Nutzungsbedingungen für die Webseiten der HolidayCheck AG und besondere Bedingungen und Hinweise für Hotel-/Urlaubsbewertungen

Im Folgenden werden die Nutzungsbedingungen für die Webseiten der HolidayCheck AG geregelt. Des Weiteren werden die Bedingungen und Hinweise für Hotel-/Urlaubs-/Schiffsbewertungen, Hotel-/Urlaubs-/Schiffsbilder, Reisevideos, Forumsbeiträge, und sonstige Veröffentlichungen auf der Webseite dargestellt. Sämtliche Bedingungen gelten auch dann, wenn die Nutzung der Webseiten der HolidayCheck AG von außerhalb der Schweiz erfolgt, ungeachtet der Staatsangehörigkeit des Nutzers.

I. Inhalt des Onlineangebotes

Die HolidayCheck AG, Bahnweg 8, 8598 Bottighofen, Schweiz, betreibt Webseiten, die sich mit Reiseinformationen/-inhalten befassen.

Sie betreibt u.a. die Webseiten www.holidaycheck.de, www.holidaycheck.at, www.holidaycheck.ch, www.holidaycheck.com, www.holidaycheck.co.uk, www.holidaycheck.fr, www.holidaycheck.es, www.holidaycheck.it, www.holidaycheck.nl, www.holidaycheck.pl,www.holidaycheck.cz, www.holidaycheck.ru, www.urlaubsbilder-online.de, www.hotelbewertungen.de, www.hotelkritiken.com und www.urlaub.com.

Diese Webseiten enthalten verschiedene Informationen in Wort, Bild und Ton. Insbesondere werden Erfahrungsberichte und Urlaubsbilder von Urlaubsreisenden und Hotelgästen veröffentlicht. Auch Reisevideos werden publiziert, ebenso wie Beiträge von Hotelbetreibern in Form von Bildern und Hotel-News. Jeder Nutzer kann sich kostenlos auf den Seiten der HolidayCheck AG informieren und sich auch durch das Eingeben einer eigenen Hotel-/Schiffsbewertung, durch die Abgabe eines Reisetipps, durch das Einstellen/Hochladen von Urlaubsfotos bzw. Reisevideos und/oder durch das Verfassen eines Forumbeitrages beteiligen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die HolidayCheck AG mit der Vermittlung touristischer Leistungen (Pauschalreisen, Flüge, Hotelbuchungen, Mietwagen, Kreuzfahrten, Ferienwohnungen etc.) verschiedener Leistungsträger/Reiseveranstalter zu beauftragen.

II. Pflichten/Verpflichtung des Nutzers

1. Allgemeine Bedingungen

Der Nutzer der Website muss mindestens 14 Jahre alt sein, bei Abschluss einer Buchung muss er als Reiseanmelder mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sein. Der Nutzer versichert, über sich oder andere Personen keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich insbesondere nicht unter einer falschen Identität anzumelden. Dies gilt nicht für Masken/Formulare bezüglich Foren, in denen bzgl. des Namens ein Pseudonym verwendet werden darf.

Der Nutzer verpflichtet sich keine Inhalte einzustellen, die:

Verstößt ein Nutzer gegen diese und/oder die unten beschriebenen Bedingungen zur Einstellung von Inhalten/Bildern/Videos, insbesondere bezüglich Urlaubs-/Hotelbewertungen, ist die HolidayCheck AG berechtigt, Inhalte ohne Benachrichtigung des Nutzers, insbesondere ohne Angabe von Gründen zu ergänzen, zu ändern oder zu entfernen. Rechtswidrige Beiträge werden umgehend gelöscht.

