• Roberto70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1207728816000

    Hallo,

    ich beabsichtige am 25.05. ins o. g. Hotel zu fliegen - in den Royalbereich. Meine Frage ist nun noch: Ist das neue Royalrestaurant bereits fertig gestellt, da ja immer wieder in den Berichten zu lesen ist, dass die Büfetterestaurants etwas an Bahnhofshalle erinnern.

    PS: Vielleicht ist ja gerade jemand aus diesem Hotel zurück und kann mir noch paar aktuelle Beschreibungen liefern?

    Danke.

    Roberto

  • Roberto70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1207816542000

    Hallo,

    zu meiner Frage habe ich eine Antwort per PN erhalten. Das Restaurant öffnet am 09.04.08 - also gestern (prima).

    Ich hätte nun jedoch noch eine Frage: Der Royalbereich, gibt es den in jeder Einzelanlage des Palladium separat (im Rivera, im Sand) oder einen extra Bereich im ganzen Hotel (da bin ich nicht so richtig schlau geworden)?

    Danke

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1207857725000

    Hallo Roberto,

    für das ganze Palladium gibt es nur 1 Royal Bereich. Wurde aktuell auch umbenannt heißt jetzt "Royal Suites Yucatan". Meerblick gibt es zwar, aber wenn dann nur aus dem obersten Stockwerk (2. Stock): Der Bereich ist auch nicht direkt am Meer. Bis zum Salzwasserpool läuft man knapp 10 min (5-8 min. wenn man schnell ist).

    Der beste Strandabschnitt ist ganz am anderen Ende des Resorts am Kanthenah. Das ist dann ein Marsch von ca 15 Min. ab Royal Bereich. Es gibt auch die Möglichkeit an der Royal Lobby einen Golfcart zu nehmen. Kannst du aber während Check-In und Check-out vergessen. Dann sind die alle unterwegs und karren Gäste und Gepäck durch die Gegend.

    Weitere Frage? war im Dezember 2007 dort.

    Beate

  • Roberto70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1207917878000

    Hallo Beate,

    vielen Dank für die Antwort. Warst Du denn im Royalbereich? Könntest Du mir da ein schönes Zimmer empfehlen. Gibt es im Hotel - Veranstaltungen, Auftritte - usw. was man nicht verpassen sollte. Und mich würde noch interessieren, ob an die negativen Bewertungen hier bei HC oder auch wo anderes etwas dran ist?

    Viele Grüße Roberto

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1207943791000

    Waren im Royal im Dezember. Habe das Gebäude 69 angefragt (und bekommen). die Zimmer zur linken Seite (6901-6905, 6913-6917, 6925-6929) gehen in Richtung White Sands Lobby und Lagune, bekommen etwas Lärm ab. Die Zimmer rechts schauen ins Grüne und Richtung Meer und sind ruhiger (EG 6908-6912, 1.OG 6919-6924, 2.OG 6932-6936). Begehrt ist der oberste Stock (nach deutscher Zählung 2. Stock, für AMIs 3th floor).

    Diese Zimmernummern kann man entsprechend für alle 3 Gebäude (69, 70, 71) anwenden. Empfehlen würde ich die Gruppe mit 6908 für Gebäude 69, Gebäude 70 alle Zimmer, Gebäude 71 nur die Zimmer mit Nr. 7001- usw. wie oben. Keinesfalls in 71 Zimmer 7108-7112, bzw. weiter wie oben. Hier geht der Balkon zur Straße hinaus, und ist vollkommen einsehbar (was die Benutzung des 2-Personen Jacuzzi einschränkt).

    Du hast dich im Forum noch nach Kosten erkundigt für Einzel Buchung, dazu habe ich keine Info. Aber für Transfer kann ich die lokale Firma AGI empfehlen, hin und zurück für 2 Personen ab/bis Cancun Airport US$ 140.- allerdings Vorkasse, über Kreditkarte. Sehr angenehm, du wirst bis zur Lobby gebracht bzw. dort wieder abgeholt. Per "normalem Taxi" kostet es genauso viel. Da wir eine Pauschalbuchung hatten, haben wir den Privat Transfer von Thomas Cook genommen, für €46.- jeden Euro wert! Man fährt ca 1 Stunde.

    Viel Spaß

    Beate

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1207945278000

    Roberto!

    zu den Shows kann ich keine Empfehlung geben, haben in 3 Wochen nicht eine Einzige gesehen. Ist nicht so unser Ding.

    Ja die negativen Bewertungen - es kommt schon darauf an, wie man sich gibt und wie man anderen gegenüber auftritt. Wir sind es gewohnt mit unterschiedlichen Kultur- und Personenkreisen umzugehen und hatten keine Probleme. Allerdings machen wir Karibikurlaub nur in der Nebensaison. Waren auch im Dezember am 23.12. bereits auf der Rückreise.

    Bei Sachen, die uns nicht gefallen, warte ich inzwischen nicht mehr lange und beschwere mich halt. Je nachdem, wie man so etwas anbringt, kommt es auch richtig an.

    Schwachpunkt ist die Hellhörigkeit der Zimmer. Deshalb am besten 3rd Floor, dann läuft einem keiner auf dem Kopf rum. Viele Zimmer mit Kingsize Bett, dann gibt es nur 1 Decke. Für uns Deutsche eher gewöhnungsbedürftig, die Amis kennen es nicht anders. Es gibt aber auch Zimmer mit Double Beds, sind dann 2 Betten, je ca 1,40 breit. Die Zimmer sind groß genug dafür. Ich würde meine Präferenz beim Hotel angeben.

    Und eines muss man unbedingt machen: in der Royal Lobby bei Pedro geeisten Cappucino trinken. Aber nur bei Pedro schmeckt er wirklich gut!! und wenn man rohen Thunfisch mag unbedingt im japanischen a la carte die Vorspeise Inaka Ya tuna bestellen und das sashimi. Und wenn man dann noch einen Tisch auf der Terasse hat (bei Reservierung extra angeben!) ist es richtig gut.

    Beate

  • Roberto70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1207997995000

    Hallo Beate,

    erstmal vielen Dank für die Tip's. Ich würde noch gern wissen, ob es stimmt, dass man einen privaten Strandbereich als Royalgast hat und ob es alles (Getränke/Speisen) rund um die Uhr gibt (Katalog sagt bis 2:00 Uhr)?

    Wenn ich alo ein Zimmer vorreservieren möchte mit "Meerblick" könnte ich also z.B. 7032-7036 im 2. OG nehmen?

    Gebucht habe ich nun auch Pauschal mit Privattransfer - freue mich schon sehr und denke wird ein super Urlaub werden.

    Roberto

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1208032701000

    Roberto!

    Schön, dass du mit mienem Geschreibsel was anfangen konntest.

    Der extra Strandabschnitt ist neu, war im Dezember noch nicht vorhanden. ist zwar ganz am anderen Ende des Strandes, ist aber der schönste Abschnitt, feiner Sand, wenig Steine. Eine Strandbar ist nebenan. Für Royal-Gäste gibt es auch Waiterservice. Du brauchst also nicht mal von der Liege aufstehen für einen Drink. Da es am Strand und an den Pools nur Plastikbecher gibt (Glasbruch wäre zu gefährlich) empfehle ich, es den Amis gleichzutun und Thermobecher mitzunehmen. Diese Teile werden anstandslos aufgefüllt.

    "Richtiges" Essen gibt es nur zu bestimmten Zeiten in den Restaurants. An 1 Strandbar rund um die Uhr, aber nur Fast Food (Burger, Hot dogs, Guacamole + Chips). Room Service kann man von 7 Uhr früh (Frühstckszeug) auf s Zimmer bestellen, ab mittag dann kleinere Sachen wie Pizza, Sandwiches, Salat, Chicken, etc. ab 22 Uhr bis glaube ich 4Uhr früh eventuell sogar bis 7 Uhr ist die Mittagskarte etwas abgespeckt. Lobbybars sollten bis ca 2 Uhr offen sein, in der 24-Stundenbar darf ab 2 Uhr nur Alk-freies und Bier ausgeschenkt werden.

    Zimmer: Gebäude 70 steht parallel zum Meer. So hat man von allen Zimmern (theoretisch) seitlichen Meerblick, am besten wären Zimmer 7028, 7029, 7032, 7033) . Gebäude 69 und 71 sind so ausgerichtet, dass 1x die Balkone zum Meer hinweisen (3. Stock Zimmernummern 6932 bis 6936, bzw. 7125-7129) und 1x die Balkone zum Landesinneren gehen. Die Eckzimmer (3. Stock 30, 31) sind in jedem Stock Suiten (Wohnzimmer, Schlafzimmer, 2 Balkone).

    Ich hoffe, ich habe die Zimmernummern richtig behalten. :?

    Privattransfer war eine gute Entscheidung!

    Beate

  • Monira
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1214171299000

    Hallo

    Ich frage mich gerade, wie Ihr es geschafft habt, die Royal Suites zu buchen?

    Über Holidaycheck finde ich keinerlei Angebote dazu. Ist es vielleicht einfach im Moment so, dass keine Angebote vorhanden sind? Bei welchemder 4 Hotels müsste ich denn die Reiseangebote anwählen, bzw. welcher Reiseveranstalter bietet Zimmer im Royal Suites Bereich an?

    Wir waren schon im Palladium in Punta Cana und waren vor Ort dann ganz froh, kein Zimmer im Royal Suites Bereich erwischt zu haben - sind die Royal-Zimmer in der Anlage in Mexiko bedingungslos zu empfehlen?

    Liebe Grüsse

    Marion

  • kleiner_drache
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1215255140000

    Hallo,

    ich selbst war im Grand Palladium White Sand, allerdings hatten wir eine Junior Suite und waren nicht im Royalbereich. Ich glaube die Zimmer, also Größe und Einrichtung ist gleich wie im White Sand (JuniorSuite).

    Der Unterschied ist halt, dass Du als Gast der Royal Suiten einen eigenen Bereich hast, sprich eigenen Pool, eigenes Restaurant (glaub ist nun geöffnet), eigenen Shuttle Service, die Minibar wird täglich wieder aufgefüllt im Zimmer und die kannst jeden Tag in ein a la Carte Restaurant gehen...

    Ansonsten ist alles gleich ;)

    Grüße

    Frank

    Ach ja, was noch ist, der Whirlpool ist auf der Terasse untergebracht, in unserem Zimmer war dieser im Badezimmer ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!