• dementis-anubis
    Dabei seit: 1343865600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1343911986000

    Hallo zusammen, ich wollte nächstes jahr mit meiner freundin zusammen für 2 wochen nach kenia reisen. Geplant war badeurlaub möchten aber auch gerne eine mehrtägige safari machen. Da wir so gar keinen plan haben hoffe ich ihr könnt mir ein paar fragen beantworten.

    1. Was ist die beste reisezeit? (wollen ja nicht in der regenzeit da ankommen aber ne safari bei 50 grad muss auch nicht sein.)

    2. In welchen ort sollte man sein hotel buchen? ( einen ort wo man auch was unternehemen/ausgehen/shoppen kann und nicht nur im hotel hocken, gleichzeitig aber auch ne safari starten kann)

    3. Sollte man die safari von deutschland aus buchen oder hat man die möglichkeit von der reiseleitung aus vor ort was zu buchen?

    4. Besteht die möglichkeit die "BIG FIVE" zu sehen? (leben diese tiere überhaupt in Kenia)

    5. Welche impfungen braucht man und was gehört auf jedenfall in die reiseapotheke?

    6. Was braucht man zum einreisen? Perso/Reisepass/Visum ???

    7. Vielleicht hat einer von euch noch einen Tipp welche safari man unbedingt machen sollte.

    Ich danke euch schonmal im vorraus

    mfg Anubis

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2169
    geschrieben 1343912707000

    Jambo Anubis,

    willkommen im Forum... aber...

    lies dich doch bitte erstmal durch die vorherigen 3 Threads und/oder stelle dort deine Fragen - dann muss hier nicht alles nochmals geschrieben werden.

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1343914293000

    Jambo Anubis

    Viele Fragen auf einmal, und die meisten Antworten wurden in diesem Forum schon gegeben

    zu 1) Wenn du kaum Regen willst, solltest du die Zeit zwischen Dezember und März wählen. Sieh hier dazu den Wetterthread

    zu 2) Mombasa ist DIE Zielregion mit den meisten Hotels, hier gibt es dann die Südküste mit Diani Beach, Galu Beach, etc. bzw. die Nordküste mit Shanzu Beach, Nyali etc. Hierfür solltest du dir hier im HC einige Hotels ansehen und nach deinem Geschmack und Geldbörse entscheiden. Mein Favorit ist die Südküste.

    Shoppen ist so nicht in Kenia, rauslaufen abends nur bedingt. Hier im Forum wirst du einige Tipps finden, was, wann, wo, wie man machen kann.

    zu 3) gibt es in diesem Thread viele Tipps, bzw. hier

    zu 4) Ein eindeutiges JA. Es besteht die Möglichkeit, es gibt aber KEINE GARANTIE. Mir fehlt noch immer das Nashorn sowie der Leopard

    zu 5) guckst du bitte hier, hier, hier und hier

    zu 6) Reisepass welcher nach Ausreise noch mindestens 6 Monate Güligkeit haben muß und Visum, siehe hier und hier bzw. für Österreicher hier

    zu 7) Kenia hat sehr viele Nationalparks, Tsavo Ost und West, diese bieten sich für 3Nächte Safaris an, ebenso der Amboseli, vielleicht in Kombi mit den Tsavo`s, da aber dann mindestens 4 Nächte. Die Masai Mara, als Flugsafari, ist ein besonderes Stück Erde, mit der wahrscheinlich größten Möglichkeit die Big 5 in Kenia zu sehen. Wie gesagt, ohne Garantie. In den Regenzeiten (ab Juli, bzw. ab Ende Oktober) hast du dann auch hier die berühmte Migration

     

    Ich glaube, lesen wird dir nicht erspart bleiben, erhöht aber schon mal die Vorfreude

    Servus aus Wien, Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1343919766000

    Jambo Anubis,

    besser als Wichtl kann man deine Fragen nicht beantworten.