2. Rechteeinräumung

Mit der Veröffentlichung von Inhalten (wie z.B. Hotel-/Schiffsbewertungen, Reisetipps, Bildern, Reisevideos, Forenbeiträge) garantiert der Nutzer, dass er der Inhaber sämtlicher Rechte, insbesondere der Urheberrechte, an diesen ist. Er überträgt der Holidaycheck AG unentgeltlich und unwiderruflich ein zeitlich, sachlich und räumlich unbeschränktes, übertragbares Nutzungsrecht zur Verwendung der Inhalte in jeder Form und in sämtlichen Medien (insbes. Print, Internet, Fernsehen, mobile Telekommunikationsplattformen). Dieses umfasst insbesondere das Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Übertragungsrecht sowie das Recht zur öffentlichen Wiedergabe, das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung, das Senderecht und das Recht der Wiedergabe durch Bild- und Tonträger. Insbesondere stimmt der Nutzer einer Übertragung dieser Nutzungsrechte seitens der Holidaycheck AG auf Dritte zu. Der ursprüngliche Verwendungszusammenhang – Hotel- / Schiffsbewertung / Urlaubsbilder / Reisetipp / Reisevideo - bleibt dabei stets erhalten. Falls der Nutzer selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Ihm eingegebenen Inhalt ist, garantiert er, dass er alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt hat. Für den Fall, dass der Nutzer gegen eine oder mehrere dieser Garantien verstößt, stellt er die HolidayCheck AG nach Ziffer VI von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei und hält diese in vollem Umfang schadlos. Die HolidayCheck AG ist außerdem berechtigt, im Umfeld zu den öffentlich zugänglich gemachten Inhalten sowie unter ihrer Verwendung, Werbung zu schalten und/oder andere Promotionmaßnahmen durchzuführen. Der Nutzer erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Bilder und auch Texte zur besseren Übersicht in andere Rubriken verschoben und die Bilder komprimiert werden können. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass auch seine übrigen Inhalte durch die HolidayCheck AG bis zu einem gewissen Masse, unter gehöriger Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts, editiert oder gelöscht oder in andere Sprachen übersetzt werden können.

Der Nutzer ist allein für von ihm zur Verfügung gestellte Inhalte (z.B. Berichte/Bilder/Videos) verantwortlich.

3. Weitere besondere Bedingungen für Hotel-/Urlaubs-/Schiffsbewertungen und das zur Verfügung stellen von Urlaubsbildern und Reisevideos

Jeder Versuch einer Störung der korrekten Funktionsweise der Webseiten der HolidayCheck AG ist untersagt. Insbesondere ist es untersagt, zu versuchen, Sicherheitsfunktionen zu umgehen, an Computersystemen, Servern, Routern oder anderen, an das Internet angeschlossenen Geräten Veränderungen vorzunehmen, sich zu solchen unbefugten Zugang zu verschaffen oder die Funktion dieser Systeme/Geräte auf irgendeine Art und Weise zu stören.

Der Nutzer verpflichtet sich ferner:

4. Weitere besondere Bedingungen für die Nutzung von Kontaktformularen und der Möglichkeit der Nachrichtenversendung über das private Nachrichtensystem an andere meinHolidayCheck-Mitglieder oder HolidayCheck-Nutzer

Der Nutzer verpflichtet sich im Falle der Kontaktaufnahme mit Dritten über die auf den Seiten von Holidaycheck zur Verfügung stehenden Kontaktformulare und/oder privaten Nachrichtensysteme keine Inhalte zu schreiben/zu versenden:

Sollten in diesem Zusammenhang Inhalte, die den Nutzungsbedingungen der HolidayCheck AG zuwiderlaufen und die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen gefährden, bekannt werden, so behält sich die HolidayCheck AG das Recht vor, diese Nutzer für die Zukunft zu sperren.

5. Hotelier-Zugang und Hotelier Bilderupload

Der Verantwortliche eines Hotels kann Neuigkeiten und Hinweise zu seinem Hotel schreiben bzw. Bilder zu seinem Hotel hochladen und den Besuchern bei HolidayCheck zur Verfügung stellen. Dadurch sollen interessierte Urlauber neben den Hotelbewertungen wichtige Zusatzinformationen zu dem Hotel erhalten. Dieser Service ist kostenlos.

