Vanessa (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Empfehlenswert für eine Woche Türkei

5,0/6
Es handelt sich hierbei um ein recht großes Hotel. Es gibt ein Hauptgebäude auf dem die Zimmer über 5 Stockwerke verteilt sind und 4 Nebengebäude mit je 5 Stockwerken.
Der allgemeine Zustand des Hotels ist gut. Es ist sauber und ordentlich.
Der Empfang des WiFi leidet etwas unter der Anzahl der Nutzer. Abends hatte man oft nur schlechteren Empfang.
Wir waren sehr zufrieden mit dem Essen. Es gab kaum Uhrzeiten an denen man nicht irgendwo etwas zu essen bekommen hat. Auch waren die Gerichte abwechslungsreich.
Nationalitäten sind einige vertreten. Es ist total gemischt z.B. Deutsche, Türken, Belgier.
An jeder Ecke oder im Fahrstuhl wurde deutsch gesprochen :-) Man fühlt sich wirklich wohl in diesem Hotel.
Auch der Altersdurschnitt ist kaum festzulegen. Viele Familien und Paare als Gäste.

Lage & Umgebung5,0
Der Fußmarsch von 200-300 Metern zum Strand ist absolut kein Problem. Man läuft durch einen Tunnel aus Blumen was wirklich schön aussieht und vor der Sonne schützt.
Der Transfer zum Flughafen dauert leider an die 2 Stunden. Dadurch das man immer wieder an anderen Hotels anhalten muss zieht es sich sehr.
In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich einige Shops für Souvenirs, Handtaschen, oder Trikots.
Das Hotel liegt in guter Lage, einerseits nahe zum Strand andererseits nahe zu einer Verkehrsstraße.

Zimmer5,0
Wir hatten unser Zimmer im Haupthaus im 5. Stock. Daher war es leider sehr heiß unter dem Dach. Allerdings hat die Klima gut funktioniert und das Zimmer somit schnell runter gekühlt. Unser Zimmer war recht groß, wir hatten zu unserem Doppelbett auch ein Einzelbett mit drin.
Das Zimmer und das Bad schienen innerhalb der letzten 3-4 Jahren renoviert worden zu sein.
Die Sauberkeit war in Ordnung.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Das Personal ist wirklich sehr freundlich. Viele sprechen auch deutsch. Mit deutsch oder englisch kann man sich sehr gut verständigen.
Die Zimmerreinigung wurde ordentlich gemacht.
Wir hatten ein sehr nettes Zimmermädchen. Vielen Dank nochmals an Hafize.

Gastronomie5,0
Wir waren zufrienden mit der Qualität und der Quantität der Speisen und Getränke. Wir hatten in einer Woche 4 verschiedene Themenabende darunter mexikanisch, türkisch, chinesisch oder mediteran. Dies hat uns sehr gut gefallen. Für Besonderheiten hat man extra bezahlt. So z.B. frisch gepresster Orangensaft oder frisch gemixte Cocktails an der Vitaminbar.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation am Pool war jeden Tag recht ähnlich. Aber trotzdem amüsant zum zuschauen.
Der Pool war groß und man hatte ausreichend Platz.
Wir fanden es tollm dass auch Luftmatratzen im Pool erlaubt waren. Man fand eigentlich immer eine freie Liege. Allerdings wissen wir nicht wie dies zur vollen Ferienzeit ist.
Der Strand war ebenfalls sehr schön, auch dort gab es Problemlos kostenfreie Liegen un Sonnenschirme.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die Miete für den Safe im Zimmer beträgt 2€ pro Tag.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Vanessa
Alter:26-30
Bewertungen:4
NaNHilfreich