Helga Antje (71+)
Verreist als Paarim Juli 2017für 1-3 Tage

ENZIANA Hotel Vienna

1,0/6
Das Highlight war eigentlich das gute Frühstück. Enttäuscht hat uns das laute , zur Strasse liegende Zimmer. Das Bad war sehr klein. In der Wanne war es sehr glatt. Der Toilettendeckel war klein, rutschte hin und her und hatte eine eigenartige Musterung.

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer2,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers3,0

Service4,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2017
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Helga Antje
Alter:71+
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Antje,

Dankeschön für deine Bewertung!

Ich bedauere sehr, dass wir bei dir nur mit einem von sechs Sternen punkten konnten. Leider kann ich deine Enttäuschung bezüglich eines straßenseitigen Zimmers in einem Stadthotel nicht wirklich nachvollziehen. Unser Hotel verfügt ebenfalls über Zimmer zu unserem ruhigen Innenhof, diese Zimmer sind gegen einen Aufpreis von 10€ pro Nacht bereits bei Buchung des Aufenthalts garantiert zu reservieren. Je nach Auslastung versuchen wir gerne auf Kundenwünsche bei Anreise einzugehen, aber das ist so kurzfristig leider nicht immer erfüllbar. Es tut mir sehr leid, dass unser Badezimmer wohl ebenfalls nicht deinen Erwartungen entsprochen hat.

Trachtige Grüße,

Tamara & Enziana Team
Hoteldirektorin
NaNHilfreich