wie man fährt von Chania Flughafen nach Santorin- bitte um Hilfe dringend

  • tuchutich
    Dabei seit: 1374969600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1375035126000

    Hallo zusammen,

    ich und meine Freundin möchten eigentlich in Santorini eine Woche in ende august Urlaub machen. Wir haben nach günstigen Tickets gesucht, und auf Ryanair gestoßen. Aber wir werden in Kreta-Chania Flughafen landen. Von daher werden wir nach der Landung weiter nach Stantorini fahren. Wir wollen die ersten 4 Nächte in Santorini und die 3 restlichen Nächte in Chania. Wir wollen Roller mieten. Es fällt mir nun auf, dass es so weit weg ziwschen Chania Flughafen und Santorini ist. Wie man am besten fahren? Und wo, wie kann man fahren?

    vielen Dank im Voraus!

    lg Tú

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1375037476000

    Wieso dringend?!

    In diesem Thread hast du alle möglichen Links zu Fährverbindungen.

    Gut möglich, dass du erstmal nach Heraklion musst, um von dort aus per Fähre nach Santorini zu kommen.

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1375043979000

    Hallo tuchutich,

    willkommen bei HC!

    Ich glaube, es wäre nicht schlecht, wenn Du einfach nochmal von vorne anfängst, denn Dein Post ist Verwirrung pur.

    Daß ich jetzt keinen Ort namens Stantorini auf Kreta kenne, heißt ja nix, aber ich nehme an, daß Du Santorini meinst - so, wie Du ja auch mehrmals geschrieben hast.

    Also, um es zu entwirren:

    Santorini ist eine Insel, Kreta ist eine weitere Insel.

    Sie liegen ungefähr 150 km voneinander entfernt und das, was sie trennt, ist Wasser.

    Wie Carsten79 schon angedeutet hat, ist für diese Reise die Fähre ein überaus zweckmäßiges Fortbewegungsmittel. Die Fähre braucht knappe 5 Stunden.

    Ihr müßtet also erst einmal vom Flughafen Chania nach Heraklion kommen. Das ist übrigens eine Landverbindung ;) , da sich beide Orte auf Kreta befinden. Sie sind auch ca. 150 km voneinander entfernt.

    Diese Strecke mit dem Roller zu fahren, wäre jetzt nicht gerade mein allererster Einfall. Rein theoretisch mag dies natürlich hinhauen, wenn Ihr nur Rucksäckleinchens als Reisegepäck haben solltet. Oder wohin wollt Ihr sonst auf dem Roller mit dem Gepäck?

    Roller bietet sich allerdings auch deshalb nicht ansatzweise an, weil die Straße von Chania nach Heraklion eine vielbefahrene Überlandstraße ist, auf der Busse, LKW's, flottes Tempo vorlegende Taxis und Privatwagen unterwegs sind.

    Weiter spricht gegen den Trip mit dem Roller die Tatsache, daß Ihr - je nachdem, wann Ihr landet - keinesfalls am selben Tag bis Heraklion kommt, geschweige denn noch aufs Schiff nach Santorin, um dort die erste Nacht zu verbringen.

    Ihr könntet mit einem öffentlichen Bus fahren. Aber auch das nimmt Zeit in Anspruch und Ihr könnt nicht annehmen, daß Ihr in Heraklion vom Bus auf die Fähre springen könnt und schon fährt die los - es gibt nämlich Fahrpläne.

    Manchmal ist es ganz hilfreich, seine Reiseideen mit Fahrplänen abzugleichen, die im Internet übrigens ohne Probleme zu finden sind.

    Kurzum:

    Kann es sein, daß Du jetzt mal - durch die wohl günstigen Ryanair-Preise "angefixt" - annimmst, daß es wohl schon so sein wird: *Santorin oder Chania - Hauptsache Griechenland* :shock1:    und ein Blick auf die Landkarte sich erübrigt?

