Susi (61-65)
Verreist als Familieim Juli 2015für 3 Wochen

Wunderschöne Anlage, nette Leute, Erholung pur

5,7/6
Wir waren zum wiederholten Male Gäste in dieser schönen, familienfreundlichen Anlage, in der man sich wunderbar erholen kann.
Sie verfügt über ca siebzig Betten, aufgeteilt auf drei Hauptbereiche unterschiedlicher Kategorien. Wir haben sie alle im Laufe der letzten sieben Jahre ausprobiert und waren besonders von den Villen und dem Steinhaus angetan.
Die Anlage ist insgesamt sehr sauber und gepflegt, eventuelle kleine Missstände werden vom Inhaber Alexandros sofort beseitigt.
Das Hotel hat eine überdurchschnittlich gute Küche, das Frühstück ist ebenfalls gut und reichhaltig. Im Restaurantbereich gibt es freies Wifi.
Die Gäste sind überwiegend deutsch oder österreichisch, es sind alle Altersklassen vertreten, vorwiegend Familien, und nicht nur die Kinder finden schnell Kontakt untereinander.

Lage & Umgebung5,0
Die Anlage liegt etwas außerhalb des Ortes Acharavi, zu Fuß ist man gute zwanzig Minuten unterwegs, bis zum nächsten Supermarkt ist es etwa eine Viertelstunde Fußweg. Zum schönen Strand mit hoteleigenen Liegen (gebührenpflichtig) sind es fünf Minuten. Es gibt keine Hotelanlagen in unmittelbarer Nähe, deswegen ist es sehr ruhig. Für Einkäufe, Ausflüge etc. empfiehlt sich die Anschaffung eines Mietwagens.

Zimmer6,0
Alle Wohnbereiche sind mit Klimaanlage ausgestattet. Die Möblierung ist überwiegend modern und je nach Kategorie sehr geschmackvoll und komfortabel.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Hotelbesitzer Alexandros und das gesamte Personal sind sehr freundlich und entgegenkommend. Alexandros spricht gut deutsch, das Personal englisch. Alle bemühen sich sehr um das Wohlergehen der Gäste; gibt es Grund zur Beschwerde, kümmert sich Alexandros umgehend um die Beseitigung. Die Zimmer werden jeden Tag, bis auf sonntags gereinigt. Alles ist sehr sauber und gepflegt.

Gastronomie6,0
Das Restaurant der Anlage bietet ein exzellentes Essen, sehr reichhaltig und schmackhaft. Die Preise sind angemessen, auf keinen Fall zu hoch.
Es gibt eine nette Poolbar, die bei einem Cocktail zum Plaudern mit dem Barkeeper Achilles und den Gästen untereinander einlädt.


Sport & Unterhaltung5,0
Zur Anlage gehört ein sehr schöner Poolbereich mit bequemen Liegen, am Strand gibt es hoteleigene Liegen und Schirme gegen Gebühr.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Handy-Erreichbarkeit ist gut, das W-LAN jedoch nur im Restaurantbereich. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.
Während der Sommermonate hat man quasi eine Gutwettergarantie.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Susi
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich