phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right

Kanaren

5 Top-Strände auf Lanzarote

Empfehlungen von Christian,
Reisereporter für HolidayCheck
Lanzarotes Strände sind so vielseitig wie die Insel selbst, Playas mit perfekter Infrastruktur gibt es genauso wie einsame und ruhige Buchten. Das Wetter auf Lanzarote ist zwar das ganze Jahr über gut, aber besonders in den Wintermonaten herrschen hier angenehme Temperaturen - perfekt um der mitteleuropäischen Kälte zu entfliehen. Hier die für mich 5 schönsten Strände der Insel:
left-arrow-line
right-arrow-line

Das Wasser an den Felsen rund um die Playa de Papagayo auf Lanzarote ist glasklar. © Joachim Negwer

Playa de Papagayo

Lanzarote, Kanaren
Hotels finden

Lanzarotes Prachtstück

Dieser Beach bietet ein echtes Postkartenmotiv: Steil aufragende Felsen umschließen eine kleine, golden leuchtende Sandfläche. Das Wasser ist im Dezember und Januar ca. 20 °C warm, kristallklar und leuchtet türkisfarben. Perfekt für einen entspannten Badeurlaub am Ende bzw. Anfang des Jahres. Zudem hat die Playa de Papagayo ein Restaurant und einen großen Parkplatz. Allerdings kann es in der winterlichen Hauptsaison der Europäer an dem relativ kleinen Beach schon mal eng werden. Zum Glück könnt ihr problemlos auf umliegende Strände ausweichen, die meist nur wenige Minuten Fußmarsch entfernt sind.

left-arrow-line
right-arrow-line

Rund um die Playa Mujeres auf Lanzarote zieht sich ein großer Dünen- und Felsgürtel. © Joachim Negwer

Playa Mujeres

Lanzarote, Kanaren

Traumstrand mit Dünen

Dieser Beach zählt zu den größten der Insel und liegt inmitten einer weitläufigen Dünenlandschaft. Neben den üppigen Platzverhältnissen bietet er goldgelben Sand und blitzsauberes Wasser. Durch die umliegenden Felsklippen zieht sich ein großes Wegenetz. Weil der Strand zum Naturpark „Monuments Natural de los Ajaches“ zählt, ist vor der Anfahrt mit dem Auto zum Parkplatz ein Eintrittsgeld fällig. Dafür könnt ihr nach dem Baden wunderbar an der Küste entlang wandern. In den Wintermonaten herrscht auf Lanzarote zwar ein vergleichbar hoher Niederschlag, dafür habt ihr die Möglichkeit in den Monaten Januar bis März eine grün-blühende Flora voller Kakteen entdecken zu können.

left-arrow-line
right-arrow-line

Das Wasser an der Playa Francesca auf La Graciosa ist türkisfarben und glasklar. © Christian - stock.adobe.com

Playa Francesca

Lanzarote, Kanaren

Verstecktes Paradies

Die kleine, Lanzarote vorgelagerte Insel La Graciosa (mehrmals täglich fahren Fähren vom Ort Orzola auf der Hauptinsel) wirkt wie ein Relikt längst vergangener Tage abseits des kanarischen Urlaubertrubels. Asphaltierte Straßen gibt es nicht, es ist wunderbar still. Und die Strände gehören zu den schönsten weit und breit, speziell die Playa Francesca an der Südküste des Inselchens: ruhiges Wasser, feiner weißer Sand, kristallklares Wasser und keinerlei störenden Discos oder Jetski. Zum Beach gelangt ihr am besten zu Fuß oder mit dem Mountainbike – Wassertaxis können ihn aber auch anfahren. Lanzarote weist im Allgemeinen ein sehr mildes Klima auf, trotzdem ist es Im Süden der Insel von Dezember bis Januar trockener und wärmer als im Norden.

left-arrow-line
right-arrow-line

Gute Infrastruktur – an der Playa Grande von Puerto del Carmen können Sonnenschirme und Liegen gemietet werden. © Joachim Negwer

Playa Grande

Lanzarote, Kanaren

Einer für alle

Der Stadtstrand des Hafenorts Puerto del Carmen im Südosten von Lanzarote wird aufgrund seines hellen Sandes auch Playa Blanca genannt. Der gut einen Kilometer lange und im Schnitt 100 Meter breite Strand fällt sehr flach ins Meer ab, ist für Kinder und Familien also bestens geeignet. Eine hervorragende Infrastruktur mit Duschen, Toiletten, Liegen- und Sonnenschirmvermietung sowie diverse Wassersportangebote machen die Playa Grande zu einem der beliebtesten Strände auf Lanzarote. Diverse Bars und Restaurants bieten euch leckere Getränke und kulinarische Highlights in eurem Strandurlaub.

left-arrow-line
right-arrow-line

Die Playa del Pozo zählt zu den absoluten Strandschönheiten auf Lanzarote. © Joachim Negwer

Playa del Pozo

Lanzarote, Kanaren

Natürlicher Sonnenschutz

Dieser schöne Strand im Süden von Lanzarote liegt im Ajaches-Naturpark. Ihr findet hier feinen hellen Sand und glasklares Wasser, und eine tolle Sache sind zudem die vielen kleinen Höhlen in den umliegenden Felsen. Sie bieten einen prima Wind- und Sonnenschutz, und ihr seid vor unerwünschten Blicken geschützt. Kein Wunder also, dass die Playa del Pozo auch ein beliebter Anlaufpunkt für FKK-Anhänger ist. Wie schon erwähnt ist die gesamte Insel ganzjährig ein tolles Reiseziel und das gute Wetter und die einzigartige Natur tragen ihren Teil dazu bei.

Ideen für Deinen Urlaub

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

5 Reiseziele für Familien mit Sonnengarantie

Perfekt für kalte Tage – 3 tolle Wellnesshotels

5 Ziele für Paare am Roten Meer

Far away - 4 Fernreiseziele mit Sonnengarantie

5 tolle Hallenbäder für die ganze Familie in Europa

5 Familienmuseen für den Städteurlaub

Frühlingsgefühle! 3 Ziele für Verliebte im Januar

Privates Prickeln – 5 Hotels mit Whirlpool im Zimmer

5 Reiseziele für die Flitterwochen im Winter

Romantisch! 3 Traumziele für Paare im Februar

Ab ins Warme – 5 Ziele, um endlich Sonne zu tanken

3 Romantikhotels auf Mauritius

5 Top-Strände auf Lanzarote

3 coole Städte für einen Wintertrip im Dezember

Sunny Christmas – 5 Traumorte für Weihnachten

3,2,1 – Prosit Neujahr! 5 Hotels fürs neue Jahr

Kuba in 5 Tagen - Must Sees!

In 7 Tagen von Dubai bis Ras Al Khaimah

Fuerteventuras Norden oder Süden – Was passt besser zu Dir?

7 Tage auf Teneriffa – Must Sees!

Winterurlaub im Bällebad – 3 Städte mit tollem Indoor-Spielplatz