Es gelten im Übrigen die oben unter II aufgeführten Voraussetzungen und Verpflichtungen.

III. Umgang mit Urlaubsberichten/Hotel-/Schiffsbewertungen, Bildern und Videos von Hotels und ähnlichen Inhalten

Hotel-/Schiffsbewertungen, Urlaubs-/Hotelbilder, Reisevideos und Inhalte damit zusammenhängender Gegebenheiten, die auf den Webseiten der HolidayCheck AG verfügbar sind, stammen von Dritten. Es muss berücksichtigt werden, dass eine abgegebene Bewertung lediglich die Meinung des entsprechenden Nutzers und jeweiligen Gastes des Hotels/Schiffes wiedergibt und es sich dabei und auch bei Urlaubsbildern um Momentaufnahmen handelt.

Ist seit dem Zeitpunkt einer Bewertung/eines Bildes längere Zeit vergangen, sollte auch in Erwägung gezogen werden, dass sich die Gegebenheiten vor Ort/im Hotel/auf dem Schiff möglicherweise geändert haben. Des Weiteren kann die Qualität einer Bewertung davon abhängen, wie viele Bewertungen zu dem betreffenden Hotel/Schiff bereits abgegeben wurden. Ein einzelnes Bild kann kaum einen vollständigen Eindruck vermitteln, festgehaltene Motive zeigen ihrer Natur nach nur kleine Bruchstücke des Hotels/einer Anlage/eines Schiffes und deren Gegebenheiten. Auch hängt der Inhalt einer Bewertung sehr vom Alter des jeweiligen Urlaubers, seinem jeweiligen Urlaubsziel (z.B. Erholung, Sport, Feiern, Abenteuerurlaub, Geschäftsreise) und davon ab, ob allein, als Paar oder in der Gruppe verreist wird.

So mag eine Gruppe junger Leute wenig Wert auf die Familienfreundlichkeit einer Anlage oder die dortige Ruhe legen, für einen Geschäftsreisenden mögen Unterhaltungsprogramme nebensächlich sein und ein Paar auf Hochzeitsreise fühlt sich vielleicht in einem Hotel/Schiff wohler, in dem ausreichend Abgeschiedenheit genossen werden kann. Außerdem können unter Umständen die Nationalität des Urlaubers, die Häufigkeit seiner Urlaube und die bisherigen Erfahrungen in unterschiedlichen Ländern von Bedeutung sein. Es sollte grundsätzlich beachtet werden, dass jeder Urlaubsgast unter z.B. einem guten Service, Sauberkeit, Qualität/Quantität des Essens, Freundlichkeit, Größe und sonstigen Attributen eines Hotels/-Anlage/-Schiffes etwas anderes verstehen kann. Schließlich ist bei Reisen in andere Kulturkreise daran zu denken, dass dortige Hotels oft andere Standards haben als z.B. mitteleuropäische.

IV. Haftung

Die HolidayCheck AG übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Korrektheit oder sonstige Qualität der bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für die Reise-Checkliste, den Newsletter und das Reisemagazin. Die HolidayCheck AG bietet diese Informationen lediglich als Orientierung für den Nutzer an, auch wenn sie nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt werden.

Der Nutzer muss damit rechnen, dass sich diese Informationen jederzeit ändern können. Demzufolge sollte sich der Nutzer mit solchen Stellen in Verbindung setzen, die eine Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen gewährleisten können wie z.B. Botschaften oder Touristeninformationsbüros. Dies gilt insbesondere für Gesundheitsvorschriften wie z.B. Impfschutz und Reisepapiere, wie Reisepässe und Visa. Eventuelle Hinweise auf den Webseiten der HolidayCheck AG gelten ohnehin nur für Staatsangehörige der Schweiz, Österreichs und Deutschlands, wenn diese im Besitz eines von einem dieser Staaten ausgestellten Passes sind.

