• Juli-25
    Dabei seit: 1141257600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1141331849000

    Hallo,

    ich brauche mal einen Tipp, von Leuten, die sich auskennen. Kann man als Familie mit 2 Kindern (14 (!!!) / 8 Jahre) auf gute und günstige Last-Minute-Angebote im August hoffen? Oder kann man das - wie von vielen Reiseveranstaltern dargestellt - tatsächlich vergessen?

    Wir suchen eine Anlage (gehobene Mittelklasse oder wie das heißt, also nicht ganz so´ne Bruchbude ;) ), wenn möglich mit Kinder/-Jugendanimation, HP oder AI auf den Balearen, Kanaren od. auch spanisches Festland ... da sind wir relativ offen ... das Ganze aber deutlich unter 3.000,-- Euro.

    Ich finde jetzt in der Zeit nicht wirkliche Schnäppchen und bin jetzt immerzu zwischen Frühbucherrabatt und Aussitzen hin- und hergerissen. Gibt´s da irgendwelche Erfahrungswerte? Das wäre echt toll - vielen Dank!

    Liebe Grüße

    Juli

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1141379111000

    @'Juli-25' sagte:

    Hallo,

    ich brauche mal einen Tipp, von Leuten, die sich auskennen. Kann man als Familie mit 2 Kindern (14 (!!!) / 8 Jahre) auf gute und günstige Last-Minute-Angebote im August hoffen? Oder kann man das - wie von vielen Reiseveranstaltern dargestellt - tatsächlich vergessen?

    Wir suchen eine Anlage (gehobene Mittelklasse oder wie das heißt, also nicht ganz so´ne Bruchbude ;) ), wenn möglich mit Kinder/-Jugendanimation, HP oder AI auf den Balearen, Kanaren od. auch spanisches Festland ... da sind wir relativ offen ... das Ganze aber deutlich unter 3.000,-- Euro.

    Ich finde jetzt in der Zeit nicht wirkliche Schnäppchen und bin jetzt immerzu zwischen Frühbucherrabatt und Aussitzen hin- und hergerissen. Gibt´s da irgendwelche Erfahrungswerte? Das wäre echt toll - vielen Dank!

    Liebe Grüße

    Juli

    Wirste damit nicht viel Glück haben. Zumindest auf den Kanaren ist zwischen Anfang und Ende August alles ausgebucht. Touris sowieso, dazu kommt, dass viele Festlandsspanier ihren Urlaub auch hier verbringen. Du kannst ja heute schon bei den versch. Unternehmen mal nachprüfen, ob du zu diesem Zeitpunkt noch was findest. Und wenn, würde ich nicht mehr lange mit der Buchung warten.

    Gruß fio

  • birste
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1141388241000

    Hallo Juli,

    wenn Ihr auf Last Minute wartet, solltet Ihr Euch nicht unbedingt auf Spanien konzentrieren, sondern auf sämtliche Länder. Meiner Erfahrung nach ist nicht das Problem ein Hotel zu finden, sondern ob es noch genug freie Flüge gibt.

    Wir sind auch immer auf die Ferien angewiesen, zwar ohne Kinder, aber wir bekamen oft kurzfristig keine Flüge mehr in unser bevorzugtes Reiseland. Nun nimm ich lieber jeden Frühbuchervorteil mit, und kann mir meinZiel dann nach belieben aussuchen. Und ich habe eine lange Vorfreude.

    Gruß

    Birgit

  • Silvia28
    Dabei seit: 1075852800000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1141389087000

    Hallo Juli!!

    Ich meine auch das es in den Sommerferien für 4 Personen schwierig (bzw. unmöglich)wird. Ihr wollt ja auch bestimmte Ort/länder und nicht das nähstbeste Hotel.

    Bei Lastminute finde ich auch "doof" das man sich schnell entscheiden muß und meist nicht mehr die Zeit hat sich vorher ausführlich über das Hotel zu informieren.

    Deshalb buche ich auch immer so früh wie möglich, auch wegen der Vorfreude. Außerdem hat man bei Frühbucher noch Auswahl und muß nicht das nehmen was übrig bleibt ;)

    LG

    Silvia

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1141392763000

    Hallo,

    ich würde euch auch raten, sofort zu buchen - Lastminute in den Ferien - sogut wie unmöglich. Ausser euch ist es egal, in welcher ******** ihr dann wohnt :) Die guten Hotels sind dann auf jeden FAll ausgebucht, und das Problem mit den Flügen kommt sowieso dazu.

    Und wenn es auch noch Lastminute geben sollte, mit 2 Kindern wirds noch schwieriger....Ich buche mittlerweile sofort, wenn die neuen Kataloge rauskommen und fahre damit sehr gut.

    LG

    Belinda

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • Juli-25
    Dabei seit: 1141257600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1141555056000

    Vielen Dank für die Resonanz!

    Ich bin jetzt seit 2 Tagen wie wild am Rumsuchen und Bewertungen lesen und würde schon noch so verschiedenes finden. Nicht ganz so günstig wie wir erhofft haben, aber unter meiner absoluten Schmerzgrenze kann ich mit HP schon bleiben.

    Jetzt hänge ich an Bulgarien. Da waren wir noch nie, hören viel gutes, aber nach den Bewertungen muss man da wohl auch wirklich ein gutes Hotel nehmen um nicht anzugehen. Okay, ich würde da ein Iberostar-Hotel finden. Wie ist Bulgarien wettertechnisch? Auf jeden Fall wärmer als bei uns? Und wie ist das mit Nebenkosten (Essen ist günstig, das weiß ich schon), also Liegepreise am Strand, sind die incl.? Oder Getränke an der Strandbar? Hat jemand Infos für mich?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Juli

  • sarahsophia
    Dabei seit: 1090022400000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1141569942000

    hi,

    also zu bulgrien kann ich dir leider nichts erzählen, aber ein bisschen was über last-minute!

    wir haben in den letzten jahren fast immer die last-minute angebote genutzt!

    wir waren 3mal in der türkei und 2 mal in ägypten! und das immer in den sommerferien!

    es is meistens so, dass wir unseren urlaub nicht wirklich lange im voraus planen! ist eher so spontan, da meine eltern selber planen können, wann sie urlaub machen wollen( sind selbstständig)!

    es ist dann meistens so, dass wir zum flughafen fahren und dort zu unserem "stamm last-minute reisebüro" gehn, wo wir den angestellten schon ganz gut kennen und der hat uns bis jetzt jedes jahr ein super hotel rausgesucht! beispiel ägypten, das sunrise select garden beach oder in der türkei, der club asteria in belek!

    das sind wirklich spitzen hotels gewesen!

    wir sind zweimal zu viert und dreimal zu dritt geflogen, also gabs da auch keine probleme!also auch mit kindern klappt das last-minute!

    es ist halt so, dass wenn wir an einem tag da waren wir halt auch schon am nächsten tag fliegen konnten! is alles ziemlich spontan...auch muss man mit dem land und den hotels flexibel sein und nicht drauf hoffen, dass genau "das" eine hotel noch plätze frei hat!auch dieses jahr werden wir, wenn wir verreisen, lastminute fliegen!

    also viel glück, egal für welche buchungsart ihr euch jetzt entscheiden werdet! ;)

    ein schönen urlaub

    sarah

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1141585883000

    Das Wetter ist in Bulgarien lt. TUI-Katalog so:

    Temperatur am Tag: 29 Grad

    in der Nacht: 15 Grad

    Wassertemperatur: 23 Grad

    Sonnenstunden/Tag: 10

    Regentage/Monat: 3

    Der Umfang von All Inclusive ist von Hotel zu Hotel verschieden. Also auch, ob die Liegen, Sonnenschirme und Drinks an der Bar inbegriffen sind. Wenn nicht, die Getränkepreise sind in Bulgarien günstig.

    Bei weitem nicht alle Hotels liegen am Strand. Dann muss man am Strand natürlich Liegen und Sonnenschirme mieten. Über die Preise weiß ich allerdings nichts, ich bin kein Strandgänger.

    Viele Grüße und einen schönen Urlaub!

    Bulgarienfan

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1141669077000

    @ sarah

    Es kommt auch immer darauf an wie alt die Kinder sind. Für ältere Kinder kann man dann auch mal ein Doppelzimmer nehmen, welches nicht direkt an das andere grenzt. Aber bei kleineren Kinder muß es schon ein Familienzimmer sein und die sind ziemlich schnell ausgebucht. Wir persönlich buchen mit 2 kleineren Kinder schon im November, dann hat man noch relativ freie Auswahl und nutzen noch den Frühbuchervorteil und letztes Jahr sogar noch Weihnachtsgeld.

    Viele Grüße

    Judith

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • sarahsophia
    Dabei seit: 1090022400000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1141674517000

    hi judith :D

    ja, stimmt schon, dass man da unterscheiden muss! trotzdem hat es bei uns bis jetzt immer geklappt! früher, als wir noch zu viert oder, da fällt mir ein, einmal sogar zu fünft, verreist sind hatten wir auch immer familienzimmer! das letzte mal war ich, nur mit meinem "kleinen" bruder (naja er is ja jetzt auch schon 14:)) und meinem vater verreist und da hatte dann ein doppelzimmer volkommen ausgereicht! das ist dann natürlich einfacher, kurzfristig was schönes zu finden!

    wir hatten bis jetzt eben immer totalen glück :D

    und das ist es halt, man kann auch mal pech haben und dann ist es natürlich sehr schade wenns dann doch irgendwie nicht klappt, da muss man sich schnell was anderes überlegen und sehr felxibel sein!

    aber irgendwie kann ich mir einfach nicht vorstellen,dass wenn man relativ offen mit seinen kreterien bleibt (d.h. zum beispiel sich nicht auf ein land festgelegt hat), man nichts mehr last mintute buchen kann!

    ich mein wir waren bis jetzt immer in 4-5sterne anlagen und es waren immer wunderschöne urlaubstage! aber wie gesagt, vielleicht hatten wir einfach immer glück! ich hoffe mal das bleibt auch so ;)

    lg von der, die langsam keine lust mehr auf winter hat :|

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!