Ann (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Direkten Meerblick bezahlt, aber nicht erhalten

2,2/6
Wie man auf dem Gebäudebild sieht, haben nur sehr wenige Apartments direkten Meerblick, die auch deutlich teurer sind (ca. 40-50 Euro/Nacht). Das war es uns aber wert und wir bekamen eine Buchungsbestätigung mit "direktem Meerblick".
Als wir ankamen, erhielten wir ein Apartment mit Blick auf das nächste Hotel. An der Rezeption meinte man lapidar, man sei ausgebucht und ein anderes Zimmer nicht verfügbar. Den Differenzbetrag zurückgeben könne man uns auch nicht. Wir hatten das Hotel NUR wegen dem Meerblick gebucht, da wir St. Antonio eigentlich nicht besonders mögen.

Dass man nicht bekommt was man gebucht und bezahlt hat geht gar nicht. Die Rezeption hat sich weder entschuldigt, noch unser Geld erstattet.

Ansonsten sollte man noch wissen, dass die Meerblick-Zimmer nach Norden gehen, die Sonne aber naturgemäss im Westen untergeht, d.h. hinter einigen weiteren Hotels. Den Sonnenuntergang vom Balkon aus beobachten lohnt sich von diesem Hotel also definitiv nicht!

Das Wifi im Hotel funktionierte fast nie.

Tripadvisor hat übrigens noch mehr Bewertungen zu diesem Hotel drin. Tenor ist: KEIN KUNDENSERVICE. Wenn alles klappt schönes Hotel aber wenn ein Problem auftaucht (Lärm, falsche Zimmer, fehlende Parkplätze, kaputte Zimmerschlösser etc.) fühlt die Rezeption sich nicht zuständig und tut nichts.

Lage & Umgebung3,0
Naja ist halt St. Antonio das muss man mögen oder mit Mietwagen woanders hinfahren

Zimmer5,0
Sauber, zweckmässig, modern. Doppelbetten bestehen leider aus 2 zusammengestellten Einzelbetten.

Die Küche des Apartments hat weder Geschirrspüler noch Backofen. Wenn man sich nur ein paar Fertiggerichte in der Mikrowelle aufwärmen will oder ein paar Getränke im Kühlschrank kühlen will ok, sonst lieber was anderes suchen.

Die Apartments haben 2 Fernseher, eines im Wohnzimmer, eines im Schlafzimmer. Also ideal, wenn man im Urlaub getrennt fernsehen will statt rauszugehen!

Die Dusche verursacht leider auch bei äusserster Vorsicht immer eine Überschwemmung.
Zimmertyp:Suite
Ausblick:zur Stadt

Service1,0
Praktisch KEIN KUNDENSERVICE siehe allgemeine Bewertung

Gastronomie1,0
Als wir an der Rezeption fragten, ob man im Hotel frühstücken könne hiess es nein, es sei ein reines Aparthotel. Allerdings befindet sich direkt neben dem Pool ein kleines Restaurant/Cafe/Bar welches zum Hotel gehört und wo wir Leute beim frühstücken gesehen haben! Aufgrund dessen, dass die Rezeption aber nicht mal etwas von dessen Existenz zu wissen schien, haben wir dort lieber nicht gegessen. Dafür leider nur 1 Stern.

Hotel1,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ann
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich