• VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423311814000

    Hallo zusammen,

    wir sind bereits in der Planung unseres Urlaubs Anfang Mai 2016. Diesmal soll es für 16 Tage eine Rundreise durch den Westen der USA werden. Wir waren schon einmal für 10 Tage in Las Vegas, davon auch 1 Tag in LA. Ansonsten kennen wir nur den Osten der USA (New York und Florida).

    Wir haben momentan schon mal folgendes grob geplant:

    Do:       Ankunft LA und dortige Übernachtung

    Fr:        Morgens Fahrt nach Las Vegas mit Zwischenstopp in Prim (shoppen)

    Sa/So:  Las Vegas

     

    Route1 (Abhängig, ob Tioga Pass offen ist):

    Mo:       Fahrt durch Death Valley mit Übernachtung in Bishop

    Di:        Fahrt nach Yosemite Valley über Tioga Pass und dortige Übernachtung

    Mi:        Yosemite Valley & Mariposa Cove

    Do:       Fahrt zum Lake Tahoe mit Übernachtung

    Route2 (wenn Tioga Pass geschlossen):

    Mo:       Fahrt nach Bakersfield oder Fresno inkl. Übernachtung

    Di:        Fahrt nach Yosemite Valley inkl. Übernachtung

    Mi:        Yosemite Valley & Mariposa Cove

    Do:       Fahrt zum Lake Tahoe mit Übernachtung

    Fr:        Fahrt nach San Francisco

    Sa/So: San Francisco

    Mo:      Fahrt nach Montery oder Big Sur ???

    Di:       Fahrt nach Pismo Beach oder Santa Barbara ???

    Mi:       Fahrt nach LA

    Do/Fr:  LA

    Sa:       Rückflug nach Deutschland

    Nun halt meine Fragen:

    Ist diese Planung so realistisch? Wo kann man unterwegs gut und nicht zu teuer Übernachten? Vielleicht hat jemand von Euch da schon positive Erfahrungen gemacht?

    Vielen Dank

    Verena

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1423318852000

    Hallo Verena, das 1. was mir direkt aufgefallen ihr habt mit der Ankunft am Wochenende in Las Vegas die teuersten Hotelpreise  :disappointed:  Vielleicht könnt ihr das noch ändern. 

    Mir persönlich würde 1 Ü auf dem Highway 1 reichen, aber man kann es natürlich auch mit 2 Ü planen. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Best Western Motels gemacht. Dort ist zum Teil ein, wenn auch kleines Frühstück, incl. 

    Allerdings würde mir bei eurer Planung doch einiges an N.P. fehlen wie Zion und/oder Brycn Canyon. Es sind schon die Highlights. Vielleicht macht ihr einen Heliflug zum Grand Canyon ab Vegas. Alternativ könntet ihr die eingesparte Ü nutzen um zum Grand Canyon zu fahren und dort 1 Ü z.B. im Best Western in Tusayan direkt am Heliport machen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423327063000

    Hallo Bine, danke für die schnelle Antwort.

    Klar, haben wir in Las Vegas die teuerste Zeit am Wochenende. Vielleicht fahren wir auch anders herum, dann ist Las Vegas mit zum Schluß der Reise und somit in der Woche dran. Mal schaun, eine Überlegung wäre es wert.

    Leider haben wir nur 16 Tage für die Reise Zeit, somit müssen wir uns leider entscheiden, welchen NP wir uns ansehen. Bryce Canon und Zion NP sind sicherlich super interessant, aber geht leider zeitmäßig nicht. Mal schaun, wieviel Zeit wir in Vegas haben, vielleicht ist da noch was drin. Oder ein Heliflug zum Grand Canyon.

    Ich überlege weiter.....bin ja früh dran.

    LG Verena

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2770
    geschrieben 1423328153000

    Hi Verena,

    sind das wirklich eure Hauptziele, die ihr unbedingt sehen wollt? Ihr nehmt viel Hin- und Herfahren (von und zum Yosemite und Lake Tahoe) in Kauf und lasst dennoch die Top-Highlights im Westen wie Grand Canyon, Bryce Canyon, Monument Valley etc. aus.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423394126000

    Das Problem ist, dass wir höchstens 16 Tage Zeit haben und unbedingt San Francisco auf dieser Reise sehen wollen. Deshalb haben wir uns für diese Rundreise (LA-Las Vegas-San Francisco-LA) entschieden. Da passt leider kein Grand Canyon mehr rein, zu weit :-( . Vielleicht eine Tagestour zum Bryce Canyon.

    LG Verena

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1423394932000

    Hallo Verena, 

    wir waren zuletzt im Juli 2011 an und ab Vegas unterwegs, wir hatten sogar nur 12 Tage vor Ort, waren aber schon zum 3. Mal im Westen unterwegs. 

    2 Ü Vegas - 2 Ü Page - 1 Ü Monument Valley - 2 Ü Grand Canyon - 1 Scottsdale - 2 Palm Springs und dann noch vor dem Rückflug 1 Ü Vegas. 

    Wenn ihr die N.P. nicht so sehen wollt, die ja wirklich die absoluten Highlights im Westen sind, fände ich persönlich sehr schade.

    Wie wäre es denn wenn ihr in S.F. anfangt, dann durch den Yosemite, über Las Vegas dann weiter zum Bryce und zum Grand Canyon, runter nach Los Angeles und von dort nach Hause. Das wäre für mich in der vorhandenen Zeit eine sehr schöne Tour. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423399917000

    Wir wollen neben der Stadt San Francisco auch unbedingt den Hwy1 Richtung Süden fahren. Deshalb auch diese Route.

    Ich könnte mir vorstellen, dass wir nicht zum letzten Mal im Westen der USA unterwegs sind, dann werden wir die NP später machen.....

  • VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423400042000

    Und warum Start in LA: Wir wollen mit einem Direktflug in die Staaten und da wir nicht mit Condor nach Las Vegas wollen (hatten wir schon und muß nicht nochmal sein), bleibt uns nur ein Flug mit Air Berlin Nach LA.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1423418395000

    Ich möchte dich ja nicht überreden  ;)  aber du könntest ja den Highway 1 von L.A. hochfahren, dann durch den Yosemite und dann weiter Vegas und Bryce/Zion. Grand Canyon könntet ihr dann wenn ihr nicht fahren wollt immer noch von Vegas aus mit dem Flieger/Heli machen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!