• Jules85
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1295176377000

    Warum ernüchternd? Ausser Chitchén Itzá und der großen Pyramide in Uxmal darfst du doch überall drauf?! (Gut, Tulum weiß ich nicht, da war ich nicht *gg*) Ganz abgesehen davon, dass die Sonnenpyramide in Uxmal sogar höher liegt als die Pyramide, die man von den Postkarten kennt (Pyramide des Zauberers) - d.h. von dort hast du einen noch weiteren Ausblick mit tollen Fotomotiven!

  • princess007
    Dabei seit: 1261353600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1295442283000

    Das mit Chichen Itza ist definitiv besser so! Als ich oben war hab ich's bitter bereut und wollte nicht mehr runter. Da das natürlich unumgänglich war, bin ich Stufe für Stufe auf dem Hintern runter.

    Wie schon gesagt wurde, man selbst kann noch so vorsichtig sein, aber auf den Leichtsinn anderer Menschen hat man ja keinen Einfluss. Es muss nur einer stolpern, dann kann das schon zu einem Domino-Effekt führen.

    Und wie unvernünftig manche sind... Ein Mann hat sogar sein Baby mit hochgetragen!

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1295520447000

    Ich finde es schade, aber auch verständlich, daß aufgrund der Unvernunft der Menschen der Aufstieg auf die Pyramide in Chichen Itza nicht mehr möglich ist.  Als wir sahen, daß ein Mann einen Buggy mit hinaufschleppte, fiel uns nichts mehr ein :shock1:

    Viele sehen eben eine Art Disney-World-Attraktion in einer Maya-Gedenkstätte.

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1295547411000

    @princess007

    verwechselst du gerade Chichen Itza mit Coba ?

    Coba ist in meinen Augen viel gefährlicher, vor allem wenn man sogar Leute mit Flip Flops sah... :laughing:

    Chichen Itza war problemlos zu besteigen....

    @Metrostar

    Das mit dem Buggy können wohl nur Amerikaner gewesen sein ?! :p

    Ich hab mich immer sehr amüsiert über die Leute, sei es in Chichen Itza oder Coba.

    viele Grüße

    P.S. Chichen Itza ist nach einem Unfall im Frühjar 2006 gesperrt. ( Eine ältere Dame ist tödlich verunglückt ). Ob wirklich die Unfälle Schuld sind.... Ich glaube eher, man will eher die Pyramiden vor den Touristen schützen. Die Unfallgefahr ist in Coba viel höher...

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2492
    geschrieben 1295552309000

    Wir hatten 2002 noch das Glück auf Chichen Itza zu können. Rauf war überhaupt

    kein Problem, aber runter....

    Wer wie ich nicht schwindelfrei ist hat da echt schlechte Karten. Ich hielt es dann wie

    Princess007, hinsitzen und Stufe für Stufe auf dem Hintern runter, bis ca. zur Hälfte, dann ging es auch wieder im Stehen. :D

    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Jules85
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1295566289000

    Ich denke der Schutz der Pyramiden spielt zusätzlich noch eine Rolle. In Uxmal war die Info, dass die Pyramide gesperrt ist, weil das Besteigen die Pyramiden kaputt macht. Denke es wird also eine Mischung aus beidem sein. Und wer mit Flip-Flops oder Buggy da hochsteigt, der ... naja.

    Hoch ist wirklich nie das Problem, runter ist immer schwieriger, v.a. weil die Stufen oft so unterschiedlich und z.T. wirklich extrem hoch sind.

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1295609506000

    @toro12

    Coba fand ich auch gefährlicher, da die Stufen zum Teil ausgebrochen sind, und überall kleine Steinchen liegen, auf denen man ausrutschen kann.

  • princess007
    Dabei seit: 1261353600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1295876417000

    @ toro:

    Nein, ich verwechsle Chichen Itza nicht mit Coba. Ich war nämlich nur bei 3 Anlagen: Chichen Itza, Tulum und Teotihuacan.

    Da war für mich persönlich Chichen Itza natürlich am schlimmsten. Kann natürlich sein, dass Coba noch extremer ist. Ist ja auch immer persönliches Empfinden, was eben geht und was nicht. Vielleicht bin ich da empfindlicher als andere. Nichtsdestotrotz waren einige Leute in Chichen Itza doch sehr rücksichtslos.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!