• Tulpenkind
    Dabei seit: 1109462400000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1183492880000

    Ich war letzte Woche auch in der Türkei. Wir haben den Juni gewählt, weil es normalerweise un diese Zeit ca 30° bis 35° Grad hatt. mit dieser Hitzewelle hatt keiner gerechnet. ich hab mich am Sonntag richtig gefreut wieder Wolken zu sehen. mit 45 Grad im Schatten :shock1: ist sogar die Klimaanlage des Zimmers in die Kniehe gegangen und man bekam das Zimmer nicht mehr kühl. Nachttemperaturen bei 35° Grad, da ist mit schlafen auch nicht mehr viel drin :? . dann doch lieber das verregnete Deutschland ;)

    Gruß Tulpenkind
  • Schokokeks333
    Dabei seit: 1153699200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1183499323000

    Ich fliege Mitte Juli hin...letztes Jahr wars auch schon sehr warm aba im Pool gehts echt...die Disco is eh richtig gut klimatisiert ;)

    Ich freu mich trotzdem schon n Loch in Bauch :)

  • SikidiM
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1183550956000

    Wir hatten letztes jahr 54c° in der sonne.. und es war mitte august!!!

    Der heißeste tag in der türkei überhaupt. :? :? :? :?

    :p

    :)
  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 541
    geschrieben 1183555854000

    Also ich glaub das ist wirklich abhängig von der individuellen Veranlagung.

    Ich bin gerade wieder zurück und mir haben die 45 Grad auch im 7.Monat Schwangerschaft nichts ausgemacht. Mein Mann dagegen ist von Schatten zu Schatten gesprungen ;) !

    Wegen der Kinder würde ich einfach auf ein paar Dinge achten, weil die Sonne gerade Mittags rum schon recht gefährlich sein kann!

    Ansonsten auf den eigenen Körper hören!

  • juppi4431
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1183827824000

    Hallo, wir waren Ende Juni im Golden Beach in Colakli und hatten als Spitzenwert 55 Grad mittags. Durchsage morgens: Bitte bleiben Sie im Schatten, trinken Sie viel, aber keinen Alkohol :)

    Trotzdem hat selbst meine 70-jährige Mutter die Hitzewelle gut überstanden, da die Klimaanlage funktionierte und man sich dann eben mittags ins Zimmer zurückgezogen hat.

    Gefühlt habe ich sonst ehrlich gesagt keinen Unterschied zwischen 45 und 35 Grad.

  • Betaeuber
    Dabei seit: 1147132800000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1183919444000

    Wir waren die letzten 5 Jahre in der Türkei. Eigentlich hatten wir das Gefühl, dass es in den letzten 2 Jahren ein wenig abgekühlt ist, bzw. der Wind mehr geworden ist. Lag vielleicht auch daran, dass man in Gündogdu nicht so vielen Hotels auf einem Fleck ausgeliefert ist.

    Wir würden eigentlich nie ausserhalb der heißesten Tage fliegen, denn wenn, dann richtig. Pool ist kaum eine abkühlung, aber im Meer ist es sehr angenehm.

    Müsst ihr halt mal ausprobieren, jeder hat individuelle Wünsche, mir macht es z.B. auch nichts aus in der Mittagszeit in der Sonne zu liegen, wobei das am Pool auch wieder anders ist als am Strand, da dort meiner Meinung nach oft die Luft steht.

  • nookie
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 306
    gesperrt
    geschrieben 1183941136000

    Hey!

    Ohne jetzt die anderen Beitraege gelesen zu haben, antworte ich einfach mal ganz frech. ;)

    Meiner Meinung nach ist die Hitze in der Tuerkei weitaus mehr ertraeglich als bei uns. Liegt unter Anderem auch an der Luftfeuchtig dort.

    Wenn Ihr Euch dann noch zusaetzlich am Meer aufhaltet gibt's dank des Windes auch im August keine Probleme. :)

    Wuerde trotzdem raten den Kinder immer einen Hut aufzusetzen und ihnen auf jedenfall viel Wasser (!!! keine Saefte) zum Trinken geben. Ist das Wichtigste.

    Achja: und einschmieren nicht vergessen. :)

    LG,

    Daniel.

    x
  • Jeanie
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1183945456000

    Hey,

    also ich bin vor 2 Stunden aus der Türkei wiedergekommen und fand es extrem heiß. Wir hatten meist so 41 grad im Schatten laut Hotel.....selbst Nachts um zwölf zeigte das Thermometer noch 30 Grad an.

    Lg

  • Gisela2007
    Dabei seit: 1182384000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1184005347000

    Es kömmt sehr darauf an, wohin man in der Türkei reist. Ich habe immer wieder gehört, dass es an der türk. Riviera unerträglich heiß mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit sein soll. Da ich selbst noch nicht in Side und Umgebung war, kann ich nicht aus eigener Erfahrung berichten.

    Wir fliegen seit Jahren Mitte August - auch dieses Jahr - in die türk. Ägäis. Am Strand auf der Liege unter dem Sonnenschirm ist es wunderbar auszuhalten, weil immer ein leichter Wind geht (Segelrevier). Die Luftfeuchtigkeit ist auch nicht so hoch wie an der Riviera. Wie es am Pool ist, kann ich auch nicht beurteilen, durch die geschützte Lage ist es sicher heißer als am Strand. Bei dem Traumstrand brauchen wir allerdings auch keinen Pool. Mittags bin ich allerdings froh, im klimatisierten Restaurant essen zu können und auch nachts freue ich mich über die Klimaanlage im Zimmer. Im Gebäude staut sich die Hitze doch ganz schön.

    LG Gisela

  • GottesHand
    Dabei seit: 1183593600000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1184007191000

    Hallo,

    in 25 Tagen fliegen wir in die Türkei. Meine Frage wäre jetzt, was soll man anziehen um nicht zu schwitzen wenn man aus dem Flugzeug aussteigt?

    Ich meine, ich steige in Deutschland ein und muss mit langer Hose zum Flughafen fahren, damit ich nicht friere. In der Türkei muss ich die Hose ausziehen damit ich nicht sterbe ;).

    Habt ihr einen guten Tipp?

    if $wissen=0 read ("Manual") else frage im Forum end if
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!