Archiviert
Steffi (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Für uns zu groß, Preis-Leistung passt nicht

3,8/6
Großes Hotel-übersichtlich gestaltet.
Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick in ruhiger Lage gebucht. Leider war der Schall, der durch das Nachbarhotel zurückkam, sehr laut. Nachts fuhren ständig Busse an und ab (Nachbarhotel). Jeden Abend/Nacht kam die Müllabfuhr. Entweder konnte der Wunsch nicht berücksichtigt werden (ist ja keine Pflicht) oder es ist nicht bekannt, was die Geräuschkulisse auf der Seite des Hotels angeht.

Insgesamt war das Hotel sauber, auch die Toilettenräume, die Hotelanlage war gut gepflegt.

Lage & Umgebung4,0
Gute Lage, man läuft etwas mehr als 5 Min. zum Strand. Zu einem Supermarkt (dort haben wir unseren Mietwagen abgestellt) und einer Minigolfanlage ist es auch nicht weit. Die Promenade an sich ist nichts Besonderes, aber es gibt viel zu kaufen.
Mit dem Mietwagen sind es ca. 50 Minuten vom Flughafen zu fahen. Es gibt einige Bars mit schönem Ambiente.

Zimmer4,0
Die Zimmer und das Badezimmer waren sauber und hatten eine gute Größe.
Der Kühlschrank schien sauber zu sein. Im Kinderbett waren jedoch Krümelreste, die Matratze sah nicht so aus, als sei sie nach der letzten Benutzung gereinigt worden (Spuckreste?).
Leider gab es auf dem Balkon nur eine kleine Lampe in Fußbodennähe, die es unmöglich machte, dort nach Sonnenuntergang ein Buch zu lesen.
Großer Balkon.
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Gastronomie:sehr freundliches Personal
Rezeption:sehr freundliches Personal, sehr gute Deutschkenntnisse
Animateure/Fitnesstrainer: sehr freundlich, deutschsprachig,
Zimmerreinigungspersonal: freundlich, kaum Deutschkenntnisse
Der Kühlschrank funktionierte nicht, wurde sofort repariert.
Im Pool-/Animationsbereich lagen Scherben. Das Personal wurde morgens darauf aufmerksam gemacht. Mittags lagen sie immernoch da.

Gastronomie3,0
Die Zeiten für das Mittagessen waren für uns zu spät. (12.30 Uhr)
Wir mussten manchmal auf die Snacks zurückgreifen, die jeden Tag aus Pizza, Burger und Nudeln bestanden. Also quasi Fastfood.
Das Essen hat uns selten geschmeckt. Trotz der Vielfalt hat es gleich geschmeckt. Die Ideen (Themenabende) waren gut, aber wir hatten das Gefühl, dass die Köche nicht alles gegeben haben. Zum Beispiel war das Fleisch/der Fisch teilweise schön zart, aber dann selbst für uns zu salzig.
Das Gemüse war für unseren Geschmack zu bissfest, der Salat zu trocken. Das Obst war super.
Die Weine schmeckten uns nicht.
Die Kinderstühle waren oft noch mit Essensresten verschmiert.
Die Gläser waren verkalkt.
Das Ambiente im Restaurant fanden wir gut, die Bedienung im Restaurant war sehr freundlich und hat es trotz des hohen Andrangs geschafft die Tische sauber zu halten. Das Essen wurde sehr schnell nachgelegt. Von allem war immer etwas da.

Sport & Unterhaltung4,0
Die Animateure waren freundlich, schienen Spaß an ihrer Arbeit zu haben. Die Kinderdisco war für unser Kind zu spät. (Ca. 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr)
Sport-und Fitnesskurse waren gut und gut besucht.
Die Abendanimation fanden wir mal gut, mal mäßig. Abendunterhaltungen, bei denen das gesamte Publikum einbezogen wurde, kamen gut an.
Den Pool fanden wir schön und er hatte eine gute Größe. Aber dafür waren zu wenig Liegen vorhanden, die auch schon sehr früh mit Handtüchern reserviert wurden (ab 7.15 Uhr konnten wir das "lustige" Treiben beobachten). Der Kinderpool war okay.
Der Strand ist schön und sauber, das Wasser ist klar.


Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
W-LAN zu teuer, daher nicht genutzt.
Wassertemperatur im Meer angenehm. Im Pool auch, etwas kälter als im Meer.
Preis-Leistung passte für uns nicht. Bei All-in machen wir viel vom Essen abhängig.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffi
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Danke für Ihr Feedback und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre persönlichen Eindrücke zu schildern.
Unserem gesamten Team ist es extrem wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten.
Dass wir dies bei Ihnen nicht geschafft haben, tut uns ausserordentlich leid.
Gerne nehmen wir Ihre Kommentare auf, um auch in Zukunft eine herausragende Qualität zu bieten.
Mit freundlichen Grüssen
Die Direktion des allsun Hotels Orient Beach
NaNHilfreich