phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Christoph (31-35)
Verreist als Paarim Januar 2015für 2 Wochen

Hochzeitsreise-Rückkehr mit gemischten Gefühlen...

4,5/6
Dem im Jahre 2000 erbauten Hotel merkt man seine Jahre an der einen oder anderen Stelle mittlerweile an. Die allerdings sehr gepflegte Anlage erstreckt sich innerhalb einer riesiegen tropischen Anlage über 1,5 Kilometer Nord-Süd Ausdehnung am karibischen Strand südlich von Puerto Morelos. Der SENSIMAR - Bereich bildet dabei nur einen kleinen Teilbereich des Hotelresorts "EL DORADO ROYALE bzw. "CASITAS"" ab, wie das Hotel in Wirklichkeit heißt.

Die Gästestruktur besteht überwiegend aus US-Amerikanern und Kanadiern. Dann kommt lange nichts...und dann kommen Europäer (Deutsche, Schweizer, Österreicher und Russen...) von Jung bis Alt.

Lage & Umgebung3,0
Transfer zum Flughafen beträgt ca. 20 - 30 Minuten. Der nächste halbwegs empfehlenswerte Ort ist Playa del Carmen (20 Minuten mit dem sogenannten Collectivo ;-))

Der Strand ist direkt vor der Anlage, aber als solcher eigentlich nicht der Rede wert. Wer Strandurlaub machen möchte, ist hier DEFINITIV falsch. Aufgrund des vorgelagerten künstlichen Riffs in Form von riesigen Sand- und Betonklötzen kommt es zu keinerlei Durchmischung des Meerwassers. Somit ist es am Strand dreckig und es riecht mitunter sehr übel!!!

Zimmer4,0
Die Zimmer sind grundsätzlich schön und geschmackvoll, allerdings etwas in die Jahre gekommen. Unser Bett war leider sehr durchgelegen und die Klimaanlage laut.Auch die Waschbecken waren mit Rissen durchzogen. An ein Anstellen der Klimaanlage in der Nacht war nicht zu denken. Leider wurde es dann aufgrund der recht hohen Luftfeuchtigkeit in- und ausserhalb des Zimmers sehr muffig ;-((

Empfehlung für Poolliebhaber: Eine Swim-UP Suite, von wo man direkt vor seinem Zimmer über einen "Zubringer" in die jeweiligen Pools schwimmen kann. Wir haben es öfters mal genutzt.

Sauberkeit aber absolut top!!! Deswegen gerade noch 5 Sonnen!!!
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Service ist weit überwiegend top, hängt aber hier und da merklich von der Höhe des Trinkgeldes ab. Daher immer ausreichend 1 Dollar Scheine oder 20 Pesos Scheine mitführen. Gerade beim Abendessen lässt die Lust bei dem einen oder anderen Kellner doch auch mal nach.

Zimmerreinigung ohne Mängel!!!

Gastronomie6,0
In der Anlage gibt es insgesamt 11 verschiedene Restaurants, welche man alle mal durchprobieren kann. In zwei Restaurant muss man zwingend reservieren.

Die Qualität der Speisen ist durchweg gut bis sehr gut. Allerdings ist die Größe der Portionen in den A la Carte Restaurants zumeist recht übersichtlich.

Es gibt über mexikanische bis japanische Küche alles, was das Herz begehrt. Trinkgeld nicht vergessen ;-) !!!

Sport & Unterhaltung4,0
Für die nahezu auschließlich auf die englischsprachigen Gäste ausgelegte Animation (an einem Pool tagsüber) geht es recht laut zu.

Strand und Poolliegen sind oftmal recht durchgelegen und müssten dringend mal erneuert (ich sage nur CABANA ma Strand oder Sensimar Pool)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Beste Reisezeit ist zwischen Dezember und März: Aufgrund des angenehmen und nicht so feuchten Klimas ist zwar Hauptsaison. Von anderen Reisezeiten in dieser region raten aber selbst die Einheimischen ab.

In der Anlage muss man teilweise sehr weite Wege zurücklegen. Wer nicht gerade ein Golfcart zum Aufspringen erwischt und / oder schlecht zu Fuss ist, ist hier weniger gut aufgehoben!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christoph
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich