• MichaH
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1221087118000

    @Ronny...

    glaube, ganz so einfach ist das nicht. Wenn mich mein laienhafter juristischer Verstand nicht täuscht und ich z.B. die Ausführungen bei Zoll.de lese, dann Vorsicht, denn...:

    "Ist bei nicht teilbaren Waren die Reisefreigrenze (175 Euro) überschritten, werden die Einfuhrabgaben auf den Gesamtwert der Ware und nicht nur auf den die Freigrenze übersteigenden Wertanteil erhoben. Dies bedeutet, dass z.B. ein Schrank mit seinem Gesamtwert von 320 EUR zu verzollen ist".

    D.h. für mich frei übersetzt...möglichst nur Sachen kaufen die weniger als 175.- Euro kosten, denn dann trifft Deine Ausführung (175.- frei + 350.- mit 13,5%) zu.

    Wer also zwei Teile à z.B. 260.- Euro kauft, ist auf einmal voll mit dabei!

    Aber vielleicht kann ja auch mal ein Zöllner (gibt doch bestimmt mitlesende hier im Forum) mal wirklich Klarheit an ein paar anderen Beispielen schaffen.

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1177
    geschrieben 1221119179000

    Vereinfachung war Absicht.

    @ MichaH,

    mit Sicherheit hast Du Recht, aber meine Ausführungen habe ich aus der Sicht eines ganz normalen New York-Touristen gemacht, der einen Koffer voller Souvenirs und vielleicht das ein oder andere Kleidungsstück mitbringt - die Zielgruppe meiner vereinfachten Anmerkungen waren nicht die Touristen, die teuere elektronische Geräte oder Möbel ;) mitbrigen wollen.

    Ich habe bewußt vereinfacht, damit das hier nicht wieder für den ein oder anderen im "Gesetzes-Chinesisch" ausartet und neuerliche Fragen aufwirft.

    Ich denke übrigens, um bei Deinem Beispiel zu bleiben, daß der eine Artikel für 260 € zumindest mit 13,5 % zu verzollen ist...und wenn dann noch die Frau oder Freundin dabei ist, verzollt diese das zweite Teil ebenfalls mit 13,5 %....aber diese schon wieder etwas tiefergehende Rechnung wollte ich gerade in meinem "Normal-Touristen"-Beispiel vermeiden.

    LG - Ronald ;)

  • wiesel08
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1225460192000

    Hallöchen,

    bräuchte mal dringend eure Hilfe.

    Und zwar habe ich vor ein paar Tagen irgendwo gelesen, dass die Freigrenze für eingeführte Waren im November/Dezember angehoben werden soll. Irgendwas mit 400 Dollar.

    Leider weiß ich nicht mehr genau wo ich das gelesen habe.

    Habt ihr da irgendwelche Infos?

    Hab jetzt schon an mir gezweifelt, da ich hier im Forum nichts mehr darüber finden kann und ich mir aber sicher bin, dass ich das hier irgendwo gelesen hab.

    Vielen Dank

    Gruß

    Wiesel08

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7614
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1225471959000

    Hallo wiesel,

    schau mal ins New York Forum, da findest du bestimmt etwas. Leider kann ich dir keinen Link setzen, weil ich das noch nicht gelernt habe ;) , aber du findest es auch so.

    LG

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1226427787000

    Hallo,

    besser unter der Freigrenze bleiben oder verzollen, erwischt werden

    lohnt sich nicht, kann gut gehen aber auch nicht.

    Vorsicht mit elekt. Geräten z.B. PC hier ist US-Software drauf !

  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1226487560000

    WELT

    Zoll gestattet Urlaubern mehr Mitbringsel

    Vom 1. Dezember an dürfen Urlauber mehr Reisemitbringsel aus Ländern außerhalb der EU einführen. Der Zoll erhöht die Freimenge für die Einfuhr "sonstiger Waren" bei Flug- und Seereisen von 175 auf 430 Euro. Für Reisende mit der Bahn oder dem Auto liegt die Freimenge künftig bei 300 Euro. Für Kinder unter 15 Jahren wird die Freimenge unabhängig vom Verkehrsmittel auf 175 Euro festgelegt. Die Mengen für Zigaretten und Spirituosen bleiben unverändert. Jedoch dürfen künftig zusätzlich vier Liter nichtschäumende Weine und 16 Liter Bier kostenfrei eingeführt werden.

    Weitere Infos unter www.zoll.de

    JUCHUUU!!! ;)

    gruß

    meike

  • beeze
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1227108974000

    Hallo,

    ich freue mich zwar über die Reisefreigrenze von 430€ aber beim Durchlesen fiel mir auf, dass da steht, man dürfe nur 50g Parfum einführen?Stimmt das so? Gerade bei den tollen Setangeboten muss man doch zuschlagen.

    Wie schauts aus mit Brownies? Verschweißt in einer durchsichtigen Plastikdose? Darf ich die mitnehmen aus den USA?

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1177
    geschrieben 1227118461000

    Hier wäre ein Link in das New York Forum, hoffe er hilft weiter.

    Ronald

  • SunSalina
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1228896923000

    Hallo, ich habe mal eine Frage,

    wir fliegen im März nach NY :D

    was ist, wenn ich z.B. Nikeschuhe dort kaufe und trage und dann behaupte das sind meine (hat mein Freund vor)

    oder mit Nikes schon hin fliege- wie soll ich beweisen, dass das meine sind?

    Oder mir dort unterwäsche kaufe und die einfach trage...

    ich will jetzt nicht, dass Ihr mir eine Anleitung zum Betrug bietet, sondern sicher sein, dass mein Freund damit ein dummes Spiel treiben würde...oder funktioniert das? Ich meine sein Argument ist schon logisch....mit wenig hin, mit viel zurück und alles dort tragen, Schilder ab usw.- wie wollen die ihm das beweisen?

    doch ich glaub ich bekomm nen roten Kopf beim Zoll :shock1:

    und kann ich von dort aus z.B meinem dad ein Päckchen schicken?

    und zählen Süßigkeiten auch zu den 430 Euro Warenwert??- dumme Frage wahrscheinlich :?

    oje Fragen über Fragen..

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1228897129000

    ...die Zöllner können sehr wohl erkennen ob es sich um Neuwaren handelt und für welchen Markt diese produziert wurden. Im übrigen steht der "Eigentümer" der Waren in der Beweispflicht und nicht der Zoll... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!