    Hier noch ein Tipp zu den Big Five. Wir haben zwar in der Mara und natürlich am Lake Nakuru Nashörner gesehen, aber die Sichtung der Leoparden war schwierig. Bei unserem letzten Besuchen im Rhino-Sanctuary im Tsavo-West hatten wir unglaubliches Glück, wir haben bei 2 Safaris hintereinander immer einen schönen Leoparden fotographieren und beobachten können und im letzten Jahr hatten wir das unglaubliche Glück ein Nashorn direkt am Zaun anzutreffen.

    Unser bevorzugtes Reiseziel ist ebenfalls der Diani Beach.

    Grüße

    Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • dementis-anubis
    Dabei seit: 1343865600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1344100041000

    Vielen dank schonmal für eure antworten, habe jetzt auch schon einiges gelesen hier im vorum.

    welche safari würdet ihr mir den empfelen 2-4 tage ? die hören sich irgendwie alle traumhaft an.

    regnets viel im august und september, habe bei einigen gelesen das wäre die bessere zeit für safaris?

     haben uns "fürs erste" auf diani beach festgelegt wobei viele geschrieben haben undbedingt badeschuhe mitnehmen. Übertreiben die nur oder liegt da echt alles voll mit seeigeln etc?

    Könnt ihr mir sonst noch was sagen zu dem ort?

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1344105833000

    Alle diese Fragen findest du im Safari Thread.

    Sowie auch zu den Wetter wurde schon alles geschrieben...einfach ein bisschen suchen dann findet man alles.

    LG Jassi

    Noch 2 Monate dann ab nach Kenia

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3244
    geschrieben 1344128211000

    Da ich den Safari Thread - zumindest für eine gezielte, flotte Suche - mitlerweile auch mehr als unübersichtlich finde antworte ich Dir doch mal flott.

    Wenn Euer Geldbeutel es zulässt - fliegt in die Masai Mara, Ihr seid zur Migration vor Ort. Natürlich kostet dies eine Stange Geld. Ich würde dort 2 Übernachtungen machen.

    Alternativ dazu bietet sich bei 2 Übernachtungen der Tsavo Ost an. Mehr Parks sind in der kurzen Zeit nicht möglich. Sollten es 3 sein könnte man zusätzlich noch eine im Tsavo West oder in den Taita Hills machen.

    August und September sind keine Regenmonate. Es kann mal regnen, aber das sollte sich in Grenzen halten und die Regenschauer sind meist kurz und heftig, dann ist es wieder gut.

    Badeschuhe sind nie verkehrt...die Seeigel können böse pieksen, es ist aber nicht so, dass es überall davon wimmelt, aber es gibt sie, sicher ist man davor nie.

    Diani Beach ist eine gute Wahl, viel zu schreiben gibt es nicht, eine Küstenstraße über mehrere Kilometer, zig Hotels von A-Z, Einkaufsmöglichkeiten, nette Bars, Restaurants und ein paar Diskotheken. Keinen typischen Touriort a la europäische Urlaubsdestination erwarten, sowas gibt es in Kenia nicht.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • dementis-anubis
    Dabei seit: 1343865600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1344165007000

    danke stueppi, nett das du mich nicht auch in einen thread weiterleitest, der ist wirklich ziemlich unübersichtlich. ein typischen touristenort wollen wir auch gar nicht haben deswegen fliegen wir ja nach kenia.

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3244
    geschrieben 1344165725000

    Ich würde ihn aber trotzdem lesen, es sind viele wichtige und nützliche Infos drin, es ist eben nur schwierig auf Anhieb gezielt etwas zu finden. Nimm' Dir die Zeit dafür, es lohnt sich.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1344166556000

    Jambo,

    die Badeschuhe sind auch einfach wegen der vielen Korallen- und Muschelbruckstücke ganz hilfreich. 

    Es gibt aber auch einige Stellen, vor allem bei Flut, wo man auf die Badeschuhe komplett verzichten kann.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!