• ahamay
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1286481168000

    Also : Sollte erst am 4.1.2011 fliegen dann am 7.1.2011 geht auch nicht dann am 9.01.2011 letzter stand ist jetzt 12.01.2011.

    Man plant schließlich seien Urlaub !!

    Oder nicht

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1286481497000

    Wie soll man da planen? Welcher Betrieb macht denn sowas mit???

    Sehr sehr merkwürdig! Und warum machen die das mit euch?

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286482512000

    @ahamay

    Solche Beiträge sind für mich unglaublich und  ich kann sie nicht verstehen :frowning:

    Bisher ist mir bekannt, das Flüge zeitlich verschoben werden, aber das ein RV Abreisetermine so verschiebt??? :frowning: :shock1:

    Wenn das wirklich so wie Du schreibst der Realität entspricht, hätte ich schon beim ersten mal dem RV geantwortet:  Nein Danke!!!! ;)

    Sicherlich bist Du ein Einzelfall, ansonsten hätten hier schon viel mehr Urlauber solche Berichte abgegeben.

  • rmouillard
    Dabei seit: 1187222400000
    Beiträge: 736
    geschrieben 1286483324000

    @ahamay,

     

    also, sorry, wenn ich alles glaube, aber das nicht :disappointed:

     

    LG

    Roswitha

    I Love Egypt
  • ahamay
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1286559783000

    Ich fliege mit einen türkischen -ehepaar in den Urlaub , die haben das gleiche weil wir zusammen fliegen.

    Das ehe paar hat ein Gutschein über eine halbstündige Massage als Wiedergutmachung erhalten.

    Ich leider nichts.

    Außerdem schreibe ich nicht irgendetwas hier rein 

    Gruß

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286562665000

    @ahamay

    In meinen Augen unglaublich was Du von Dir gibst :?

    Für  mehrmalige Terminverschiebungen eine halbe Stunde Massage vom RV ? :frowning:

    Wer soll das glauben ???

  • GabiM
    Dabei seit: 1242000000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1286828513000

    Hallo, wir waren im September 2010 mit GTI in der Türkei. Grusselig können wir nur sagen. WIR RATEN AB !!!! Ich bin sonst nicht sehr pingelig, aber was uns passiert ist, das ist nicht zu entschuldigen. Wir haben einen 2 Jahre alten Sohn und hatten bei der Buchung expliziet darauf geachtet, das wir tagsüber fliegen. Hin hat soweit auch alles funkitoniert, ausser das GTI mit der eigenen Fluggesellschaft SKY fliegt und danach unsere Kofferbänder verschwunden waren, uns aber niemand was dazu sagen konnte und NATÜRLICH war es auch nicht möglich irgendwo eine Schadensmeldung aufzugeben. Als wir uns direkt nach dem Urlaub an SKY gewand haben wollte diese natürlich genau diese Schadensmeldung haben, ohne die keine Erstattung möglich ist. Ausserdem war das Hotel nicht wirklich wie von GTI beschrieben, egal, darüber haben wir noch hinweg gesehen. Der Reiseleiter vor Ort war unhöflich, garstig, um nicht zu sagen Frauenfeindlich und eckelig. Gut, auch hierdurch wollten wir uns den Urlaub nicht vermiesen lassen.

    Aber was wirklich so gar nicht ging:

    Wir sind durch Verspätungen und zich Stopps um 3.30 Uhr in der Nacht im Hotel angekommen. Hier mussten wir mit einen Kleinkind ewig lange warten, bis wir ein Zimmer bekommen haben. Als wir endlich nach fast 20 Std. gesamter Anreisezeit im Hotelzimmer waren haben wir uns die Unterlagen angesehen, die wir im Bus erhalten haben und darin stand, das wir an dem Tag um 9 Uhr zur Begrüssung kommen MÜSSEN, weil wir unseren Rückflug bestätigen müssen!!!! Das ist schon sehr veraltet, aber bei GTI/SKY noch so. Also konnten wir nach rund 3 Std. Schlaf aufstehen, wollten hin die Unterlagen abgeben, mussten uns aber 2 Std. Werbung und Reisevorschläge vom Reiseleiter anhören, es war nicht möglich kurz die Unterlagen abzugeben und sich wieder hinzulegen, auch nicht mit einem müden Kleinkind. Das war Térror pur. Dann hiess es wir sollten 2 Tage vor Abflug gucken, die Listen wegen der Abholung würden ausliegen. Natürlich lag nie etwas da. Am Mittwoch mittag gegen 12 Uhr sollten wir abgeholt werden, sind am Abend zuvor noch mal !!! zum Tresen gegagnen, und man glaubt es nciht, um 21 Uhr lag ein Zettel dort, das wir um 23 Uhr abgeholt werden, wurden auf einen anderen Flug gebucht und einen Tag ehr abgeholt. Wir riefen sofort den Reiseleiter vor Ort an, der darauf meinte "PECH" und aufgelegt hat, weil er es als FRECHHEIT empfand, das wir ihn abends anrufen. Dann haben wir für viel Geld in Deutschland angerufen, die uns auch nur abfertigten. Da blieb uns ncihts anderes übrig, als schnellstens die Koffer zu packen, ein müdes Kind zu nehmen und zurück nach Deutschland. Morgens um 7 waren wir am Zielflughafen. Es war nur grausam. Die 3 Std. Fahrt zum Flughafen in der Türkei (wäre in 1,5 Std. mögich gewesen, aber es wurden wieder zich Pausen gemacht), dann 3 Std. mitten in der Nacht am Flughafen sitzen, Flieger Verspätung etc. und im Bus und im Flieger nur aufgebrachte Leute, weil es ALLEN so ging wie uns. Im Hotel teilte man uns mit, das das bei GTI immer so gemacht wird. GTI spare dadurch Geld, und vielleicht 10 % der Leute wenden sich an GTI um einen Schadensersatz zu bekommen und damit verdienen die richtig. So sagte man uns. Wir haben uns an GTI gewandt und dreimal dürft ihr raten, natürlich wurde nicht drauf eingegangen. Wenn man keine Rechtschutzversicherung hat, dann hat man eh verloren, weil die abgebrüht und dreist sind. Wir sind so super enttäuscht. NIE WIEDER REISEN WIR MIT GTI, nie wieder. NIE WIEDER. Ich kann es nicht oft genug sagen. Viel Geld und Nerven und Urlaubstage weg, nur Ärger und Stress, nie wieder !!!!!! Hört auf uns, auf alle die, die das sagen, wenn ihr nicht das Gleiche erleben wollt!!!!!! Viele Grüße

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286831554000

    @GabiM

    Super hast Du hier Deinen Frust abgelassen!! ;)

    zitiere:

    .....Der Reiseleiter vor Ort war unhöflich, garstig, um nicht zu sagen Frauenfeindlich und eckelig. :frowning:

    Wer eine solche Beurteilung über Menschen abgibt........  ????

    ...Wir sind durch Verspätungen und zich Stopps um 3.30 Uhr in der Nacht im Hotel angekommen.

    Wer eine Pauschalreise bucht, weiß das mehrere Hotels beim Transfer angesteuert werden. ;)

    .....endlich nach fast 20 Std. gesamter Anreisezeit im Hotelzimmer waren haben wir uns die Unterlagen angesehen, die wir im Bus erhalten haben und darin stand, das wir an dem Tag um 9 Uhr zur Begrüssung kommenMÜSSEN, weil wir unseren Rückflug bestätigen müssen!!!! Das ist schon sehr veraltet, aber bei GTI/SKY noch so. Also konnten wir nach rund 3 Std. Schlaf aufstehen, wollten hin die Unterlagen abgeben,mussten uns aber 2 Std. Werbung und Reisevorschläge vom Reiseleiter anhören, es war nicht möglich kurz die Unterlagen abzugeben und sich wieder hinzulegen, auch nicht mit einem müden Kleinkind. Daswar Térror pur..........

    Es stimmt das da steht zur Begrüßung bitte Unterlagen mitbringen für die Rückreisebestätigung, aber es mußte nur eine Person, wenn überhaupt hingehen.Das Kleinkind hätte meines Erachtens schlafen können.

    Keiner muß sich zwei Std. Werbung anhören, also habt Ihr aus meiner Sicht nicht richtig reagiert. Den Terror hättet Ihr vermeiden können. ;)

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1954
    geschrieben 1286832651000

    "weil wir unseren Rückflug bestätigen müssen!!!!"

    Diesen Satz hört man auch in anderen Ländern von  Reiseleitern bei der Ankunft .

    Ist eigentlich in meinen Augen nur ein Versuch die Touristen zu den Begrüssungsterminen zu locken.

    Mich hatte der RL von SLR nicht einmal gesehen u. mein Name stand wie alle anderen

    ebenfalls 2 Tage vorher in der "Abflugmappe" .

    Von der TUI wurde das noch nie verlangt bei meinen Reisen .

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Türkei-Urlauber72
    Dabei seit: 1222300800000
    Beiträge: 168
    gesperrt
    geschrieben 1286833806000

    Immer wieder hört man : Nie wieder, weil.......

    Irgendwo ist das lächerlich, wenn hier das eigene Unvermögen preisgegeben wird.

    Es ist ärgerlich, wenn nicht alles wie gewünscht läuft, aber Kritik vernünftig an der richtigen Stelle wäre besser.

    Ich stelle mir vor, wie am Telefon sich geäußet wurde :laughing: als Angerufener würde ich  - bei solchen Schreibern / Anrufern - sicherlich auf stur schalten.

    Seit Jahren fliege ich mehrmals in die Türkei, gebucht bei verschiedenen RV, natürlich auch bei GTI, aber solche übertriebenen Sachverhalte habe ich noch nicht erlebt.

    Gelernt habe ich mal: Wie ich in den Wald rufe, so schallt es raus.

    Wenn es Unstimmigkeiten gab, wurde sie vernünftig mit den betreffenden Personen vor Ort geklärt. ;)

    Nur was soll bei einem Gespräch herauskommen, wenn der Gesprächspartner als frauenfeindlich, ekelig,..etc.. bezeichnet wird. ???

    Na klar : TERROR pur, und  der enstandene Frust wird im HC-Forum abgeladen.

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!