• huntho
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1387450597000

    @Doggyzone

    1. Altersdurschnitt variert von Monat zu Monat, wegen Ferien und so.

    Kinder sind immer sehr viele dort.

    2. Sparzimmer liegen immer am Arsch der Welt. Hier- mit viel Glück unter dem Dach. Richtung Pool ist es immer etwas lauter. Im Aspendos um 0:00 Uhr Ruhe.

    3. In der Türkei kannst du alles Essen. Auch Eis, Salat, Mayo usw.

    Auch das Eis in den Getränken ist kein Problem.

    Das Wasser aus der Leitung ist zum Zähneputzen geeignet.

    LG

    Thomas

    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ ***** „Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4707
    geschrieben 1387456168000

    @huntho sagte:

    In der Türkei kannst du alles Essen. Auch Eis, Salat, Mayo usw.

    Auch das Eis in den Getränken ist kein Problem.

    Das Wasser aus der Leitung ist zum Zähneputzen geeignet

    Mit solchen Aussagen wäre ich aber vorsichtig. Ich würde nicht überall in der Türkei das alles essen und schon gar nicht im Hochsommer. Mit Einschränkung in guten Hotels, vielleicht.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1387457417000

    In den Hotels ab 4 Sterne aufwärts kann man idR schon alles essen, Ausnahmen bestätigen die Regel. Ausserhalb der Hotels bin ich ziemlich vorsichtig und würde Salat, Mayo und Eiswürfel eher weglassen.

  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4707
    geschrieben 1387458770000

    @cippo: Die Ausnahmen können aber ganz schön unangenehm werden. :D Ich würde da überhaupt nicht verallgemeinern. auch nicht bei 4 oder 5 oder 10 ;) Sternen. Wer etwas empfindlicher ist und/oder sichergehen will, sollte generell vorsichtig und zurückhaltend mit allem sein, was nicht gekocht ist oder direkt aus der Dose/vom Fass etc. kommt. Bei 40° ist es immer schwierig, das Umfeld von Essbarem keimarm zu halten. Ich würde es auch nicht verantworten wollen, wenn sich jemand aufgrund meiner Aussage den Urlaub versaut.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14916
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1387459055000

    Hat jetzt mit dem Aspendos Beach nichts zu tun, aber bei unseren Aufenthalten in der Türkei - und das waren schon ein paar - haben wir in keinem Hotel oder Restaurant jemals Probleme mit mit dem Magen/Darm-Trakt gehabt.

    LG

    Sokrates

    Bitte jetzt wieder zurück zum Thema "Aspendos Beach".

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • huntho
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1387531594000

    @ rummstein

    da du ja hier alles kommentierst...... :shock1:

    Meine Antwort bezieht sich auf das Hotel Aspendos Beach bzw. der ähnlichen Kategorie!!

    Und NICHT auf ein Dorf in Süd-Ost Anatolien

    LG

    „Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ ***** „Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
  • rumsstein
    Dabei seit: 1375574400000
    Beiträge: 4707
    geschrieben 1387532687000

    Dann schreib doch auch: "Im Hotel Aspendos kannst Du..." Stattdessen schreibst Du:"In der Türkei kannst du alles Essen." Die Türkei erstreckt sich auch ein kleines bisschen über die Grenzen  des Hotels Aspendos oder anderer Hotelgelände hinaus ;) . Man sollte schon genau überlegen, was man schreibt :frowning: . Ich sehe die Gefahr auch nicht in Dörfern  Ostanatoliens, sondern in Marktbuden und Straßenständen z.B. in Side/Manavgat oder Antalya. Offensichtlich warst Du auch noch nicht in Ostanatolien, dort geht es oft hygienischer zu, als Du denkst...

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben. (Alexander Freiherr von Humboldt)
  • Zara14
    Dabei seit: 1383091200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1388933869000

    Hallo !

    Wir werden unseren Urlaub vom 23.05-06.06.2014 im Aspendos verbringen. Wir freuen uns schon sehr.

    Meine 6jährige Tochter kann leider noch nicht schwimmen.

    Ich habe jetzt schon bei manchen Bewertungen gelesen, dass in manchen Hotels auch Schwimmunterricht für Kinder angeboten wird.

    Weiss jemand, ob es dies im Aspendos auch gibt ?

    Wie läuft dies ab ( Zeitraum, Kinderanzahl... ) und was kostet es ?

    Wäre toll, wenn sie es dort lernen könnte.

    Wenn jemand etwas dazu weiss, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen.

    Liebe Grüße, Zara

  • Zara14
    Dabei seit: 1383091200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1388935977000

    ;) Wer g**eln kann, ist im Vorteil .

    Hab meine Antwort hier gefunden:

    http://www.holidaycheck.de/hotelbewertung-Trendy+Aspendos+Beach+Hotel+Urlaub+bei+Freunden-ch_hb-id_10016583.html

     Hoffe, dass es dieses Jahr auch noch im Angebot ist.

    Liebe Grüße, Zara

  • Syfani
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1389709793000

    Hallo

    Dieses Hotel habe ich in die nähere Auswahl genommen.

    Was wird für Teenager geboten?

    Gibt es dort auch einen Fussballplatz und sind die Rutschbahnen auch für dieses Alter noch cool?

    Was wird am Abend für Teenager geboten?

    Gruss

    Sylvia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!