• mcdori
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1201434705000

    hallo ihr lieben,

    wer von euch war schon mal im catalonia royal tulum (ex copacabana beach)??????? ;)

    was für schöne ausflüge gibt es und wo liegen die preise für einen tagesausflug???????? :D

    sind die tagesausfüge auch mit deutschsprachiger Reiseleitung??????????

    wie ist das wetter im april??????????

    und was gibt es sonst noch wissenwertes???????????????

    Danke im voraus für eure hilfe :kuesse:

    lg mcdori

  • heike17
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1201459096000

    @mcdori,

    wir waren im Juli im Catalonia Royal Tulum. Von dort aus kannst du mit öffentlichen Bussen auf eigene Faust für wenig Geld(p.P. 2 dollar) nach Tulum fahren. Am besten morgens direkt nach dem Frühstück los, dann ist es nicht so heiß, und bis die Massen kommen (ab 11.00) seid ihr soweit schon durch.

    Dann ist das Licht noch schön und du kannst tolle Fotos machen.

    Weiterhin würde ich die Chichen Itza sunrise Tour empfehlen, kostet ca. 50 €. Auch da startet man in der Früh und umgeht so etwas die Hitze und die Menschenmassen.Haben den Ausflug bei Hola Tours gebucht, Reiseleitung war in deutsch.

    Wir waren auch einen Tag in Xcaret ,sind da auch selbst mit dem Bus hingefahren, Eintritt all incl. Essen und 3 Getränke ca. 50 dollar.Schöner Freizeitpark mit aufwendiger Show.

    Ihr könnt auch problemlos abends mal nach Playa del Carmen fahren und dort bummeln gehen. Wir sind nach dem Abendessen mit den öffentlichen Bussen dorthingefahren und um 22.00 Uhr mit dem Hotelbus zurück.

    Coba soll auch sehr interessant sein , da kann man die Pyramide noch ersteigen.

    In Playa del Carmen kannst du manche Ausflüge auch billiger buchen, allerdings dürfte die Reiseleitung dann in Englisch sein.

    Gruß

    Heike

    Life isnt about waiting for the storm to pass, it is about learning to dance in the rain.
  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1087
    geschrieben 1201461436000

    Ich kann Heike hier voll zustimmen!

    Euer Hotel kenne ich zwar leider nicht, allerdings kommt Ihr von dort sicher recht günstig mit dem Linienbus nach Tulum und nach Xcaret.

    Wir waren damals in Puerto Aventuras, von dort aus klappten die Fahrten trotz mangelhafter Spanischkenntnisse ganz hervorragend.

    Coba & Chichen Itza hatten wir über die Reiseleitung gebucht. Hat den Vorteil, dass man sich nicht selbst um die Anreise kümmern muss, nachteilig sind allerdings die höheren Preise und die vorgegebenen Abfahrtszeiten.

    Coba ist - genau wie Chichen Itza - sehr empfehlenswert. Da Ihr ein Stück durch den mückenreichen Wald laufen müsst, solltet Ihr unbedingt Autan oder ähnliches mitnehmen.

    Wenn Ihr gerne schnorchelt, wird Euch Xel-Ha vielleicht auch gefallen. Persönlich war ich nicht dort, aber meine Schwester war sehr begeistert.

    Viel Spaß in Mexiko, mir hat's damals super gefallen. Bei Gelegenheit werde ich auch wieder nach Yucatan fliegen.

    :D

  • mcdori
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1201694900000

    hallo heike und lilian,

    vielen lieben dank für eure hilfe, wir werden auf jedenfall die sunrise tour machen.

    wie lange seit ihr denn vom hotel bis nach chichen itza gefahren?

    lg mcdori :kuesse:

  • heike17
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1201724469000

    Hallo mcdori,

    haben noch in Tulum einen Stopp gemacht um Getränke einzukaufen, von da aus warens noch ca. 2 Stunden.

    Gibt auch noch einen Ausflug nach Holbox , schwimmen und schnorcheln dort wo die Walhaie sind. Könnte mich jetzt noch in den Hintern beissen, dass wir es dann doch nicht gemacht haben! War aber recht teuer so 120 - 150 dollar.

    Liebe Grüße

    Heike

    Life isnt about waiting for the storm to pass, it is about learning to dance in the rain.
  • mcdori
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1201728622000

    hallöchen heike,

    das kann ich mir sehr gut vorstellen das du dich da noch ärgerst.

    mann fliegt ja nicht jeden urlaub nach mexiko.

    is ja soweit is unser erster langstreckenflug ich weiss nicht wie wir das überstehen sollen, da wir schon ca. fünf std. bis nach frankfurt fahren müssen.

    wie habt ihr eure ausflüge bezahlt?????????? euro oder dollar

    lg mcdori

  • heike17
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1201790483000

    Hallo mcdori,

    die Vorfreude wird euch die Zeit versüßen . ;) Trinkst im Flieger gleich mal einen Pikkolo oder ein Bier und machst dann gleich ein schönes Nickerchen :D . Am Zielort ist dann alles Neue so aufregend , dass du gar nicht müde bist.

    Auf dem Rückflug ist es schon schwieriger. Versuche da möglichst lange im Flieger zu schlafen dass du ,wenn du in Franfurt landest und noch die lange Fahrt vor dir hast , einigermaßen fit bist. Dann fehlt ja die Nacht !

    Unsere Ausflüge haben wir in Dollar und mit Kreditkarte bezahlt.

    Bei dem Dollarkurs ist das doch prima !!!!

    LG Heike

    Life isnt about waiting for the storm to pass, it is about learning to dance in the rain.
  • Holiday86
    Dabei seit: 1202256000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1202305862000

    hallo zusammen,

    wir fliegen im mai ins palladium colonial resort.

    gibt es in der umgebung vom hotel einkaufsmöglichkeiten???

    ein bekannter hat mir gesagt das ich unbedingt ''palenque'' anschauen soll.

    weiß jemand ob dahin tagesausflüge angeboten werden???

    wieviel kosten diese??

    lg holiday86 :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!