• schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1248817996000

    Hallo,

    ich habe heute schon überall rumgelesen, fand allerdings keine Antwort.

    Darf man in die Türkei Wurst (in Dosen oder vakuum verpackt) mitnehmen, also ins Land einführen?

    Herzlichen Dank und Entschuldigung, falls dieses Thema schon x-mal durchgenommen wurde, ich habe nix dazu gefunden.

    ***

    Nix Konkretes jedenfalls...

  • Liza
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1248855689000

    Hallo,

    wir hatten schon mal eine Stange Salami in die Türkei mitgenommen, waren in einem Apart und hatten uns selbst verpflegt.

    Ob man das allerdings darf weiss ich nicht. Wir hatten die Salami im Koffer und das ging ohne Probleme.

    LG

  • Karin30
    Dabei seit: 1150502400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1248856643000

    Hallo schnicki-schnacki!

    Ich nehme jedes Jahr für meinen türkischen Freund 2-3 kg Schweinespeck, Schinken und auch Wurst mit in die Türkei. Einen Teil packe ich in den Koffer, den Großteil ins Handgepäck. Ich hatte noch nie Probleme damit. Ich habe mich auch schon mal telefonisch beim Zoll informiert, dort sagten sie mir, dass ich problemlos Schinken, Wurst und Speck für den Eigenbedarf im Urlaub mitnehmen kann. Weder bei der Ausreise noch bei der Einreise in der Türkei hat sich jemand für die Sachen interessiert. 

    Also kein Problem! Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich jederzeit gerne bei mir melden !

    Lg, Karin 

  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1248863850000

    Dankeschön :)

    Kann man das auch irgendwo nachlesen?

    Es wäre mir schon arg peinlich, wenn sie mir in Antalya die Sachen zeigen und einbehalten *g*

  • Kemerli
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1248870052000

    Ich kann dir leider auch nicht sagen, ob man das nachlesen kann, aber ich lebe seit 12 Jahren in der Türkei und ich bringe mir aus Deutschland immer massenweise Wurst und Käse mit. Noch nie hat jemand in der Türkei danach gefragt.

    Lediglich in Deutschland wollte man mir bei der Sicherheitskontrolle schon mal meine Streichwurst weg nehmen, da ich sie im Handgepäck hatte und die Streichwurst als "pastenartige Substanz" bezeichnet wurde, die im Handgepäck nicht erlaubt ist. Also besser in den Koffer packen.

    Gruß

    Kemerli

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1248870143000

    @schnicki-schnacki

    In Zeiten der Schweinegrippe würde ich mir das reiflich überlegen. Ich würde mich jedenfalls ärgern, wenn meine mitgeschleppten Wurstwaren am Zoll in den Müll geworfen werden.

  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1248870561000

    Überlegen, weil?

    Die Wurst stellt mein Chef selbst her (kleiner Metzgerladen am Land). Keine verpackte, sondern in Dosen...grade für den Urlaub.

    Ich werd sie eh in den Koffer packen, nicht zum Handgepäck.

    Danke jedenfalls für die Antworten ;)

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1248871921000

    @schnicki-schnacki

    Daß die Wurst aus dem Laden deines Chefs ist, weiß der türkische Zollbeamte nicht. Aber daß es eine Krankheit gibt, die sich Schweinegrippe nennt, hat er schon gehört.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1248873269000

    Wurst in Dosen mit Schweinegrippe in Zusammenhang zu bringen ist wohl mehr als gewagt!

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1248873905000

    Wurst mitnehmen inne Türkei????

    Mannomannomann!!! Ich fahre dahin, um (unter anderem) mal was anderes zwischen die Kauwerkzeuge zu bekommen. Und ihr nehmt heimische Wurst mit.......

    Was es alles gibt........ :frowning: :frowning:

    Ich warte jetzt bloss noch auf einen, der seinen Kasten Jever/Bitburger/Köpi etc. mitnimmt......Im Handgepäck :laughing: :rofl:

    Cat

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!