• LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1377903086000

    Ich habe mal eine (blöde) Frage:

    Wenn ich einen Mietwagen für nur einen Tag nehme, dann brauche ich ja nur einen ganz normalen Tarif ohne Zusatzfahrer, Navi usw. Wie sieht das mit der Tankfüllung aus? Muss die vorab dann auch definitiv gekauft werden? Geht das überhaupt noch ohne? Wir buchen sonst nur immer Autos für zwei Wochen und nehmen dann immer den super-inklusiv-plus Tarif.

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1377940987000

    Hallo Bine,

    wir hatten kürzlich einen Wagen für 2 Tage. Da wir nicht so viel fahren wollten, hätte sich die erste Tankfüllung nicht gelohnt, sprich wir hätten den Tank nicht leer fahren können. Wir haben daher nur das "einfache" Paket ohne Zusatzfahrer und ohne erste Tankfüllung gebucht und wurden vor Ort gefragt, ob wir die Tankfüllung wollen oder den Wagen voll getankt zurückgeben. Wir haben letzteres gemacht (Alamo).

    Den zweiten Wagen hatten wir länger und da dann auch das Premium Paket (inkl. Tankfüllung und Zusatzfahrer).

    Gruß

    Carmen

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2770
    geschrieben 1377947865000

    Hi Ladyluck,

    ich lese jetzt immer öfter, dass Alamo nicht mehr verlangt, die erste Tankfüllung zu kaufen. Da das jahrelang und auch 2012 in Miami noch so war, habe ich 2013 ein Paket genommen, das die erste Tankfüllung beinhaltete. Davor hat Alamo immer kategorisch den Kauf verlangt.

    Liebe Carmen,

    ich würde mich auf dein Wort verlassen. Ihr habt ganz sicher Alamo ohne erste Tankfüllung gebucht und wurdet nicht gezwungen, die erste Tankfüllung zu bezahlen? Eure Rechnung am Ende war 0,- $? Keine 65 $ für den ersten Tank?

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1377950499000

    @LadyLuck,

    erst mal sorry, ich war vorhin wohl noch nicht wach genug und hatte "Lind-24" gelesen (daher das "Bine").

    @Gunnar,

    ja, definitiv, wir wurden gefragt, ob Tankfüllung oder voll zurück und wir haben letzteres gemacht (bei Alamo am Flughafen Cincinnati). Keine Berechnung einer Tankfüllung am Ende. Wir hatten sogar beim Abholen nach den nächsten Tankstellen gefragt und bekamen die entsprechende Auskunft.

    Gruß

    Carmen

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1377950917000

    Hallo,

    also ich kenne es auch gerade von Alamo, dass man dort gezwungen ist, die 1. Tankfüllung zu kaufen, vielleicht hat sich dies ja wirklich geändert - vielleicht gibt es aber auch nur Ausnahmen je nach Vermietstation.

    Allerdings miete ich seit Jahren bevorzugt bei Hertz, und dort gebe ich das Auto immer vollgetankt zurück, war noch nie gezwungen, eine Tankfüllung zu kaufen.

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1377951642000

    Hallo,

    Danke für die Infos. Ich würde wohl in diesen speziellen Fall den Wagen über den ADAC und somit wohl über Hertz buchen. Wir würden an einem Tag auch keine Tankfüllung verfahren. Das beruhig mich jetzt doch ungemein.

    Schönes Wochenende

    Nicole

  • max10
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1377964166000

    Hallo,

    wirwaren jetzt im Juli/ August in den USA und haben dabei auch 3mal einen Mietwagen von Alamo gefahren (1. LV-LA dann auf Maui und3.nochmal 2 Tage LV ) und konnten ganz problemlos für die letzten 2 Tage in Las Vegas ohne Tankfüllung nehmen, da gibts verschiedene Optionen, wir haben halt mit vollem Tank bekommen und voll auch wieder abgegeben.Geht wirklich problemlos.

    Heike

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!