• Lavazza84
    Dabei seit: 1277251200000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1387986921000

    Hi!

    Wir haben vom 11.-18.1. die Mexikokreuzfahrt mit der Carnival Liberty gebucht. Díe Route schaut folgendermaßen aus:

    1. Tag Abfahrt Miami

    2. Tag Seetag

    3. Tag Couzumel

    4. Tag Belize

    5. Tag Roatan

    6. Tag Grand Cayman

    7. Tag Seetag

    8. Ankunft Miami

    Nun habe ich schon viel über Touren auf eigene Faust gelesen, Buchung auf dem Schiff bzw. auf der Website im Voraus, vor Ort ein Taxi nehmen, was einen zu den Hauptsehenswürdigkeiten für kleines Geldbringt.... Nun bin ich mir nicht sicher, was sich lohnt, da die Landausflüge über das Schiff zu buchen relativ teuer sind....

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar Insidertipps geben könntet :)

    Dankeschön!

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1387996607000

    Hallo Lavazza84,

    Ich kann Dir nur was zu Cozumel und Grand Cayman sagen:

    Cozumel: Hauptausflug ist zu den Maya Ruinen nach Tulum. Da diese auf dem Festland liegen und die Seeverhältnisse für die nötige Fährfahrt recht unberechenbar sind, würde ich das nur über die Reederei buchen. Ansonsten gibt es nicht viel auf Cozumel (außer man steht auf Shoppen oder Bars). Im Chankanaab National Park gibt es einen netten Strand auch zum Schnorcheln und einen kleinen Rundweg mit Maya Repliken. Außerdem wird dort Delfinschwimmen und mehr angeboten.

    Grand Cayman: Der Hauptausflug ist das Schwimmen mit den Rochen auf einer Sandbank (am Besten privat über Captain Marvin buchen). Weitere Attraktionen sind der 7 Mile Beach, The Hell (eine bizarre Gesteinsformation, Amis schicken gerne Postkarten aus der Hölle) und eine Turtle Farm samt angeschlossener Rumkuchenfabrik (die Turtle Farm ist aber recht runtergekommen).

    Gruß

    Carmen

  • Lavazza84
    Dabei seit: 1277251200000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1387999589000

    Hi Carmen,

    Danke für die Info!

    Cozumel: Ist es günstiger über die Reederei im Internet zu buchen oder direkt auf dem Schiff?

    Cayman: Bucht man das Schwimmen mit Rochen über das Internet oder direkt vor Ort, wenn man vom Schiff geht? Wie viele Touren kann man auf Grand Cayman buchen, wenn das Schiff am selben Tag noch weiterfährt (Ankunft 10 Uhr, Abfahrt 18 Uhr), Bsp. eine Inselrundfahrt + Stachelrochen, 7 Miles Beach? Wir würden gerne so viel wie möglich sehen :)

    Grüße,

    Lavazza

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1388000597000

    Hallo Lavazza,

    bei einem Reederei-Ausflug sollte es vorab oder an Bord gleich viel kosten.

    Da ich unbedingt mit Captain Marvin fahren wollte, habe ich online vorab gebucht. Die Kreditkarte diente nur als Sicherheit, abgebucht würde nur, wenn das Schiff tatsächlich vor Anker liegt (auf Grand Cayman wird getendert und das ist nicht immer möglich). Bezahlt wurde vor Ort dann Cash (war eine Gebühr bei Kartenzahlung). Vor Ort sind auch Anbieter, aber da kann ich halt nicht deren Zuverlässigkeit prüfen (online kann ich vorab Bewertungen einsehen). Captain Marvin bietet auch länger Ausflüge an (schau einfach auf die Website). Wir hatten Rochen mit Schnorcheln (Achtung, UV-Schutz-Badeshirt besorgen, sonst extreme Sonnenbrandgefahr beim Schnorcheln). Auf dem Weg zum Boot bekamen wir sozusagen eine kleine Rundfahrt geboten (Gouverneurs Palast, 7 Mile Beach). Auf dem Rückweg hätten wir am 7 Mile Beach aussteigen können (wollten wir aber nicht). Die Dauer der einzelnen Touren und Abfahrtszeit steht auf der Website (es gibt aber auch noch andere Anbieter). Aber ehrlich gesagt, gibt es auf Grand Cayman nicht so viel zu sehen (außer massenweise Leguane). Die Highlights hab ich alle schon aufgezählt.

