• janny1968
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1139872488000

    Hi Jimmy

    Ich kann mich auch nur der Sandra anschließen. Denn das Ladival Sonnengel oder creme wurde mir auch in der Apotheke empfolen da ich auch sehr empfindlich gegen Sonnenstrahlen und UV Licht reagiere. Ich habe mir aber einen hohen Schutzfaktor geben lassen. Aber in der Apotheke wird man auch sehr gut beraten.

    lieben Gruß Janny1968

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1139911819000

    @ all !

    Ladival-Allerg-Gel ist in der normalen Apotheke (zumindestens

    bei mir im Ort) ziemlich teuer ! Ich habe eine Internetapotheke

    gefunden, wo man einiges einsparen kann, dort habe ich letztes

    Jahr bestellt , war sehr zufrieden und werde wieder dort bestellen !

    Sollte bei jemandem von Euch Interesse bestehen, kann ich die

    Internetadresse gerne weitergeben, mailt mich einfach an !

    (Preisbeispiel : LSF 10 = 6,35 €, LSF 20 = 6,95 €, LSF 30 = 7,50 € )

    LG Sandra

  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1139925784000

    hallo,

    bei mir helfen auch die sonnenschutzprodukte von rossmann aus der sensitiv-serie. nachdem ich auch immer das teure aus der apo hatte, bin ich letztes jahr darauf umgestiegen und es war alles super.

    wichtig ist, dass die mittel ölfrei sind!

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5934
    geschrieben 1139929380000

    @'Sandra2403' sagte:

    Hallo Jimmy !

    Bis letztes Jahr September hatte ich auch jedes Mal im Urlaub

    eine Sonnenallergie ! Letztes Jahr habe ich dann 4 Wochen vor dem Urlaub mit einer UV-Bestrahlung beim Hautarzt angefangen, zusätzlich habe ich Karotin-Tabletten genommen und mich im Urlaub auch mit Ladival-Allerg-Gel eingeschmiert! Und es war der erste Urlaub, bei dem ich von der Allergie verschont geblieben bin ! Werde es dieses Jahr auf alle Fälle wieder genau so machen !

    LG Sandra

    @ alle

    ich kann mich Sandra nur anschließen.

    Seit ich vor Jahren diese UV-Lichtdusche hatte und das Sonnenschutzmittel Ladival 2 Jahre benutzt habe , plagt mich keine Sonnenallergie mehr.

    Seitdem kann ich auch die preiswerten benutzen ( mit hohem LF) und brauche mich nicht mehr im Schatten zu verkriechen.

    Das ist SPITZE!! :D :D

    LG

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • izix
    Dabei seit: 1127433600000
    Beiträge: 351
    geschrieben 1140466481000

    Hallo,

    rate Dir, einen Termin bei einem guten Hautarzt zu machen und am besten bei 2 - 3 verschiedenen. Das hat mein Verlobter vor zwei Jahren auch gemacht. Der erste Arzt war panne aber die beiden anderen konnten das gleiche Ergebnis abgeben.

    Er hat sodann Brausetabletten verschrieben bekommen und musste eine spezielle Sonnenmilch aus der Apotheke bekommen, die es so im Handel nicht gibt.

    Rate Dir das, da ein Bekannter einen Inhaltsstoff, der gerade in Lichtschutzmitteln enhtalten ist, nicht verträgt. Bei ihm musste eine spezielle Sonnemilch mit Mineralienbasis in der Apotheke zusammengerührt werden.

    Es könnte auch durchaus diese Mallorca-Akne sein. Die haben viele. Dagegen helfen Beta-Carotin Tabletten zwei Wochen vor der Reise bis in den Urlaub hinein nehmen.

    Und möglichst keine SonnenMILCH, sondern GEL verwenden. Das hat immernoch den angenehmen Kühleeffekt und für sensible Haut ist es viel besser.

    Viele Grüße

    Izi

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1140558468000

    Ich vermisse hier den Hinweis, daß RaucherInnen keinesfalls Beta-Karotin einnehmen sollten..

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1140559867000

    Hallo Erika !

    Ich bin davon ausgegangen, das sich das auf einen längeren Einnahmezeitraum bezieht ! Habe mal ein bissi gegoogelt und dies hier gefunden :

    >>Beta-Carotin & Rauchen<<

    Auszug :

    Wenn ein Präparat mehr als 20 Milligramm Betacarotin enthält, muss auf dem Zettel stehen: "darf von Rauchern nicht eingenommen werden." Wenn der Gehalt an Betacarotin geringer ist, zwischen zwei und 20 Milligramm, muss es heißen: "soll von Rauchern nicht über einen längeren Zeitraum regelmäßig eingenommen werden."

    Muss aber ganz ehrlich gestehen, das ich mir darüber nicht wirklich Gedanken gemacht habe, da ich seit 2 Jahren "clean" bin ! ;)

    Und wenn man sich bei einem Hautarzt beraten lässt bzw. den Beipackzettel liest, müsste ja auch klar sein, ob es eingenommen werden darf oder nicht !

    Liebe Grüße

    Sandra

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1140560387000

    Genau, Sandra,

    Beta-Karotin ist ein frei verkäufliches "Nahrungs-Ergänzungsmittel". Viele wissen nicht um die Wirkung dieser Präparate und nehmen sie, ohne sich mit ihrem Arzt zu besprechen,ein - das kann fatale Auswirkungen haben.

  • Sunshiny
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1140600497000

    Hallo,

    wichtig ist es bei Allergien auf Creme´s zu verzichten, die Parfüm- und Farbstoffe enthalten.

    Sowohl bei der Sonnencreme, als auch bei der normalen Tagescreme. Wenn man sich die Inhaltsstoffe mal genau durch liest, wird man feststellen, das es nicht unbedingt das teure Ladival sein muss. In der Drogerie, gibt es das auch, mit gleichen Inhaltsstoffen für weniger Geld. Mal unbedingt darauf achten :-)

    Beste Grüße

    Sunshiny

    Genieße die Sonne, solange sie noch da ist...
  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1140601535000

    Hallo Sunshiny !

    Könntest Du mir mal per E-Mail schreiben, welche Produkte das sind ? Habe nämlich schon einiges aus Drogerien ausprobiert, leider ohne Erfolg ! Jede Haut reagiert halt anders !

    Edit:

    Kannst es natürlich auch hier schreiben, damit die Anderen auch wissen, was Dir geholfen hat !

    Liebe Grüße

    Sandra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!