebel.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Wer individuell reisen will, hat verschiedenen Möglichkeiten. Grössere Strecken können mit dem Flugzeug zurück gelegt werden. Es existieren auch Bahnverbindungen zwischen vielen grösseren Städten sowie Möglichkeiten mit dem Bus. Zu den Tipps für eine Südafrikareise gehört eine Fahrt mit dem berühmten Blue Train, einem Luxuszug, der zwischen Pretoria und Durban fährt. Beliebt sind Reisen mit dem Mietwagen, das Strassennetz ist gut ausgebaut, man sollte nur beachten, dass in Südafrika Linksverkehr herrscht. Ein internationaler Führerschein ist dazu erforderlich.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes gehören die Nationalparks mit ihrer reichen Tierwelt. Im berühmten Krüger-Nationalpark leben Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Zebras, Nilpferde, Giraffen und viele andere Tiere. Die Drakensberg-Gebirge sind ein beliebtes Ziel für aktive Urlauber, dort können sie Wanderungen unternehmen oder Reiten. Kapstadt und der Tafelberg sowie die Weinanbaugebiete rund um Stellenbosch sind weitere Ziele einer Südafrikareise. Hier können neben den köstlichen Weinen des Landes auch Spezialitäten wie Bobotie, Gehacktem mit Curry oder Bredies, ein landestypischer Eintopf, probiert werden.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“