• Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1383146170000

    @holingho

    ich bin kein Schulkind und habe die Frage ganz klar verstanden.

    Deine Erklärungen sind vollkommen überflüssig. :p

    Ein Hotel, welches ein derartiges Angebot abgibt, kommt für mich nicht in Frage.

    Allerdings für ein Upgrade bezahle ich gerne.

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43118
    geschrieben 1383147001000

    @Alika

    Es reicht, auf den Zeilen zu lesen und zwar genau diesen Satz:

    "Ich hab gelesen, dass sich inzwischen Veranstalter mit dem Gedanken tragen, die Buchung bis zum Detail Wunschzimmer zu spezifizieren - was natürlich seinen Preis haben wird." der meiner Frage an dich vorangestellt war.

    Das hat absolut nichts mit "mangelnder Seriosität" zu tun, sondern ist ein überaus seröses Angebot für Kunden, die eine spezifische Planung - eben bis in Zimmer 3xxx! - haben wollen. ;)

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1383147175000

    Sorry Alika, war natürlich "sehr einfach" dargestellt, aber letztlich nur eine Hilfestellung auf Dein "Worauf willst Du eigentlich hinaus?" an @vonschmeling gerichtet ;)

    Aber zurück zum Thema:

    Wenn Du nicht bereit bist zu zahlen, ist es aber sicher nicht schlimm, wenn ein Hotel Deinem Zimmerwunsch nicht nachkommt, oder? ...zumal deren "Zusage" immer unter dem Vorbehalt "wenn möglich" erfolgt.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43118
    geschrieben 1383147496000

    @Alika

    Ein Wunschzimmer ist in jedem Fall ein Upgrade, im Sinne eines besonderen Service.

    Selbstverständlich könnte auch ein Hotel dafür einen Aufpreis verlangen - wie schon Günter beschrieb, müsste es z.B. evtl. eine Auslastungslücke hinnehmen.

    Außerdem ist ein zusätzlicher Aufwand in der Planung notwendig - mir schleierhaft, warum das "unserös" sein soll?

    :shock1:

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1383148378000

    Ich habe schon sechs mal das gleiche Zimmer in einem Hotel bekommen,

    da brauche ich nichts mehr zu sagen, es ist einfach unser Zimmer während

    eines alljährlichen Seminars!

    Im Urlaub wohnen wir in versch. Hotels, in diversen Ländern.

    Frage:

    kann ein Hotel das nicht gleich machen, wie bei Kreuzfahrtschiffen?

    Ca. 1 Jahr oder länger vor der Reise, kann man schon den Kabinenplan

    anschauen! / buchen.

    Die gewünschte, gebuchte Kabine beziehen!

    Das ist auch bei 7tägigen Reisen möglich,

    weder Stammgäste noch sonst jemand,

    kann die Kabine streitig machen.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14906
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1383149287000

    Beim Schiff wechseln die Gäste zu jeder Fahrt gleichzeitig, im Hotel kontinuierlich, daher die Probleme! ;)

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1383149291000

    @ vonschmeling

    ich weiß ja nicht, ob Du schon große Reiseerfahrung hast, aber ein Upgrade ist immer eine höhere Zimmerkategorie; z.B. DZ in Suite; . in Bezug auf Zimmergröße, Ausstattung, vielleicht auch Zimmeranzahl, Anzahl der Bäder, Lage (obere Etage). Das ist in der offiziellen Hotelsprache ein Upgrade und nicht eine bloße Vormerkung auf ein bestimmtes bereits bezahltes Zimmer.

    Zum besseren Verständnis, upgrade heißt im Deutschen: Aufwertung, Höhereinstufung, Veredlung.

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1383149931000

    Ich "darf" @vonschmeling zitieren:

    "@Alika

    Ein Wunschzimmer ist in jedem Fall ein Upgrade, im Sinne eines besonderen Service. ..."

    Die "entscheidenden" Punkte habe ich jetzt optisch hervorgehoben.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Alika
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 868
    geschrieben 1383150461000

    @ Euch beide

    ein besonderer Service ist keine Upgrade sondern ein "besonderer Service" wie ein Blumenstrauß auf dem Zimmer oder eine Flasche Sekt usw. :laughing:

    Wenn der Weg schön ist, lass' uns nicht fragen, wohin er führt!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1383150695000

    Diesmal zitiere ich Dich, @Alika:

    "@holingho

    ich bin kein Schulkind und habe die Frage ganz klar verstanden ..."

    und frage:

    Sicher? ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!