• lilo1
    Dabei seit: 1209686400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1209839876000

    Hi,

    ich mache im Juli eine vierwöchige Rundreise durch die USA mit meiner Mutter.Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben was man unbedingt sehen muss?

    Wenn du etwas wagst, kannst du etwas verlieren. Wenn du nichts wagst, wirst du bestimmt etwas verlieren. Das größte Risiko ist es, nichts zu tun.
  • Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1209841638000

    Hallo Lilo,

    erstmal herzlich willkommen bei Holydaycheck.

    Ich denke du bist mit deiner Frage im falschem Forum gelandet.

    Ich würde die Frage in das USA Forum stellen, und nicht in das

    Städteforum New York.

    Auch wäre es hilfreich zu wissen, in welche Gegend ihr reisen wollt.

    Ost- oder Westküste.

    LG

    Ria

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1209848008000

    Hallo Lilo,

    hier im Forum wurden schon so viele Tipps und Vorschläge für Rundreisen gemacht, daß es vielleicht sinnvoll wäre, erst mal dort etwas zu stöbern und dann konkretere Fragen zu stellen, wenn Ihr wißt, wo es überhaupt hingehen soll. Für 4 Wochen käme z.B. eine Kombination aus Kalifornien, Utah, Arizona und Nevada (Las Vegas) in Frage.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27492
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1209891268000

    Hallo Lilo,

    ich kann Susanne (mal wieder ;) ) nur zustimmen. Hier gibt es schon so viele Posting zu den Rundreisen - da findest du schon ganz viele Wertvolle Informationen.

    Die Kombination aus Kalifornien von S.F. bis S.Diego, dann Utah, Arizon und Nevada finde ich für 4 Wochen auch absolut passend.

    Liebe Grüße

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • lilo1
    Dabei seit: 1209686400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1209915811000

    Hi, wir haben jetzt geplant nach New York zu fliegen und dann fahren wir runter nach florida, von dort fliegen wir dann wahrscheinlich nach Las Vegas.

    Fahren dann nach Kalifornien. Meint ihr das schaffen wir innerhalb 4wochen.

    Wenn du etwas wagst, kannst du etwas verlieren. Wenn du nichts wagst, wirst du bestimmt etwas verlieren. Das größte Risiko ist es, nichts zu tun.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27492
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1209920220000

    Hallo Lilo,

    das ist natürlich schon ein straffes Programm und ich würde es mit wohl in 2 USA Urlaube einteilen. Machbar ist es bestimmt, aber wenn du z.B. N.Y. unbedingt machen möchtest, bleibe da 5-7 Tage und dann rüber nach Vegas oder S.F. und dort dann die 3 Wochen für Kalifornien intensiv nutzen.

    Das ist natürlich alles Ansichtssache - mir wäre es dann doch zu stressig. Wir waren jetzt shcon 2 x in Kalifornien und beide Male waren mit die 3 Wochen zu wenig. N.Y. habe ich jetzt einmal 5 Tage und einmal 4 Tage gesehen das war o.k. ich finde so 5 Nächte dort ideal, aber dann noch runter nach Florida und dann nach Kalifornien, das würde ich mir echt überlegen. Du bekommst dazu bestimmt noch mehrere Meinungen hier.

    Liebe Grüße

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • tigernini
    Dabei seit: 1132099200000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1209921235000

    Also ich kann mich dem nur anschließen, ich würde auch ENTWEDER Ost- ODER Westküste machen, denn dafür sind die Entfernungen viel zu groß und der Urlaub artet in Streß aus. Westküste würde ich immer 3 Wochen veranschlagen, in Florida kann man auch in 2 Wochen schon ganz gut was schaffen. NY zum Sightseeing würde ich mit 4-5 Tage pro Besuch einplanen, denn die Stadt bietet soviel, daß man sicherlich wiederkommen wird/muß.

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1209922205000

    Hallo Lilo,

    das ist absolut unmöglich, was Du da vorhast. Alleine für die Fahrt von NY nach Florida, die ich auch in absehbarer Zeit geplant habe, würde ich mindestens 3 Wochen ansetzen (ohne den Besuch in NY), denn Du möchtest ja unterwegs auch noch was anschauen und nicht nur die Kilometer hinter Dich bringen.

    Wie in dem geschlossenen Thread bereits geschrieben würde ich mich entweder auf die Höhepunkte des Westens und Südwestens beschränken, oder im Osten bleiben, evtl. mit Abschluß in Florida.

    Um die ganze USA zu bereisen, was ja offenbar Dein Plan ist, mußt Du viele, viele Mal dorthin reisen, ein einziger Urlaub reicht dafür niemals aus.

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1209925544000

    Hallo,

    wäre natürlich super, wenn ihr die großen Destionationen Ostküste - Florida - Westküste gleich in einem Urlaub machen könntet, aber ich befürchte auch, dass das nicht möglich ist.

    Wir waren letztes Jahr 4 Wochen an der Westküste und ehrlich gesagt war da die Zeit schon fast zu knapp! Nächstes Jahr fliegen wir für 23 Tage an die Ostküste und 14 Tage Florida haben wir auch schon hinter uns, daher kann ich euch nur raten, den Urlaub wirklich zu teilen, es wäre schade, weil überall gibt es total viel anzusehen!

    LG, Daniela

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 445
    geschrieben 1209981512000

    Hallo

    Wenn du das erste mal in den USA bist würde ich davon abraten. Die Tour ist zwar machber, aber nur etwas für erfahrene USA Profis . Du müsstest ab und zu reine Meilenfressertage einplanen , an denen du 10 bis 12 Stunden im Auto sitzt. Ob das Sinn der Sache ist musst du selber wissen , und solltes du dir nochmal durch den Kopf gehen lassen.

    Als Neuling solltes du etwas einfacher anfangen, buche eine geführte Rundreise, oder mache eine kleine Ostküsten oder Florida Tour, um auf den Geschmack zu kommen .

    Ausserdem solltest du wenn du im Juli los willst bei so einer Tour langsam in die Gänge kommen , und anfangen deine Flüge etc. zu buchen. Du musst immerhin einen Inlandsflug buchen , eventuell sogar zwei wenn du wieder über New York zurück willst, wenn nicht brauchst du einen Gabelflug , hin nach New York zurück von SFO, LAX oder LAS . Gepäckbestimmungen sind bei Innlandsflügen eventuell anders als für Kontinentalflügen . Nicht das du mit deinen 40 Kilo in Florida stehst und du aber nach LAS nur 20 mitnehmen kannst. Ist dein Pass noch gültig ? wenn nicht bis Juli ist nicht mehr viel Zeit .

    Mietwagen buchen . Einen von New York nach Florida .. ooops Einwegmieten sind aber ganz schön teuer ... Dann einen in LAS ... puh von Nevada nach Kalifornien keine Einwegmiete . Soll ich Hotels vorbuchen , zumindest in New York . Ok vorbuchen , aber wo komme ich an in JFK oder in EWR .... Mann könnte die Liste noch weiterführen , du siehst du hast einige Arbeit vor dir .

    Viel Spass

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!