Archiviert
Ellen (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Super Hotel für Familien-sehr zu empfehlen!

5,5/6
Hotel allgemein war sehr zu empfehlen für Familien mit Kleinkindern - nicht allzu groß und kurze Wege, ausserdem für jeden etwas dabei zum Wohlfühlen.
Gäste waren aus allen möglichen Ländern anwesend
und auch alle Alterssufen waren vertreten.
Hotel war allgemein sauber, hier und da könnte man noch dran arbeiten, abends z.b. war es manchmal in zwischen Showbühne und Poolbar ( dort war die Abräumstation) ziemlich dreckig und roch sehr streng.
(es wäre hier äusserst hilfreich, die dreckigen Windeln in Plastikbeutel zu verpacken und erst danach in die Mülleimer zu werfen!!!)

Lage & Umgebung5,0
´Flughafentransfer ca. 1 STunde.
Im Hotel erreicht man den Strand bequem und in Kürze, es ist also auch kein Problem, mehrmals zwischen Pool und STrand zu wechseln oder auch die größeren Kinder mal alleine zum Strand gehen zu lassen und kurz nachzuschauen.
Wenn man aus dem Hotel rauskommt ist in ca. 100 m Entfernung ein kleiner Einkaufsblock mit Supermarkt und Kleidergeschäften, Apotheke, EC-Automat, etc.

Zimmer4,0
Wir hatten ein FAmilienzimmer mit 2 getrennten Schlafräumen - Größe war in Ordnung, allerdings das kleinste, das wir bisher in Türkei/Ägypten hatten.
SChlecht fanden wir die Aufteilung, denn man musste durch das Zimmer der Kinder, wenn man raus/rein wollte und das Badezimmer war auf der Kinderseite, also auch hier immer bei den Kids rein!
Wasserkocher war vorhanden, wir hatten Nescafe Instant dabei -war wunderbar, so konnten wir immer morgens gemütlich auf dem Balkon Kaffee trinken, bis alle wach waren.
War zuerst enttäuscht über die Aussicht, da wir zum anderen Hoteltrakt schauten-seitlich war aber Meerblick,jedoch nachdem wir hörten, wie das Nachbarhotel nachts die Musik aufdrehte bis in die Ewigkeit, waren wir froh, dass wir kein Zimmer vorne zum Meer hin hatten
Minibar wurde immer aufgefüllt mit COla, Fanta Sprite und Wasser
Bad war groß!
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Service war von uns aus gesehen super - sehr freundliches Personal (bis auf ein paar kleine Ausnahmen, die gibt es aber überall).
Unsere Erfahrung ist einfach, wie man sich selbst verhält, so kommt es zurück!
Zimmerreinigung war in Ordnung - für deutsche Verhältnisse musste man manchmal ein Auge zudrücken-aber absolut ok.
Kellner beim Essen auch-freundlich und bemüht;

Gastronomie6,0
Restaurant war sehr gut -Essenszeit 19:00 Uhr Beginn - hier entweder gleich um 19:00 Uhr oder erst um 20:30 wieder zum Essen kommen;
wir waren immer draussen gesessen, drinnen kam ich mir ein bisschen vor wie in einer Kantine, aber das ist ja immer so!
beim Frühstück frisches Omelette vom guten Koch Rizah, frische Spiegeleier und PanCakes
und bei allen Tageszeiten sehr große Auswahl, die absolut ok war.
Im Snackrestaurant mittags Pizza und Hamburger und Dönerfleisch, oder auch türkische Spezialität > Crepes mit Hackfleisch /Käse oder Schokososse (das fanden alle Kinder megasuper)
Es war immer sauber (Kinderhochstühle wurden immer gereinigt (zwar auch hier nicht nach deutschem Maßstab, aber Tablett und Sitz an sich immer sauber)
Trinkgeld ist natürlich immer gern gesehen, dann bekommt man auch mal den Tisch schön gedeckt mit Blumen.
Poolbar war sehr gut-GEtränke waren hochwertig und es gab überall Flaschenweine, die wirklich gut schmeckten. Cocktails super!
A la Carte REstaurant waren wir nicht.

Sport & Unterhaltung6,0
Pool sehr groß, war auch gut zum Schwimmen,
Rutschen waren auch super -
unsere Kids waren 1, 7 und 9 > war für jeden was dabei,
bei Kindern ab 10 werden die Rutschen mit der Zeit langweilig, sind dann doch sehr kurz und nicht besonders anspruchsvoll.
Babypool ideal für die Kleinsten mit kleinem Rutschentier in der Mitte;
Kinderpool mit 2 kleineren Rutschen für die Kleinkinder.
Luftmatratzen Bälle usw. waren im großen Pool erlaubt!
Die Rutschen wurden immer überwacht.
Kinderanimation war sehr gut, ebenso die Minidisco-leider wenig Deutsch-sprechende Animateure, deshlab war es für die Kids nicht möglich, sich selbst durchzufragen.
Animation ok - Dart, Volleyball, Wasserball, Poolgame - wie immer halt;´ Musik am Pool sehr laut(und ich mag das, aber selbst ich fands manchmal echt heftig)
Am Strand Sand bis kurz vor Wasser, dann Steine;
Steg genau vor dem Hotel, Schwimmbereich ist abgetrennt - so wissen auch die größeren Kids, bis wohin sie dürfen!
Liegen am Pool und Strand ausreichend vorhanden,
leider reservieren schon die meisten vor dem Frühstück ihre Liegen!
Ausserdem ist ein Ruhepool vorhanden für Leute, die es eher icht so laut mögen-der war auch ruhig.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan war nicht der Renner, ist oft ausgefallen.
Wetter war bestens.
Beschwerden hatten wir keine ausser einen Durchfall-
Tag, den unser Lieblingspoolbar-Kellner aber sofort mit einem Hausmittel bekämpfte und weg wars!
Da die Kellner immer wieder gefragt haben, ob wir Kleingeld in SCheine wechseln könnten wäre es ratsam, 10 Euro Scheine mitzunehmen und auch nicht zu große Scheine (unser 50 Euro SCheine konnte man dort fast nicht wechseln)
Alles in allem sehr zu empfehlen!
Dieses Hotel ist aber wirklich vorrangig für Familien -
Paaren würde ich eher ein anderes Crystal Hotel empfehlen

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ellen
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Ellen,

Vielen Dank für Ihre Bewertung und Weiterempfehlung auf Holidaycheck. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie Ihren wohlverdienten Urlaub geniesen konnten und erholt zu Hause angekommen sind.
An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal für Ihre ausführliche Bewertung unserer Anlage bedanken, denn Sie haben damit anderen Urlaubern einen Blick in unser Haus ermöglicht, danke.
Wir würden uns über ein Wiedersehen im naechstem Jahr sehr freuen. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüssen,

Crystal Family Resort & Spa Management
NaNHilfreich