Silke (41-45)
Verreist als Paarim April 2018für 1-3 Tage

Energietanken in Wohlfühlatmosphäre!

6,0/6
Das Familienhotel Hinteregger ist ein Haus, in dem man sich wohlfühlen kann. Die Zimmer sind gemütlich und zweckmäßig eingerichtet. Die Betten sind super und die Daunendecken geben einem das Gefühl von Behaglichkeit. Das Hotel liegt direkt an der Straße, trotzdem ist es angenehm ruhig in den Zimmern. Direkt über die Straße kann man schon in das Schigebiet einsteigen.

Lage & Umgebung6,0
Die Anfahrt zum Hotel ist sehr gut und man muss kein geübter Bergfahrer sein. Vom Hotel aus gibt es zahlreiche Wanderziele und auch die Skipiste ist direkt über die Straße zu erreichen.

Zimmer6,0

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Auf Wünsche wurde sofort reagiert.

Gastronomie6,0
Das Essen ist ausgezeichnet!!!
Am Frühstücksbuffet bleiben keine Wünsche offen und am Abend kann man zwischen drei Menüs wählen, wovon eines vegetarisch ist! Das besondere Highlight sind die Nachspeisen von Richard, sie sind nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein Augenschmaus! Mittags hat man ebenfalls die Möglichkeit ein Mittagsgericht zu bekommen und es gibt täglich eine Suppe und einen Kuchen für die Hotelgäste.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Skigebiet Katschberg lässt jedes Skifahrerherz höher schlagen! Heuer war es ein besonderes Vergnügen die bestens präparierten Pisten hinunter zu carven!!! Aber auch bei schlechtem Wetter hat man im Wellnessbereich die Möglichkeit bestens zu entspannen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Silke
Alter:41-45
Bewertungen:7
NaNHilfreich