    Guck Dir einfach mal ne Karte von Griechenland an (findest Du übrigens auch mit überschlägig zwei Klicks bei einer Suchmaschine), und dann laß Dir Deine Idee nochmal durch den Kopf gehen... besser ist das!  ;)

    Denn wenn ich mir überlege, daß Ihr die Schiff/Bus/Roller-Tour Chania - Santorini unternehmen wollt, um 4 Nächte auf Santorini zu bleiben und anschließend das Ganze wieder rückwärts, um 3 Nächte in Chania zu verbringen.... dann wird mir ehrlich gesagt schwindelig.

    Bist Du sicher, daß Du das alles so gemeint und gedacht hast??

    Ich hab ' so meine Zweifel..................... :frowning:

    P. S.:

    Ich weiß nicht, ob Du's wußtest ;) , aber Santorin ist definitiv alles andere als ein preisgünstiges Pflaster. Vielleicht es ist also nicht das ideale Reiseziel für jemanden wie Dich, der sich von den Flugpreisen bei Ryanair zu einem mittelprächtigen Zickzackkurs über die griechische Inselwelt hinreißen läßt.

    Mein Rat:

    Bleibt auf Kreta.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1375048612000

    :laughing:

    Danke Harryhh  :kuesse:

    das ist wieder einmal eine sehr gute,

    hilfreiche Antwort, vom Allerfeinsten!

    Schon lange nicht mehr so gelacht, einfach herrlich! :D

    Auf Santorini, kann man natürlich auch am kilometer langen

    Sandstrand übernachten! ;)

    :rofl:

    Gruss

    ALICE

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1375121245000

    Ich glaube dem Threaderöffner hat es die Sprache verschlagen!

    @tuchi, falls Du doch noch da bist:

    Ich würde dir während den 7 Tage auch empfehlen,

    mit dem Roller auf der wunderbaren,

    sehr interessanten Insel Kreta rumzukurven!

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1375125407000

    Ach was, wirklich?? ;)

    Nun hat der TO allerdings nicht die durchaus gängige, von Dir beschriebene Route gewählt, sondern gedenkt zuerst nach Chania fliegen.

    Es ging vorliegend auch maßgeblich um diesen Satz des TOs:

    "Es fällt mir nun auf, dass es so weit weg ziwschen Chania Flughafen und Santorini ist. Wie man am besten fahren? Und wo, wie kann man fahren?"

     

    Welche Lösungsvorschläge hättest Du als erfahrener Griechenlandkenner denn für den Wunsch, in Chania zu landen und am selben Tag sein Haupt auf Santorin zu betten?

    Sicherlich bin nicht nur ich sehr gespannt auf Deine praktischen Informationen hierzu.

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1375131841000

    @mabysc,

    es liegt mir fern, die Diskussion ins Ziselierte ausarten zu lassen, glaube aber weiterhin, daß Du einen entscheidenen Faktor übersiehst:

    Der TO möchte nach Chania fliegen.

    Folglich muß er erst einmal vom Flughafen Chania nach Heraklion kommen, oder?

    Dafür müßte der Ryanair-Flieger sehr zeitig am Tag in Chania landen, damit das alles auch unter Nutzung einer Schnellfähre paßt - zumal der TO die Fahrt ja mit dem Roller unternehmen möchte.

    Wie ich bereits zitiert hatte, geht seine Planung mitnichten von der Benutzung einer Fähre aus, sondern er möchte die Strecke Chania - Santorin mit dem Roller bewerkstelligen.

    Mabysc, ich möchte Dir in keiner Weise zu nahe treten, aber ist es unter Umständen möglich, daß Du vor lauter Eifer ein ganz, ganz kleines bißchen einer gewissen Humorlosigkeit anheimgefallen bist?

    Ich habe die Frage nicht gestellt - ich habe lediglich geantwortet und einige Unplausibilitäten aufgezeigt.

    Du würdest dem TO ganz sicher helfen können, wenn Du auf seine Fragestellung konkret eingehst und ihm explizit Wege aufzeigst, welche Strecke er fahren soll, um mit dem Roller von Chania nach Santorin zu kommen. 