Die Angaben zu Reiseleistungen, Reisepreisen und Steuern wurden der HolidayCheck AG von den jeweiligen Reiseveranstaltern/Leistungsträgern zur Verfügung gestellt. Daher gibt die HolidayCheck AG keine Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder sonstige Qualität.

Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung von Nutzerinhalten auf den Seiten der HolidayCheck AG keine Äußerung oder Feststellung, Bewertung oder Empfehlung der HolidayCheck AG darstellt.

Insbesondere erfolgt durch diese Veröffentlichung seitens der HolidayCheck AG bzw. das Abrufen solcher und auch übriger Inhalte durch den Nutzer keine Auskunft und/oder Beratung. Jeder Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er diese Inhalte auf eigenes Risiko nutzt. Dies gilt insbesondere bei seiner Auswahl und/oder Empfehlung von Reisen/Hotels/Schiffen und/oder deren Buchung, basierend auf Inhalten eines Hotel-/Urlaubsberichtes, Bildes und/oder Videos auf den HolidayCheck AG Webseiten.

Die HolidayCheck AG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder sonstige Qualität von Hotel-/Schiffsbewertungen, Urlaubs-/Hotelbildern, Videos und sonstigen Inhalten damit zusammenhängender Gegebenheiten.

Dies gilt auch für Kommunikationsforen auf den Webseiten der HolidayCheck AG. Die dort veröffentlichten Inhalte werden weder geprüft noch genehmigt. Es handelt sich um öffentliche Kommunikation. Die HolidayCheck AG haftet hierfür nicht und macht sich solche Inhalte nicht zu Eigen.

Die HolidayCheck AG gibt keine Gewähr für Inhalte, die durch die falsche Zuordnung von Hotels, Schiffen, Orten und Urlaubsländern entstehen. Bei einer etwaigen falschen Zuordnung benachrichtigen Sie bitte umgehend die HolidayCheck AG unter info@holidaycheck.ch.

Die HolidayCheck AG behält sich vor, ohne vorherige oder sonstige Ankündigung Änderungen, Ergänzungen oder Löschungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Des Weiteren übernimmt die HolidayCheck AG keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit von Inhalten/Daten und Informationen. Die HolidayCheck AG behält es sich ausdrücklich vor Teile der Seiten, ganze Seiten oder die gesamte Website ohne Ankündigung für einen frei bestimmten Zeitraum zu sperren, zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Der Nutzer hat selbst dafür zu sorgen, dass sein Computersystem die für die Nutzung der Webseiten der HolidayCheck AG erforderlichen Spezifikationen erfüllt. Die Webseiten der HolidayCheck AG sind optimiert für Mozilla Firefox, Internet Explorer ab Version 06.

Außerdem übernimmt die HolidayCheck AG keine Gewähr dafür, dass die auf den Webseiten dargestellten Inhalte frei von Viren oder/und sonstigen Codes/Datenanordnungen sind, die eine zerstörerische oder beeinträchtigende Wirkung haben können. Der Nutzer ist des Weiteren selbst dafür verantwortlich, seine Datenverarbeitungsanlagen diesbezüglich zu schützen.

Haftungsansprüche gegen die HolidayCheck AG, die sich auf Sachschäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Webseiten und der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter, unvollständiger oder veralteter Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, diese Schäden wurden seitens der HolidayCheck AG vorsätzlich oder grob fahrlässig oder unter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten verursacht. Anlässlich solcher Schäden haftet die HolidayCheck AG auch nur für den unmittelbaren und typischerweise vorhersehbaren Schaden.

