• Rosenmayer
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1373669890000

    naja Gunnar dafür hatte Berlin Knut=> weit schlimmeres Aufsehen als die Pandas in San Diego ;)

    Ich meine das mit den Zoos ist immer so eine Sache, wir versuchen bei Städtereisen wenn immer möglich einen Zoobesuch einzubauen, da wir die Meinung vertreten besser dort  als wenn sie in freier Wildbahn abgeknallt werden!

    Ich würde San Diego im oberen Drittel der geschätzten 25 - 30 Zoos einordnen die wir bisher besucht haben, wenn man aber nur alle "heiligen Zeiten Mal" in den Zoo geht, werden einem zwischen den Zoos sowieso nicht sooo große Unterschiede auffallen.

    Wenn man was wirklich besonderes erleben will würde ich eher den Wild Life Park (Außenstelle des Zoos) besuchen aber das nur wenn man auch entsprechen Geld für eine Spezialtour ausgeben will.

    lg

    Mario

    Und noch was weil ich ein großer San Diego Fan bin und akzeptiere das Geschmäcke verschieden sind, ABER weil ich gelesen habe Palm Springs und Flagstaff mit San Diego vergleichen?

  • Aini66
    Dabei seit: 1237680000000
    Beiträge: 88
    geschrieben 1373669961000

    Hallo Yvonne.

    ich bin absoluter San Diego Fan....für mich ist San Diego der Inbegriff von "California Dreaming".... 

    Da wir die Strände und das Meer lieben waren unsere Highlights z. B. die Radtour rund um die Bay und das Speedboatfahren  http://www.speedboatadventures.com/ . Die Midway haben wir uns auch angesehen, Gaslamp Quarter und ein Ausflug nach La Jolla.

    Waren schon 4 mal dort in verschiedenen Gegenden. Am besten gefällt es uns an der Mission Bay... Hotel Catamaran Resort... Hotels auf Coronado können wir uns ja leider nicht leisten..*g*, zumindest nicht die am Strand...

    Hat einfach ein tolles flair... ;)

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1273
    geschrieben 1373674756000

    @Rosenmayer:

    Du musst bitte genau lesen und nichts aus dem Zusammenhang reißen: Palm Springs und Flagstaff sind selbstverständlich nicht mit San Diego zu vergleichen, sind dennoch Städte, in denen man nett ein bisschen bummeln und ausgehen kann. Genau das meinte ich und nichts anderes.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Rosenmayer
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1373706579000

    Ich reiße nur bedingt aus dem Zusammenhang, du hast von Flair geschrieben und ich kann meiner Meinung nach nicht (auch nicht Flair, bummeln etc.) ein 50000 Einwohner "Städtchen" mit einer Millionenstadt vergleichen, auch wenn ich finde das es eine stärke von San Diego das man es nicht als Millionenstadt wahrnimmt.

    Bin nicht aus Deutschland aber das wäre für mich so wie wenn ich poste, ist es Wert Berlin zu sehen? Und die Antwort kommt, ja schon muss aber nicht sein weil Bad Tölz hat auch Flair und Wirtshäuser gibt's dort auch.

    Aber jetzt beende ich das Posting lieber bevor ein Admin noch Privatnachrichten verweist... ;-)

  • yvonne1105
    Dabei seit: 1343174400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1373877425000

    Hallo,

    danke nochmal für alle eure hilfreichen Antworten. Wir werden das auf jeden Fall in unsere Planung mit rein nehmen.

    Mit Sea World müssen wir uns nochmal durch den Kopf gehen lassen. Weiß nicht ob ich das so gut finde, dass ein so großer Wal in einem so kleinen Becken ist. Aber ein Zoo ist ja auch nicht wirklich anders.

    Gruß Yvonne

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!