Archiviert
Karim (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Könnte besser sein

3,2/6
Anthos Garden ist 3 Sterne Hotel in Side.
Das Hotel wurde 2014 renoviert. Den Gästen wird Halbpension sowie a la Carte mittags. Die Gäste sind überwiegend Deutsche. Alle Altersklassen sind vertreten.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel befindet sich an einer Hauptstraße. Die Altstadt von Side ist zu Fuß in ca. 10 Minuten zu erreichen. Shuttlebus bringt einen zum Strand. Man kann aber auch laufen. Zu dem Strand unterhalb der Altstadt sind es ca. 10 Minuten.

Zimmer4,0
Unser Zimmer war Groß mit eine großem Balkon.
Gebucht hatten wir ein Doppelzimmer, und bekamen
leider zwei Einzelbetten.
Das Zimmer hatte mehrere Fenster. Die Gardinen sind dünn
und Lichtdurchlässig, auch nachts.
Die Dusche wechselte die Temperatur ständig von kalt auf warm dann heiß.
Das Bad war hell und hatte ein Fenster.
Die Klima war sehr gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,0
Das Personal ist sehr zurückhaltend. An der Rezeption sind
die Mitarbeiter sehr distanziert. Es wird nicht gelächelt, wenig bis gar nicht mit dem Gast gesprochen.
Dafür ist aber der Restaurantchef, bekannt als der Doktor sehr freundlich, vor allem zu Frauen ohne Männlicher Begleitung.
Die Zimmermädchen haben den Boden nur im Bad gewischt. Die Zimmerreinigung war leider eher oberflächlich.

Gastronomie3,0
Wo soll ich anfangen?
Das frühstück ist monoton.
Die empfindlichen Speisen wie Wurst und Käse werden nicht gekühlt und liegen im warmen.
Abends muss man am Buffet anstehen. Lange.
Das Buffet ist Falsch und klein gebaut.
Speisen werden nicht nachgefüllt. Wer später kommt hat Pech.
Die Teller sind Klein. Die sehen dann immer überladen aus
oder man steht öfter an um nachzuholen, aber dann sind wir wieder beim Problem, dass es nicht nachgefühlt wird.
Falls Der Koch am Grill steht. Klopft er während die Leute ihr essen holen mit dem Messer an der Tippbox und schaut die Gäste böse dabei an.
Hier wird extrem am Essen zu sparen, mit vielen Tricks.
Auf der Zufriedenheit der Kunden wird nicht besonders
geachtet.



Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Ich habe viele negative Punkte geschrieben das bedeutet aber nicht dass der Urlaub total der Reinfall war.
Dieses Hotel hat großen Potenzial. Ich hoffe echt auf Besserung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karim
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich