Archiviert
Janine (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Hotel für Golfliebhaber und Ruhesuchende

5,0/6
Gepflegte weitläufige Anlage mit mittelgroßen Pools und großen, bequemen Liegen. Das englischsprachige Publikum war durchmischt, von sehr jungen bis älteren Paaren.
Die zwei Wehmutstropfen sind der Fitnessraum sowie Preis/Leistungsverhältnis der Speisen.
Ansonsten kommen wir gerne wieder.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel ist für Golfliebhaber geeignet. Es gibt 5 super schöne Golfplätze in unmittelbarer Nähe. Ein kostenloser Shuttle zu den Golfplätzen/Partnerhotel Tivoli Marina (am Strand) steht zur Verfügung, so dass man für einen Kurzurlaub nicht auf ein Auto angewiesen ist.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind modern, großzügig und es gibt praktischerweise 2 doppeltürige Schränke und mindestens 3 körperlange Spiegel im Badezimmer, welches "offen" ist. WC/Bidet sind separat. Leider ist der Kosmetikspiegel und die Steckdose im Badezimmer total falsch platziert. Zudem haben wir nach 4 Tagen immer noch nicht herausgefunden, wann mit welchem der vielen Lichtschalter alles auszuschalten ist.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Personal war überall sehr zuvorkommend und freundlich. Trinkgeld u.U. direkt geben, da das auf dem Beleg ausgewiesene in die Gemeinschaftskasse kommt.

Gastronomie5,0
Das Frühstücksbüffet hat überzeugt! Durchs Band frische Produkte! Der Lachs von hoher Qualität und der Orangensaft ein Traum. Die Drinks am Pool waren lecker, die Salate mit 5 Mini Crevetten für 16€ überteuert.

Sport & Unterhaltung3,0
Der Fitnessraum ist enttäuschend und entspricht nicht den Bildern. Es gibt 7 Ausdauergeräte in einem Raum und im Anderen kleine Freihanteln sowie ein Multifunktionsgerät. Alle Geräte sind irgendwie beschädigt oder veraltet.
Bewertung ist nur für den Fitnessraum!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
sich im Vorfeld unbedingt beim kostenlosen Loyality Programm der Hotelkette einloggen. So ist kostenloser Internet Zugang gewährleistet. Ansonsten kostet dies in den Zimmern 15€/Tag/Gerät.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Janine
Alter:46-50
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Dear Janine,

I read with great interest your feedback and comments. Thank you! I will share with the team your comments which will go a long way to inspire them to go out and perform with excellence and deliver their Portuguese hospitality. Anantara Vilamoura has been a long awaited reward for the team and our brand. Your comments will inspire us to push forward. Obrigado!


Tamir Kobrin
General Manager
NaNHilfreich