    Allgemeiner Tipp: Bei Buchung vorab online auf die "AGB" achten. Dort sollte eben drinnen stehen, dass die Kreditkarte nur belastet wird, wenn das Schiff vor Ort ist und der Buchende nicht erscheint. Das machen aber so ziemlich alle Anbieter, sie leben ja von den Schiffen.

    Gruß

    Carmen

  • Lavazza84
    Dabei seit: 1277251200000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1388003533000

    Hey Carmen,

    ich habe mir die Website angeschaut. Das werden wir auf jeden Fall buchen (mit Schnorcheln) und auch dem 7-Miles Beach.

    Eine Frage noch zu Captain Marvin: Befindet sich der Treffpunkt zur Abfahrt in unmittelbarer Nähe der Anlegestellen bzw. entsprechende Wegweiser?

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1388045169000

    Lavazza,

    vom Anleger der Tenderboote aus gesehen, war das Office gleich links die Straße hoch (auf der rechten Straßenseite). War nicht zu übersehen und sind nur ein paar Meter. Dort wurde gezahlt und dann ging es mit dem Minibus weiter.

    Gruß

    Carmen

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4947
    geschrieben 1388055493000

    steamboats:

     The Hell (eine bizarre Gesteinsformation, Amis schicken gerne Postkarten aus der Hölle)

    Gruß

    Carmen

    +

    Manche Deutsche machen auch Avatare aus ihrem Reiseziel... ;)

    Roatan: Alles da, was man am tollen Strand und im glasklaren Wasser machen kann...

    Belize: Vorgelagert ist das zweitgrößte Korallenriff der Erde. Wenn man tauchen möchte/kann sicherlich ein Erlebnis. Die Strände in Hafennähe sind eher nicht zu empfehlen...

    Viel Spaß

  • Lavazza84
    Dabei seit: 1277251200000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1388073057000

    Hallo!

    Ok, also ich halte auf jeden Fall den Tag am Strand in Roatan fest.

    Wegen Belize: Von dort kann man verschiedene Ruinen/Mayatempel besichtigen: Lamanai oder Altun HA. Von Cozumel aus ebenfalls die Maystätte Tulum. Was sind denn so absolute must-to-see? Ich denke, eine Mayastätte genügt.

    Viele Grüße,

    Lavazza

  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 629
    geschrieben 1388082809000

    Lavazza,

    bei den Caymans solltest Du beachten,  dass das Schiff wegen Wetterlage auch auf der anderen Seite der Insel tendern kann, wo immer das auch ist. War jedenfalls bei uns so. Wir hatten aber kein Problem, weil wir die stingrays übers Schiff gebucht hatten, obwohl wir schon Sorgen hatten, ob  die Tour was wird Wegen Wind.

    lG

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1388093768000

    Hallo Lavazza, auf Belize haben wir mal einen von der der Reederei angebotenen Ausflug angenommen, ich wollte meiner besten Ehefrau von allen Pyramiden zeigen. hat sich gelohnt.

    Habe da  einen Reisetipp geschrieben.

    schau mal   http://www.holidaycheck.de/reisetipp_bewertung-Rivertour+Dieser+Landausflug+ist+sein+Geld+wert+Belize-ch_rt-id_28527.html

    Leider geht das Link einfügen im Moment (bei mir)nicht.Musst halt kopieren.

    Wenn ich allein gewesen wäre hätte ich einen Schnorchelausflug zum zweitgrößten Riff der Welt nach dem Grand Barrier Reef gemacht muss auch für den dem so etwas gefällt großartig sein.

    Aber der Ausflug war sein Geld wirklich wert.

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!