    Wie Du ja schon richtig erkannt hast, bin ich an diesem Projekt gescheitert. Ich lasse mich jedoch gerne von Dir belehren ;)

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1375132740000

    harryhh:

    sondern er möchte die Strecke

    Chania - Santorin mit dem Roller bewerkstelligen.

    ...welche Strecke er fahren soll, um mit dem

    Roller von Chania nach Santorin zu kommen.

     

    :laughing: :rofl: :rofl:      

    ...das ist doch ganz einfach!

    er muss nur den Tauchanzug anziehen, sich auf den Roller schwingen, 

    und dann dem Meeresboden entlang, nach Santorini düsen!

    Der ORIENTIERUNGSLOSIGKEIT wegen, 

    darf er aber den Unterwasserkompass, auf keinen Fall vergessen!

    :rofl: :rofl: :rofl:

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1375193884000

    Fertig mit über-den-Tellerrand-gucken! *aufzeig*

    Der Ryanair-Flieger landet um 10.30 Uhr.

    Ein Bus zum Busbahnhof Chania geht um 11.00 Uhr, daß der illusorisch ist, steht doch sicherlich außer Frage.

    Also den um 11.50 Uhr. Fahrzeit: 30 Minuten.

    Wenn das alles pünktlich geklappt haben sollte, kann man um 12.30 Uhr den Bus nach Heraklion erwischen. Fahrzeit 3 Stunden.

    Die Schnellfähren fahren vormittags, fallen also raus. Außerdem sind vorliegend sie preislich wohl eher höchst unattraktiv bis induskutabel.

    Um 17.30 Uhr geht in Heraklion die Prevelis raus - Ankunft Santorin 23.30 Uhr (6 Stunden, richtig?) Aber nur Sonntags, wenn ich richtig liege.

    Für die Mittwochs-Flüge von Ryanair würde es somit eher duster aussehen, nach Santorin zu kommen.

    Aber ich gebe Dir recht:

    Es ist möglich, innerhalb eines Kalendertages nach Santorin zu kommen, wenn alles flutscht, alles pünktlich ist, Christophorus ein schützendes Händchen über den solchermaßen Reisenden hält und man am richtigen Wochentag unterwegs ist.

    In den Flieger steigen, aussteigen und ein paarmal nonchalant mit den Fingern schnipsen ist für die hier diskutierte Route indes eher nicht machbar.

    Ob der TO diese Reise so unternehmen wird, wird uns wahrscheinlich verborgen bleiben - aber immerhin schön, daß seine Frage eine Gelegenzeit zu gewissen "Revier-Markierungsarbeiten" geboten hat.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1375195295000

    tuchutich:

    Hallo zusammen,

    ich und meine Freundin möchten eigentlich in Santorini eine Woche in ende august Urlaub machen. Wir haben nach günstigen Tickets gesucht, und auf Ryanair gestoßen. Aber wir werden in Kreta-Chania Flughafen landen. Von daher werden wir nach der Landung weiter nach Stantorini fahren. Wir wollen die ersten 4 Nächte in Santorini und die 3 restlichen Nächte in Chania. Wir wollen Roller mieten. Es fällt mir nun auf, dass es so weit weg ziwschen Chania Flughafen und Santorini ist. Wie man am besten fahren? Und wo, wie kann man fahren?

    vielen Dank im Voraus!

    lg Tú

    :shock1: :shock: :shock:

    Der Newcomer ?- Threaderöffner hat meiner Meinung nach,

    folgende Gedanken gehabt, um diesen Thread zu eröffnen!

    Entweder sollen die Greek-Insider, eine Diskussion vom Stappel lassen,

    das Schönste wäre wohl, wenn sie sich streiten würden!

    oder es ist eine Provokation, die lustig gemeint ist!

    oder er hat auf der Karte gesehen, falls er übrhaupt eine angeschaut hat?

    dass sich Santorini nicht weit entfernt von Kreta befindet.

    Also hat er gedacht, man kann doch problemlos mit dem ROLLER,

    von Kreta nach Santorini und zurück fahren!

    Es steht nirgendwo, dass er mit einer Fähre fahren will!

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!