Edith (61-65)
Alleinreisendim November 2018für 3-5 Tage

TEM Schnupperwoche Lkuf

5,0/6
Die Bauweise des Hotels ist überlegt und nicht uninteressant. Leider wurde es mit Betonplatten errichtet, die leider schon einige Schäden aufweisen. Außerdem vergaß man, die Fassade mit freundlicher Farbe zu verputzen.

Lage & Umgebung6,0
Anfahrt -1 Std.
schöne Wanderziele

Zimmer6,0
Der Schlafraum war extra- das fand ich sehr angenehm.
Der Ausblick in den Garten und zum Kirchturm ist beruhigend
Sehr gut geschlafen!

Service6,0
Sehr nettes Personal, sei es aus gastronomischer oder medizinischer Sicht.

Gastronomie6,0
Ich fand die Menüzusammenstellung in Bezug auf die 4 Temperamente..... interessant.
Da ich an manchen Unverträglichkeiten leide, war ich erstaunt, wenig Verdauungsschwierigkeiten zu haben.
Die Qualität der Mahlzeiten war total in Ordnung.

Sport & Unterhaltung4,0
Ich würde eine zusätzliche Saunakammer vorschlagen.
Da ich das Chlor im einem Poolwasser nicht vertrage, wollte ich mich im Teich abkühlen. Die Türen vom Wellnessbereich hinaus, waren aber geschlossen.
Da wir ein gedrängtes Kennenlernprogramm hatten, zogen wir Wandern in frischer Luft vor.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Edith
Alter:61-65
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Danke für die sehr gute Bewertung über unser CURHAUS 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin - TEM. Wir werden im Jänner 2020 das Hallenbad neu verfliesen und anschließend ab dem Jahr 2021 die Fassade verschönern.
Herzliche Grüße aus dem schönen Bad Kreuzen!
Sr. Christiane Reichl & Dipl.-BW Fritz Kaindlstorfer, MBA
NaNHilfreich