• jutta25
    Dabei seit: 1201824000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1399933708000

    Hallo,

    wollen im September in das Hotel Kempinski in Bodrum. Jetzt habe ich von einem transfer von 3-4 Stunden gelesen. Hat jemand da Erfahrung mit einer Taxifahrt dort hin oder was es sonst für Möglichkeiten gibt. Wenn der offizielle Bus an einigen Hotels hält kann ich mir die Zeit schon vorstellen. Wie kommt man wohl zu bezahlbarem Preis sonst noch dort hin.

    Wäre dankbar über einen Tip

    Liebe Grüße

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10948
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1399935818000

    @jutta25

    Hallo

    Das Hotel bietet Flughafentransfer an wie ich gelesen habe,

    würde also dort mal nachfragen.

    Oder googel einfach mal Transfer z.b suntransfer Bodrum

    die Preise und auch Zeit  anzeigen..

    Würde auf jeden Fall Privattransfer bevorzugen

    LG ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40887
    geschrieben 1400012482000

    @Jutta25

    Die Entfernung beträgt ca. 45km von Milas Havalimani - weshalb sollten die (ausgenommen auf Schildkröte geritten!) 3-4h in Anspruch nehmen?!

    :frowning: :shock1:

    Things aren't different. Things are things.
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3085
    geschrieben 1400084736000

    Sehr wahrscheinlich ist das Problem ein Flug nach Izmir statt nem Umsteiger nach Bodrum.

    Thomas, so schlecht sind die Strassen in der Türkei nicht, dass man für 45 km drei Stunden braucht.....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40887
    geschrieben 1400097693000

    Danke, Mam62 - daher mein Einwurf! ;)

    Man muss halt in der Tat Operatings nach BXN suchen - von Izmir aus sind es nämlich gleich mal 3-4h Transfer. Da richtet dann auch "privat" nicht mehr wirklich was ...

    :?

    Erstens gibt es Direktflüge (zwar nur von wenigen Airports, aber es gibt sie!) und via IST ist das Angebot geradezu üppig.

    Man sollte keinen Anspruch an Zerstreuung in der unmittelbaren Umgebung des Hotels haben, aber der Transfer lässt sich auf alle Fälle erheblich kürzer einsteuern ...

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!