V. Kennzeichen- und Urheberrecht

Die auf den Webseiten der HolidayCheck AG veröffentlichten Inhalte/Daten (z.B. Software, Produkte, Marken wie Logos usw., Informationen, Berichte, Bilder, Illustrationen) sind rechtlich geschützt. Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung und sonstigen, insbesondere kommerziellen Verwertung, der öffentlichen Wiedergabe, der Veränderung und/oder Löschung durch die Nutzer ist untersagt. Dazu zählt auch die Integration und Darstellung von Inhalten/Daten auf fremden Webseiten durch Interlinks, Deep Links oder Frames.

Die Einwilligung zur Verwertung/Nutzung seitens der HolidayCheck AG selbst erstellter/zusammengestellter Inhalte/Daten kann unter info@holidaycheck.ch beantragt werden.

Lediglich die Anfertigung einer Kopie von Inhalten zur persönlichen, nicht gewerblichen/kommerziellen Nutzung ist gestattet, unter der Voraussetzung, dass die Herkunft deutlich erkennbar bleibt, zum Beispiel durch Quellenangabe.

Falls Sie vermuten, dass auf bzw. von den Webseiten der HolidayCheck AG aus Ihre Schutzrechte verletzt werden, teilen Sie dies bitte umgehend unter info@holidaycheck.ch mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Es entspricht weder dem wirklichen noch mutmaßlichen Willen der HolidayCheck AG, in einem solchen Falle einen Anwalt mit dem Versand einer aufwändigeren und für die HolidayCheck AG kostenpflichtigen Abmahnung zu beauftragen.

VI. Freistellung

Der Nutzer verpflichtet sich, die HolidayCheck AG auch auf erstes Anfordern von allen Ansprüchen Dritter einschließlich angemessener bzw. gesetzlich festgelegter Kosten zur Rechtsverfolgung freizustellen, die auf einer nicht vertragsgemäßen, missbräuchlichen und/oder rechtswidrigen Nutzung der Webseiten und ihrer Inhalte beruhen. Der Nutzer unterstützt die HolidayCheck AG bei der Abwehr solcher Ansprüche, insbesondere durch das zur Verfügung stellen sämtlicher, zur Verteidigung erforderlichen Informationen. Der Nutzer ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der der HolidayCheck AG durch die erfolgreiche Durchsetzung solcher Ansprüche seitens Dritter entsteht.

VII. Datenschutz

Für die HolidayCheck AG ist der Datenschutz ein wichtiges Thema.

Jegliche personenbezogenen Daten, die der Nutzer über die Webseite der HolidayCheck AG zur Verfügung stellt, werden im Einklang mit den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie unserer Datenschutzerklärung verwendet.

Bitte klicken Sie hier, um unsere Datenschutzerklärung einzusehen

VIII. Änderung der Nutzungsbedingungen

Die HolidayCheck AG behält sich vor, diese Bedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern/ergänzen bzw. zu erneuern, ohne dass eine Pflicht zur Mitteilung an den Nutzer besteht. Auf den Seiten der HolidayCheck AG wird die jeweils aktuelle Version ab dem Geltungszeitpunkt bereitgehalten. Mit der Weiternutzung der Webseiten erklärt der Nutzer sein Einverständnis zu den Änderungen.

IX. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Es gilt das materielle Recht der Schweiz, soweit dem keine international zwingenden gesetzlichen Vorschriften, internationale Übereinkommen und insbesondere international zwingende Verbraucherschutzvorschriften entgegenstehen.

Gerichtsstand für Vollkaufleute, für Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, sowie für Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, sowie für Passivprozesse, ist der Sitz der HolidayCheck AG. Dies gilt nicht, wenn internationale Übereinkommen oder Verbraucherschutzvorschriften international zwingend etwas anderes vorsehen.

X. Salvatorische Klausel

Sofern Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt und der ungültige Teil gilt als durch einen solchen ersetzt, der dem Sinn und Zweck des unwirksamen Teils bzw. dem Parteiwillen in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt.

Kreuzlingen, 10.04.2007