• Kaffeemaus3009
    Dabei seit: 1450828800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1450878557000

    Hallo ihr Reise begeisterten,

    ich hoffe dass ich mich hier im richtigen Forum befinde J

    Also ich bin auf der Suche nach Ratschlägen bezüglich der Ortsauswahl unseres ersten längeren und auch mal anders gestalteten Urlaubs.

    Wir sind der Meinung dass wir nun oft genug am Strand gelegen und das ALL inclusive Paket genossen haben.

    Wir haben uns schon seit einer ganzen Weile auf Grund der Erzählungenmeines Vaters (der schon des Öfteren mir Rucksack durch Thailand und Afrikagezogen ist) in den Kopf gesetzt für 3 - 4 Wochen zu verreisen.

    Ich habe mich ja eigentlich schon in Peru verliebt (dietropische Region) durch ein tolles Stefan Loose Buch aber da dies unser erster Fernund lang Urlaub werden wird und es ein paar Dinge zu beachten gibt sind wir nuneben genau hier gelandet ;)

    Wir haben dann nämlich auch unseren 4 Jährigen Sohn dabei deshalb wird es wohl wahrscheinlich ein wenig schwieriger mit der Auswahl.

     

    Also…

    Wir wollen zu dritt verreisen d.h. Partner, Sohnemann (4) und Ich.

    Die Region soll warm sein und eine große Arten Vielfalt bieten am liebsten wären Regenwald/Dschungel Regionen.

    Es sind normale Englisch Kenntnisse vorhanden und ich belegenun auch einen Spanisch Kurs (zwecks z.b Peru) um mich vor Ort verständigen zukönnen.

    Wir wollen die Hotels nicht vor buchen evtl. das erste denRest wollen wir vor Ort organisieren und sind auch nicht auf der Suche nachLuxusabsteigen (eben so dass es für Sohnemann i.O. ist).

    Ein Traum von mir wäre eine Bootstour auf dem Amazonas aber das ist natürlich nur bedingt möglich.

    Wir werden zwei große Rucksäcke mitnehmen und einige Dinge dann vor Ort holen.

    Das Budget sollte ohne Flug nicht über 1000 Euro pro Person steigen.

    Die Reise soll mitte/ende des kommenden Jahres beginnen.

    Unter gegeben Umständen auch 2017.

    Auf jeden Fall bevor Sohnemann in die Schule kommt 

    Ich hoffe dass ihr damit etwas anfangen könnt und ich evtl. den ein oder anderen Vorschlag bekomme.

    Reiseerfahrungen/berichte sind natürlich auch immer spannend !

     

    Lg,

    Kaffeemaus3009.

  • Stefan HC Reisebüro
    Dabei seit: 1352073600000
    Beiträge: 311
    Urlaubsberater/in
    geschrieben 1450880884000

    Hallo Kaffeemaus3009,

    bestimmt können wir dir die ein oder andere Anregung für euren "Abenteuerurlaub" geben :-)

    Peru ist auf jeden Fall ein tolles Reiseziel und wird auch des Öfteren von Rucksacktouristen bereist. Für südamerikanishce Verhältnisse ist Peru ein recht sicheres Reiseziel und auch mit Kind ganz gut zu bereisen. Im Vergleich zu Asien liegen die Preise für Hotels und öffentliche Verkehrsmittel relativ hoch, sind aber in den letzten 2 Jahren deutlich erschwinglicher geworden.

    Alternativ bietet sich auch Costa Rica (Mittelamerika) für Rücksacktouren an. Das Land an sich ist deutlich kleiner als z.B. Peru, bietet aber eine unglaubliche Vielfalt an Pflanzen und Tieren, ist sicher, und bietet eine gute Infrastruktur.

    Der Klassiker für viele Backpacker ist natürlich Asien. Vor allem Thailand ist für eine erste Rucksackreise sehr beliebt, da das Land sehr sicher, relativ günstig und sehr einfach zu bereisen ist.  Aber auch Vietnam, Kambodscha, Myanmar oder Laos werden immer gefragter.

    Afrika ist aufgrund der Sicherheitslage nicht uneingeschränkt zu empfehlen. Von daher denke ich, dass ihr mit Amerika/Asien vermutlich besser beraten seid.

    Ich hoffe, dass wir dir noch ein paar Anregungen geben konnten und wünschen euch viel Spaß bei der Planung. Solltet ihr noch Rückfragen haben, könnt ihr euch natürlich jederzeit wieder melden.

    Viele Grüße, Stefan vom HolidayCheck UrlaubsTeam

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!