• TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1453985125000

    Ich würde mal sagen, die Wahrheit liegt in der Mitte.

    War Weihnachten/Silvester in Obertauern und letzte Woche am Arlberg.

    Weihnachten/Silvester lag kaum Schnee, dadurch nur Kunstschneebänder, die dünner als die normalen Pisten sind, desweiteren werden in der Regel auch nicht alle möglichen Pisten beschneit, sondern meistens nur eine, um die Verbindung sicherzustellen.

    Wenn Du dann in einer Zeit unterwegs bist, die sowieso stark frequentiert ist, dann kommt es wohl oder übel zu vielen Engpässen und gefährlichen Situationen.

    Dazu kommen dann durch den Kunstschnee die für viele ungewohnten und schwereren Bedinungen, drunter meistens blankes Eis.

    Habe auch in Obertauern selten so viele richtig schlechte Skifahrer gesehen. Die meisten können halt nur auf platten Pisten einigermassen gescheit fahren. Wenns anders ist, dann fehlt das können, die Kondition etc. Es hängt natürlich auch vom Gebiet ab, in ausgewiesenen Free Ride Gebieten wirst Du immer bessere Fahrer finden, als in den sogenannten Familiengebieten....

    Am Arlberg findest Du generell immer recht viele gute bis sehr gute Skifahrer, die sofort im Gelände alles zusammenfahren. 

    Und ja, durch die Carving und Rocker Ski fällt es auch weniger guten Fahrern weitaus einfach zu schwingen und auf speed zu fahren.

    Bei den Nationen bin ich bis auf die Dänen voll beim Stephan, was da Holländer, Tschechen, Slowenen und Russen durch die Gegend fallen, ist kaum zu glauben. Schlechter gehts fast nimmer  :laughing:

    Dänen sind aber echt cool, können gut fahren, noch besser trinken und haben immer hübsche Mädels  ;)

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5822
    Verwarnt
    geschrieben 1454024759000

    Tommy, leider gibts hier nicht den Daumen Hoch Smiley wie zum Bleistift auf FB... 

    Ich halte mich für einen (sehr) guten Skifahrer. Habe das Skifahren aber noch von der Picke auf gelernt als es noch kein Carving gab und kann meinen Fahrstil auch nicht zu 100 % auf Carving umstellen. Muss wohl wieder mal nen Skikurs belegen...

    Aber ich kann mich einschätzen was Geschwindigkeit, Sicherheit auf dem Ski etc betrifft. Das gebe ich auch an meine Kids weiter.

    Ich ordere hiermit für die letzte März Woche Dänen/innen für Flachau  ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1454051356000

    @Stephan :

    Geht mir auch so, wurde mit 4 Jahren von meinen Eltern auf die Ski gestellt und habe bis zu meinem 15 Lebensjahr immer Skikurse gemacht. Jeweils eine Woche Weihnachten/Silvester und eine Woche Ostern.

    Also 40 Jahre Skifahrer  ;)

    Carving Kurs habe ich noch nie einem gemacht, das geht irgendwie so.Aber Du sprichst es genau richtig an, Verantwortung und Selbsteinschätzung sind das Zauberwort. Wenn ich sehe, es ist eng und voll auf den Pisten, dann fahre ich langsam am Rand und mache ständig einen "Rundumscan", das mich auch ja keiner erwischt.

    Deswegen lieber ab ins Gelände, da bin ich entspannter als auf der Piste  :D

    Bin vom 20.3.-24.3. in Flachau, mache ne kleine Salzburgerland Tour.16.03.-20.3. Obertauern und dann vom 24.3.-29.3. noch Saalbach. die Däninen hab ich für 20.3. geordert  :p

  • altea1
    Dabei seit: 1237680000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1455059389000

    ski Amade - welcher Ort für Genussfahrer - Pisten nachmittags Sonne

    Hallo,wir sind 65 bzw. 72, lieben es mittlerweile gemütlich.

    Skifahren von 11 - 14.30 Uhr, evtl. 1 kurzeTrinkpause zwischendurch,

    dann Mittagessen auf einer Hütte,

    bei Schönwetter auf der Terasse die Sonne genießen,

    anschließend fast immer auf direktem Weg zurück zum Hotel 

    Gutes Essen und danach Hotelbar

    Ein nicht zu großes!, familiengeführtes 3-4 Sterne Hotel im tyroler Stil

    in Pistennähe

    Wenn dann noch Schnee und Wetter größtenteils stimmt - perfekt.

    In 14 Tagen auch noch mal einen Ruhetag einlegen und nur zu einer Hütte wandern.

    Obertauern, genau gegenüber der Lürzeralm, war 16 Jahre unser Favorit, dann Dolomiten und Obergurgel.

    Nun suchen wir einen neuen Ort in Amade. Sonne am Nachmittag ist für uns wichtig!

    Wer hat Tips für uns. Vielen Dank

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1455346307000

    Hallo altea1,

    ich bin jetzt nicht sooooo der Amade Experte, bin aber bei meiner Zimmersuche für Flachau über dieses Hotel "gestolpert"

    KLICK MICH

    Der Unterberghof liegt direkt an der Talstation Acherjet und an der Flutlichtpiste. Loipe und Wanderwege führen direkt am Haus vorbei. Eine Allwetter-Rodelbahn ist nebenan. Die Zimmer sind bestens ausgestattet. Das Hotel bietet: Sauna, Dampfbad, Solarium, Tepidarium, Solebad. Mit Frühstücksbuffet am Morgen und Wahlmenü am Abend werde Sie kulinarisch verwöhnt.

     

    Leider haben die nur für die komplett Woche (Sa-Sa) vermietet, sonst hätte ich mich da eingebucht. Preis fand ich sehr gut und auch hier bei Holidaycheck sehr gute Bewertungen.

    Schauts euch mal an, ggf. ist es ja was für euch.

    Prinzipiell ist Flachau von der Lage her in der Amade gut, Du bist schnell in Flachauwinkel und dann in Zauchensee. Von Flachau gehts gut rüber nach Wagrain.Schöne,gemütliche Hütten inklusive.

    Achso, nochwas, Tiroler Style im Salzburgerland könnt schwer werden ;)

    LG

    P.S. : Warum funktioniert hier auf dieser dämlichen Seite eigentlich keine Formatierung gescheit ??? Der Text zum Hotel sollte kursiv sein. Aber zu IT ist hier e jedes Wort zuviel - nur Amateure am Werk :p

  • altea1
    Dabei seit: 1237680000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1455584142000

    Genusskiläufer in amade 

    Hallo TommyA

    Vielen Dank für deine Tipps. Das Hotel Unterberghof gefällt mir gut. Vielleicht ändere ich meinen Wusch nach tiroler Stil dann doch noch in alpenländischen Stil.

    Ebenfalls könnte mich das Hotel Alpina in Wagrain über zeugen.

    Leider ist mir aber immer noch nicht klar, ob auf der   T a l a b f a h r t   in Wagrain oder in Flachau nachmittags die Sonner länger rein scheint, so sie denn überhaupt scheint.

    @ Frankenstephan

    auch dir herzlichlichen Dank

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1455613263000

    @ altea1 :

    Mit der Sonne bin ich mir nicht sicher, wann wollt ihr denn fahren ?

    Denn ich bin ja Ende März da und könnte dann mal genau drauf achten ;)

    Sofern sie denn scheinen wird, was ich natürlich hoffe :D

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1455649158000

    Hallo altea1,

    wir waren ja kürzlich im Hotel Alpina in Wagrain und können es vorbehaltlos weiterempfehlen. Die Bewertung und einige Fotos findest Du in meinem Profil.

    Wie es mit der Nachmittagssonne aussieht, kann ich Dir allerdings nicht sagen.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5822
    Verwarnt
    geschrieben 1455651182000

    Schaut euch mal das Grießenkar an. Das ist der Berg den man von Flachau und Wagrain aus befahren kann (Den Grafenberg kann man von Wagrain und St. Johann aus befahren). Wenn man nachmittags Richtung Flachau abfährt hat man länger Sonne wie wenn man nachmittags vom Grießenkar aus nach Wagrain fährt. Da liegt der Kuhstall (sehr schöne Apres Ski Location) in Wagrain eher im Schatten als die Kneipen bei den Talstationen Flachau.   ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • altea1
    Dabei seit: 1237680000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1455655617000

    @TommyA

    danke wir fahren nun noch in die "Gasteiner Einkehr" dann werde ich mir Flachau/Wagrain anschauen

    @Blaclcat70

    genau deine super ausführliche Bewertung hat mich auf das Alpina aufmerksam gemacht.

    Wo bist du denn nachmittags wenn du nicht weisst ob nachmittags die Sonne dort     scheint ;)

    @frankenstephan

    super Tipp mit der Sonne und Gießenkar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!