Eva (51-55)
Alleinreisendim März 2019für 3-5 Tage

Erholung, Ruhe, nette Gespräche, Spiritualität

6,0/6
Für erholsame Tage genau richtig! Gleich bei der Ankunft merkt man die überaus freundliche und herzliche Atmosphäre. Von der Buchung bis zum Auschecken hat alles 100%ig geklappt. Auch die Therapietermine.
Alle MitarbeiterInnen sind höchst professionell und freundlich.

Lage & Umgebung6,0
Idyllisch gelegen, sehr viele Wander- und Ausflugsmöglichkeiten. Netter, kleiner Ort.
In ca. einer halben Stunde von der Autobahnabfahrt Amstetten West zu erreichen. Auch mit Bahn und dann Bus/Taxi gut möglich.

Zimmer6,0
Top: geräumig, gemütlich, sehr sauber; Balkon, TV

Service6,0
Alle MitarbeiterInnen sehr freundlich, kompetent, zuvorkommend, hilfsbereit. Es bleiben keine Wünsche offen.

Gastronomie6,0
Freundlicher Speisesaal mit fixem Platz für die Dauer des Aufenthaltes. Reibungsloser Ablauf bei Wahlmenüs zu Mittag und am Abend. Fixe Essenzeiten. Gutes Frühstücksbuffet.
Regionale Bioqualität!

Sport & Unterhaltung6,0
Großes Hallenbad, Sauna, Fitnessraum. Schwimmteich.
Möglichkeit der Teilnahme an Gymnastik, Wyda, geführte Wanderung. Umfassende Therapiemöglichkeiten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich