Sandra (31-35)
Verreist als Paarim August 2017für 1-3 Tage

Wien hat vieeel bessere Hotels zu bieten......

3,0/6
.....mehr Schein als Sein. Eingangsbereich und Fotos im Internet sehen gut aus. Gang zu den Zimmern nur teilweise renoviert.

Lage & Umgebung4,0
Strassenbahn direkt vor dem Hotel

Zimmer3,0
3m2 Badezimmer!!!!! Ich bin schlank, aber es war dennoch viel zu beengt. Der Eingangsbereich ebenfalls viel zu eng. Sauberkeit könnte besser sein. Im Badezimmer viele schwarze Flecken. Teppich voller Flecken.

Service2,0
Beim Check-Out hat sich niemand erkundigt, ob alles okay war. Daher gibt es die Bewertung online! Zimmer erst ab punkt 14:00 Uhr bezugsfertig. Es haben viele Gäste auf die Zimmer gewartet. WLAN funktioniert nicht!

Gastronomie3,0
Frühstücksbereich zu klein für so viele Gäste. Am Sonntag war der Frühstücksraum restlos überfüll. Kaffeelöffel waren aus - Buffet fast leergefegt. Für 4-Sterne-Hotel hätte ich mir mehr erwartet. Es gab etwas Wurst und Käse - nichts Spezielles. Das Hotel wirbt mit Tyrol, Alpen usw. dies lässt sich aber im Frühstück in keinster Weise erkennen.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2017
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sandra,

vielen Dank, dass wir dich in unserem Hotel begrüßen durften!

Ich bedauere sehr, dass sich keiner unserer Mitarbeiter beim Check-Out nach Eurem Wohlbefinden erkundigt hat, dies ist normalerweise Standard bei uns.

In jedem Hotel gibt es festgelegte Check-In Zeiten, so auch bei uns, sollten Zimmer bereits vor dieser Zeit zur Verfügung stehen, ist selbstverständlich auch schon ein früherer Check-In möglich. Sind wir jedoch ausgebucht, bitte ich um Verständnis, dass wir zwischen der Abreise bestehender Gäste und der Anreise neuer Gäste eine gewisse Zeit zur Zimmerreinigung benötigen. Gerne können Gäste aber Ihr Gepäck bei uns kostenfrei deponieren und sich bereits auf eine Erkundungstour in Wien begeben! Es tut mir sehr leid, dass bei dir unser WLAN nicht funktioniert hat, im Regelfall funktioniert es sehr gut, abends kann es jedoch zu gewissen Zeiten zu Überlastungen aufgrund von zu vielen Benutzern (vor allem bei Streamings oder großen Downloads) kommen. Unsere Gänge zu den Zimmer sind nicht teilweise sondern noch gar nicht adaptiert, wie du unserer Homepage entnehmen kannst sind wir gerade erst dabei unser Hotel dem alpinen Thema anzupassen.

Ich bedauere deine Fehlinformation bezüglich 4 Sterne Hotel, unser Hotel ist nicht klassifiziert. Deine Erwartungshaltung unser Frühstücksbuffet betreffend kann ich leider nicht nachvollziehen, was wären deine Tiroler Vorstellungen gewesen? Wir bieten unseren Gästen hausgebackene Mehlspeisen, selbstgemachten Aufstrich, ein hochwertiges Biotee Sortiment aus Alpenkräutern, ein hochwertiges Honigsortiment, Eier, Speck, frisches Obst, diverses Gebäck, Wurt- und Käsesorten und vieles mehr.

Es tut mir sehr leid, dass wir deinen Erwartungen nicht gerecht werden konnten!
Beste Grüße,

Tamara & Enziana Team
Hoteldirektorin
NaNHilfreich