Kostenlose Hilfe bei der Buchung 0800 2404455 Täglich 08:00-22:00 Uhr
×

Istrien

Sie haben Fragen zu Istrien?
Unsere Reisecommunity hat die Antwort
Auf ins Forum!
Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

4858 Hotels in Istrien

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Award
Hotel & Casa Valamar Sanfior Istrien
5.5
Sonnen
98% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Doppelzimmer
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Award
Hotel Laguna Parentium Istrien
5.5
Sonnen
96% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Zustand des Hotels
Pauschalreise z.B.
ab Wien
05.06.16 bis 10.06.16
5 Tage Bed and Breakfast
2 Erwachsene
Preis pro Person

Valamar Zagreb Hotel Istrien
5.4
Sonnen
96% Weiterempfehlung
Gäste loben: Zustand des Hotels, Sauberkeit im Restaurant, gute Zimmerausstattung
Eigene Anreise z.B.
1 Tag

Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Valamar Club Tamaris Istrien
5.4
Sonnen
97% Weiterempfehlung
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, Kinderfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
1 Tag

Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Vollpension
Preis pro Person

Aminess Maestral Hotel Istrien
5.4
Sonnen
92% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
1 Tag

Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Villa Mihaela Istrien
5.8
Sonnen
100% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, Familienfreundlichkeit
Eigene Anreise z.B.
11.06.16 bis 12.06.16
1 Tag
Preis pro Person


Hotel Lone Istrien
5.4
Sonnen
91% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Doppelzimmer
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
5 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

 Park Plaza Belvedere Medulin Istrien
5.2
Sonnen
93% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Restaurant, Zustand des Hotels
Eigene Anreise z.B.
1 Tag

Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Hotel Laguna Materada Istrien
5.2
Sonnen
92% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit
Eigene Anreise z.B.
1 Tag

Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
5 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Valamar Bellevue Hotel & Residence Istrien
5.3
Sonnen
98% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Doppelzimmer
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person

Für Ihre Suchkriterien wurden keine Ergebnisse gefunden. Alle meine Eingaben zurücksetzen

Istrien Infos

Reiseangebote

Werbung

Experten für Urlaub Istrien

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen
Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Istrien

Interessante Reisetipps in Istrien

Reisetipp abgeben

Istrien Reiseinformationen

Allgemeine Informationen

Von Umag bis Pula, an der Westküste Istriens, erstreckt sich eine große Ferienregion am Mittelmeer. Von Touristensiedlungen umbaut, liefern alte, aufpolierte Städtchen die romantische Kulisse und das Flair für ein vergnügliches mediterranes Urlaubserlebnis.

Fischer fahren zwar immer noch hinaus aufs Meer, doch mit den Zimmern, die sie im Sommer vermieten, erwirtschaften sie längst den wesentlichen Teil ihres Lebensunterhaltes. Wenige Kilometer landeinwärts schlummern uralte, hübsche Ortschaften, die fast alle auf einem Hügel thronen. Unnahbar und grau zeigen sie sich mit ihren dicken Festungsmauern hoch erbaute Kirchen, aus denen der Glockenturm wie ein Zeigefinger herausragt.

Erste Erfolge in der Entwicklung des wirtschaftlich schwachen Binnenlandes verzeichnete der sog. Agrotourismus. Bauern und Gutshöfe sowie Landhäuser bieten Ferien auf dem Land und typisch istrische Küche an. Vier ausgeschilderte Weinstraßen führen zu Winzerhöfen in den Regionen Bude, Bizet, Poren und Rovinj. Zunehmend suchen Radwanderer die sportliche Herausforderung im grünen Hügelland auf verkehrsarmen Routen, die in den Broschüren von “Istra Bike” vorgestellt werden.

Klima
Istrien ist geprägt durch ein mediterranes Klima, wobei die Halbinsel als eine der sonnenreichsten Regionen Europas zählt. Die beste Reisezeit ist im Sommer (Juli und August), weil die Temperaturen dann einen Wert um 25 Grad erreichen. Nichtsdestotrotz ist die Niederschlagswahrscheinlichkeit das ganze Jahr über hoch, auch wenn es sich v.a. in den Sommermonaten nur um kurze und leichte Regenschauer handelt.

Sprache
Aufgrund der Dreiteilung Istriens und der sich im Laufe der Geschichte oft verschiebenden Grenzziehung entspricht die Sprache größtenteils den jeweiligen Landessprachen Kroatisch, Slowenisch und Italienisch.
Letzte Version bearbeitet von administrator
Geschichte
Im 2. Jahrhundert v.Chr. wurde Istrien durch die Römer erobert. Vorher besiedelten das gesamte Gebiet vor allem illyrische Stämme. Im 6. Und 7. Jahrhundert verwüsteten die einfallenden Slawen Teile Istriens, konnten es jedoch nicht einnehmen. Im Jahr 789 unterwarf Karlmann, Sohn Karls des Großen, Istrien dem Fränkischen Reich. Im Mittelalter kämpften Aquileia, Venedig und Habsburg um diese Region. Das venezianische Istrien, das hauptsächlich Küstengebiete umfasste, blieb ab dem 14. Jahrhundert über vierhundert Jahre unter venezianischer Herrschaft.

Nach dem Frieden von Campo Formio 1797 besetzte Österreich die Region. Im 19. Jahrhundert wurde Istrien wiederum von Napoleon erobert. Nach Zusammenbruch des Kaisertums Österreich-Ungarn im Ersten Weltkrieg kehrte Istrien zurück in das Königreich Italien. Von 1943 bis 1944 wurde Istrien zusammen mit Triest als ""Adriatisches Küstenland"" dem Dritten Reich angegliedert. Anschließend trieben die Partisanen Jugoslawiens ihr Unwesen und terrorisierten die Bevölkerung. Fast die gesamte Bevölkerung floh, in einem in der Geschichte Istriens einmaligen biblischen Exodus, zu Hunderttausenden nach Italien infolge der ""ethnischen Säuberungen"" durch Partisanenverbände. Daraufhin entfiel der größte Teil des Gebiets an Jugoslawien. Mit dem Zusammenbruch Jugoslawiens bekam der neugegründete Staat Kroatien den südlichen Teil und damit größten Teil Istriens. Slowenien erhielt im Norden einen Korridor zum Meer und der nördlichste Zipfel verblieb bei Italien.

Leute
Istrien hat eine sehr bewegende und lange Geschichte und ist reich an kulturellem Erbe. Die Mehrheit der Einwohner lebt vom Tourismus. Sie sind gastfreundlich und pflegen ihre Traditionen. Die Mehrheit der Bevölkerung bilden Christen.
Letzte Version bearbeitet von administrator
Flughäfen/Autovermietung
Internationale Flughäfen gibt es in Pula und Rijeka. Die Möglichkeit einen Mietwagen zu leihen besteht v. a. am Flughafen oder in größeren Städten.

Öffentliche Verkehrsmittel/Taxi
Das Bahn- und Busverkehrsnetz ist gut ausgebaut. In jeder größeren Stadt gibt es zahlreiche Taxiunternehmen.
Letzte Version bearbeitet von administrator
Ereignisse
Alle Urlaubsorte bieten ein vielseitiges und interessantes Unterhaltungsprogramm, welches Themenabende, Musik- und Tanzveranstaltungen sowie sportliche Aktivitäten umfasst. Auch an wiederkehrenden Veranstaltungen fehlt es nicht. Das wohl bekannteste ist das Histria Festival in Pula, welches im Amhitheater stattfindet. Es bietet eine Reihe von Aufführungen und Konzerten an und beginnt in der Regel Ende Juni und endet Mitte August. Im Nordwesten Istriens an der Grenze zu Slowenien findet im August das ATP-Turnier von Umag, das älteste Tennisturnier Kroatiens, statt. Südlich von Umag, in der Stadt Porec, lohnt sich im September der Besuch des ritterlich historischen Festivals Giostra.

Kulinarische Spezialitäten
Die istrische Küche ist eine gelungene Mischung vieler Einflüsse. Sie wird seit Jahrhunderten nach traditionellen Rezepten zubereitet und basiert auf den Früchten der Erde und des Meeres. Man kann hier auch italienische Spezialitäten finden. In der Region der Porestina werden alle Gerichte mit dem Zusatz von wertvollen Wildkräutern, Weinessig und Olivenöl zubereitet. Istrien ist auch bekannt für erstklassige Weine und Kräuterschnaps. Die Weinstraßen sind gut beschildert und weisen Besuchern den Weg zu unzähligen Winzern.

Sehenswertes
Entlang der Küstenlinie Istriens gibt es zahlreiche Ferienanlagen, v.a. an der Südspitze Istriens, in den Städten Medulin, Poker, Premantura, Banjole und Verudela. Pula ist mit seinen Angeboten aus Stadt- und Kulturleben eine willkommene Abwechslung zu den Freizeitvergnügen am Meer.

Souvenirs
Im Ort Svetvinčent kann man handgefertigten Schmuck erwerben, der mit Glagolica-Buchstaben verziert ist. Auf der ganzen Halbinsel kann man auch Bukaleta kaufen, ein traditionelles Gefäß aus Keramik, in dem man die istrianische Weinsuppe kocht. Empfehlenswert ist auch Olivenöl oder Trüffelkäse sowie Wein und Rakija.
Letzte Version bearbeitet von administrator

Hotelbewertungen zu Istrien

Tolles Hotel-alles zu 100%-hervorragend-Hotel weiterempfohlenHotelbilder vorhanden
Hotel Mimosa - Lido Palace in Rabac, Istrien
6.0
Sonnen
... Hotel Mimosa - Lido Palace (Kururlaub) am Mittelmeer, Istrien, Kroatien, Rabac-Perle der Kvarner ... Bucht- ist eine Reise wert. Die Abholung war schon Perfekt: Neuer Kleinbus, sehr sauber, netter ... , freundlicher, hilfsbereiter Fahrer. Der Fernreisebus war wie erwartet genauso gepflegt und sehr nette ... und gute Fahrer. Auch die Abreise mit einem fast neuen Fernreisebus verlief reibungslos. Alle Fahrer ... Hotelbewertung weiterlesen
im März 16
,
Manfred, Alter 61-65, Allein/Single
106 mal gelesen

Sehr empfehlenswert für NaturliebhaberHotel weiterempfohlen
Haus Marija-Lorena in Gora Glusici, Istrien
6.0
Sonnen
... ; genial. Tolle Ausflüge in Istrien möglich. Cafe Velo in Labin, Vale Vista in Rabac sehr sauber ... Haus Marija-Lorena Ruhe und Natur einfach wunderschön. Haus sehr sauber und gemütlich eingerichtet ... . Ideal zum Erholen. Sehr nette Vermieter. Wer Abgeschiedenheit, Natur und Ruhe liebt, ist hier ... richtig. Zum Bergdorf, Strand und Einkaufen ca. 7-10 km. Wandern und Fahrrad fahren direkt vom Haus aus ... Hotelbewertung weiterlesen
im Juni 15
,
Suzanne, Alter 51-55, Paar
21 mal gelesen

Für uns das ideale Stützpunkthotel für Ausflüge.Hotel weiterempfohlen
Hotel Resort Centinera in Banjole, Istrien
5.0
Sonnen
... günstig sind, sind prinzipiell alle Ziele in Istrien leicht erreichbar. ... Hotel Resort Centinera Sehr freundliche Mitarbeiter. Saubere Zimmer mit genügend Staurum, gute ... Betten. Das Essen ist gut und vielfältig, aber nicht Sterneverdächtig. Für den angebotenen Preis ... unschlagbar. Wir haben das Hotel als Basis für Ausflüge in die Umgebung benutzt. Deshalb keine Angabe über ... Hotelbewertung weiterlesen
im April 16
,
Karl, Alter 61-65, Paar
65 mal gelesen

Einfach ein tolles Hotel für jede Art von Urlaub.Hotel weiterempfohlenHotelbilder vorhanden
Hotel Laguna Parentium in Porec, Istrien
6.0
Sonnen
... Istrien zu erkunden. Wir waren das vierte Mal in Porec und haben von dort aus ganz Istrien abgegrast ... Hotel Laguna Parentium Wunderschöner Meerblick, toll große und sehr saubere Zimmer, große ... uneinsehbare Balkone, tolle Poolanlage innen und aussen, sehr leckeres Essen sowohl morgens als auch abends ... , netter Service des gesamten Personals von Reinigungskräften über Restaurantpersonal bis hin zu den ... Hotelbewertung weiterlesen
im April 16
,
Maren, Alter 41-45, Paar
90 mal gelesen

Gutes Hotel in TraumlageHotel weiterempfohlen
Hotel Park in Rovinj, Istrien
5.0
Sonnen
... Preisniveau in Rovinj war Preis/Leistung in Ordnung. In Istrien sollte man sich anschauen: Pula ... Hotel Park Wir waren im Mai 2016 im Hotel Park und hatten 1 Einbettzimmer/Parkseite und 1 ... Zweibettzimmer/Meerseite. Das Hotel Park hat eine unvergleichlich tolle Lage. Man ist in 10min zu Fuss ... in der bezaubernden Altstadt von Rovinj oder auf der anderen Seite, Richtung Süden, gibt es kilometerweit ... Hotelbewertung weiterlesen
im Mai 16
,
Walter aus Österreich, Alter 61-65, Familie
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
27 mal gelesen