• Monsterliga
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1245253639000

    Hallöchen,

    möchte 2010 mit meinen Kindern (13 u. 15 Jahre) eine Busrundreise durch die USA (Westen)unternehmen.

    Kann mir jemand seine Erfahrug mitteilen, denn ich denke stundenlanges Sitzen im Bus ist nicht gerade angenehm für die monster.

  • macqueline
    Dabei seit: 1242691200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1245254104000

    Gerade für Kinder stelle ich mir eine Busrundreise als Hölle auf Erden vor, bei einer Pkw-Reise kann man unterwegs anhalten wo nötig und gewünscht. Und teurer wird eine Pkw-Reise auch nicht, wahrscheinlich sogar billiger, zumal in den meisten US-Motelketten Kinder unter 18 bei Unterbringung mit Erwachsenen nichts zahlen.

  • Monsterliga
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1245254993000

    Klar, eine Pkw Reise ist für die Kinder angenehmer. Ich denke aber auch an mich, etwas Erholung möchte ich auch haben und nicht nur die ganze Zeit fahren.

  • rosi0808
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1245256028000

    Was für eine Busrundreise möchtest Du denn überhaupt machen? Es kommt ja auch darauf an, wieviel KM jeweils von A nach B gefahren werden müssen. Wir haben schon mehr als eine Busrundreise gemacht. Normalerweise ist für ausreichende Stop gesorgt. Wenn allerdings 600 oder 800 KM von einem Ort zum anderen dazwischen liegen, dann kann es natürlich eine ganz schön lange Fahrt werden!

    Die Menschen sind so. Andere gibt es nicht
  • Monsterliga
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1245256920000

    Diverse Reiseveranstalter bieten Rundreisen an. Ich dachte so an Los Angeles-Canyons-Monument Valley-Las Vegas-San Francisco....

    Genaueres habe ich mir noch nicht überlegt, da ich erst einmal wissen möchte, ob ich diese Reise meinen Kindern zumuten kann.

  • rosi0808
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1245258062000

    Viele Antworten wirst Du hier nicht bekommen, da sich hier im USA Forum mehr die Individual Urlauber rumtreiben und nicht die Pauschalreisenden.Auf unseren Rundreisen waren die jüngsten Teilnehmer 18 Jahre alt, deshalb kann auch ich Dir nicht viel weiterhelfen. Und Deine Kinder kenne ich ja auch nicht. Teilweise heißt es auch bei einer organisierten Rundreise, sehr früh aufstehen. Ist also nichts mit ausschlafen während der Rundreise. Aber meiner Meinung nach ist das mit Kindern in dem Alter machbar. Weil Las Vegas ist für Kid's das absolute Highlight, genauso wie San Francisco!

    Gruß Rosi

    Die Menschen sind so. Andere gibt es nicht
  • Jürgen73112
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1245275173000

    Hallo,

    ich kann nur von einer Busreise abraten.

    Mir persönlich macht es nichts aus morgens um 6 Uhr aufzustehen, um 7 Uhr die Koffer vor die Tür stellen und um 8 Uhr losfahren. Aber wie das mit Kindern in dem Alter ist?

    Da wo es interessant für einen persönlich macht der Bus nur eine Zigarettenpause. Und wo es total langweilig ist macht der Bus längere Pausen.

    Ich für mich kann nur sagen einmal Bus nie mehr Bus.

    Das Autofahren drüben lässt sich mit diesen chaotischen Verkehrsverhältnissen, die hier herrschen, überhaupt nicht vergleichen. Sobald man aus den Städten raus ist, geht es total gemütlich auf den Strassen zu.

    Gruß Jürgen USA 88-90-92-95-96-01-03-08 Kanada 98-05
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3525
    geschrieben 1245320447000

    Hallo,

    ob eine Busrundreise mit gelangweilten Kindern eine Erholung ist?

    Wir haben bisher mit unseren beiden Kindern viele Rundreisen durch die USA gemacht. Gefahren bin bisher immer ich (bis auf wenige Ausnahmen), da mein Mann in USA nicht fahren wollte. Auch die Wohnmobile bin ich gefahren. Es hat mir immer Spaß gemacht und ich empfand es nie als anstrengend. Ich würde dir nur empfehlen, ein Navi mit zu mieten. Außer deine Kinder sind gut im Karten lesen. Aber mit Auto und Hotel (es gibt recht günstige) bis du sicherlich erheblich besser, entspannter und auch günstiger dran.

    Schöne Reise!
  • Monsterliga
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1245332791000

    Hallo,

    nach den Reaktionen zu urteilen sollte ich vielleicht doch einen Mietwagen nehmen.

    Was mich im Moment etwas davon abhält ist die Tatsache, dass wir bei der letzten Pkw Rundreise (ohne Kinder) 2 unverschuldete Unfälle hatten. Und das liegt mir noch ein bißchen im Magen.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3525
    geschrieben 1245350246000

    Das war ja echt Pech! Passiert bestimmt nicht mehr wieder. Soviel Pech reicht für viele Jahre. Schöne Reise!

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!