• Medea89
    Dabei seit: 1341446400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1408281346000

    Das Reisefieber hat und gepackt, nach dem letzten Urlaub ( Secret Royal Beach, Dom. Rep) soll es nächstes Jahr wieder eine Fernreise werden...

    Ich bin auf der Suche nach einem Klasse Hotel wie eben in der Domenikansichen.

    Wir sind 6 bis 10 junge Leute ( zwischen 18 und 28 Jahren)...

    Wollen ein Hotel dirket am Strand, keine oder wenige Kinder, kein reines Partyhotel ( abends sehr gerne aber tagsüber wollen wir unsere Ruhe), leichte Animation und was sehr sehr wichtig ist gutes Abwechslungsreiches Essen und hochwertige Cocktails...

    Der Urlaub sollte unter/um 2000Euro kosten ausser es ist wirklich geil :-)

    Reisezeit sollte zwischen Feb 2015 und Dez 2015 liegen

    Mir persönlich ist das Riu Palace Mexiko, Riu Hotel Palace Penisula oder das das Riu Palace Rivera Maya ins Auge gestochen.  Lohnt es sich mehr Geld in die Hand zu nehmen oder reicht das Riu Yucatan, weis irgendwer was was man mehr oder weniger hat.. ausser halt die Sterne :-)

    oder kennt wer andere gute Hotels in Playa del Carmen?

    Danke schon mal im vorraus..

     

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26806
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1408308134000

    Von den genannten Hotels hätten sowohl das Riu Palaca Mexiko als auch das Riu Palace Rivera Maya ein gehobenes Niveau, was sich von den anderen Resorts an der Playacar deutlich hervorhebt....Du hast die fußläufige Nähe zum Ort selber, schöne Zimmer - noble Ambiente usw....allerdings bin ich mir nicht sicher, ob diese für euch (18-28 Jahre) nicht etwas zu steif sind....deshalb guck dir doch mal sowas wie das Iberostar Tucan/Quetzal, das Sandos Playacar, das Viva Wyndham Azteca, Viva Wyndham Maya an - diese könnten vom Motto+Publikum+Niveau evtl. besser zu euch passen.....das Riu Tequila hat mich aufgrund des "Rambazambas" und der "nichtdirekten Strandlage" nicht sonderlich überzeugt - und ihr sucht ja kein Partyhotel....deshalb - guck dir meine genannten Anlagen mal an - denke, die würden gut passen....das Sandos ist das letzte Resort an der Playacar - aber auch von dort kann man abends fußläufig in PdC reinlaufen, wo man zig Unterhaltungsmöglichkeiten für einen ausgiebigen Urlaubsabend/-nacht vorfindet....ansonsten ist in den Hotels ebenso zu dieser Zeit was geboten.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1408308979000

    Meine Empfehlung: Iberostar Grand Hotel Paraíso - ab 18, direkte Strandlage, ausgezeichnetes Unterhaltungsprogramm abends, Disco im Hotelkomplex ab 18, hervorragendes Essen und Getränke. Kostet je nach Reisezeit halt auch etwas mehr, aber es lohnt sich.

    Von den Hotels Iberostar Tucan/ Quetzal, die palme30 vorgeschlagen hat, kann ich bei deinen Wünschen nur abraten - es sind Familienhotels und die Qualität der Getränke ist nicht so besonders im Vergleich.

    Alternative: Secrets Maroma Beach oder die Grand Palladium Hotels.

    Zur Info: Playa del Carmen selbst hat kaum interessante Hotels, die angebaute Hotelzone nennt sich Playacar. Die von mir genannten Hotels liegen etwa 20 Minuten von Playa del Carmen entfernt, aber wenn ihr tagsüber Ruhe wollt, seid ihr da richtig. Nach Playa del Carmen gibt es meist kostengünstige oder kostenfreie Shuttles der Hotels, wenn man mal zwischendurch dorthin will.

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1408320436000

    Hatte relativ ähnliche Ansprüche, dazu noch sollte es für uns nicht so ein Riesenhotel sein, weshalb wir uns für das Catalonia Royal Tulum entschieden. Könnte ich mir für Euch auch sehr gut vorstellen und dazu noch ist es recht preiswert. Essen, bis auf die Buffets, fanden wir recht gut und die Drinks waren auch lecker, vor allem die frischen Fruitshakes am Strand, die man natürlich auch tunen konnte ;) Selbst die Cocktails, die man bei der Beachfee bestellen konnte, waren durchaus trinkbar.

    Publikum passt auch, viele Gruppen in Eurem Alter aus den USA, Kanada und Italien. Abends gar keine üblen Shows im Amphietheater und anschließen die hauseigene Disco. Nach PdC sind es ca. 15-20 Minuten und mit so einer Gruppe machen wahrscheinlich auch die Funparks in der Umgebung Spaß.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26806
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1408341234000

    @Jesla:....die Iberostars sind Familienhotels??? Wir haben uns als junggebliebene Singles dort bestens aufgehoben gefühlt und kann diese Anlage absolut für euer Alter, @Medea, empfehlen! Von hieraus kannste entweder fußläufig nach PdC rein (...haben wir immer hinzu gemacht, zurück mitm Taxi für 5 USD) oder eben direkt gleich reinfahren....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1408356954000

    @palme30: Ich persönlich fühle mich in den Iberostar-Hotels auch gut aufgehoben, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass ebenso viele Familien mit Kindern dorthin reisen. Selbstverständlich gibt es unterschiedliche Saisonzeiten, mal sind mehr, mal weniger Familien dort. Hängt natürlich immer von Ferienzeiten ab. "Wenige bis keine Kinder" kann man da aber vergessen.

    Ganz abgesehen davon sucht der TO hohe Qualität bei Getränken und Speisen, und vor allem die Getränke sind dort nicht der Hit. Wer schon in anderen hochwertigen Hotels war, weiß das. Die Animation ist zwar nicht aufdringlich, aber von "leicht" kann man auch nicht gerade sprechen.

    Aus diesen Gründen rate ich von diesen Hotels ab und empfehle daher die von mir genannten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26806
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1408375287000

    Es soll jetzt auch nicht auf eine Diskussion unter uns zwei rauslaufen, sondern der TO sollte sich mit den Empfehlungen befassen, was ihm/der Gruppe am besten zusagt....und was im Rahmen des 2000 Euro-Budgets liegt....sicherlich wird er nicht alleine für alle entscheiden - darum, lauschen wir mal, wie die Tendenz so ist.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Medea89
    Dabei seit: 1341446400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1408384936000

    Hallo, danke für die viele und schnelle Antworten :-) *freu freu*

    Ich meine ich betreib ihr schon jammern auf hohen Nivau

    Frage allgemein in die Runde..

    Als wäre Playacar/ Playa del Carmen für uns besser als Cancun?????

    @ palme 30

    Viva Wyndham Azteca find ich gut, werde ich mir merken und den anderen vorschlagen..

    Iberostar Tucan macht mich neugierig, ich habe bisher immer nur bei TUI gebucht und war dann in Riu oder MAgic Life... wird aber vergleibar sein..

    @ Jesla

    Secrets Maroma Beach und Iberostar Grand Hotel Paraíso sind tollte Hotels, aber leider über dem Buget, ich glaube ich werde gesteinigt wenn ich die vorstelle. ;-) weil im Moment würden wir dann eher noch Geld in eine Rundreise investieren.....

    @ doc3366

     danke für den Tipp, aber wenn das Essen nicht passt wird der ganze Urlaub nicht. Essen ist und schon wichtig... nein wir sind nicht verfressen ;-)

    Das Riu Yucatan ist im Moment heiss diskutiert....

     mal schauen was raus kommt......

  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1408390636000

    @Medea89: Ich empfehle Cancun nicht, es sei denn, man will viel (auch außerhalb des Hotels) feiern gehen. Playacar ist, wie gesagt, die angebaute Hotelzone direkt bei Playa del Carmen, aber es gibt viele tolle Hotels zwischen Cancun und Tulum. Ich würde mich da nicht nur auf Playacar beschränken, zumal es eben Shuttles der Hotels nach Playa del Carmen gibt. 

    Du hattest ja geschrieben, das Budget könnte auch höher sein, wenn es "wirklich geil" ist - daher habe ich dir die genannten Hotels vorgeschlagen. Wollt ihr unter den 2.000€ bleiben, müsst ihr halt ein paar Abstriche machen. Gerade kinderfreie Hotels mit hochwertiger Küche sind eben etwas teurer.

    @palme30: Wie schon gesagt, Tucan/Quetzal sind sehr schöne Hotels, keine Frage. Und wenn der TO bzw. die Gruppe die Ansprüche, die anfangs genannt wurden, etwas runterschraubt, empfehle ich die Hotels ebenfalls.

  • jomi23
    Dabei seit: 1248825600000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1408392613000

    Hallo Medea89

    und wie wäre es mit Riu Playacar ?

    L.G.

    Avatar: Maya Bucht Tulum
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!