So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Knut (61-65)
Verreist als Paarim Oktober 2016für 1 Woche

Niemals wieder

2,0/6
Positiv war nur der günstige Preis. Stolperkanten vom Flur und vom Bad
zum Zimmer. Die Betten sind extrem niedrig (problematisch für ältere und behinderte Menschen). In einer Woche gab es 2x Chili con Carne (Mittagssnack) und 2x Spaghetti mit Tomatensoße am Abend. Am Donnerstag gab es keinen trockenen Weißwein mehr. Da ab folgendem Montag das Hotel temporär geschlossen war, hielt man es nicht für nötig, den Weinvorrat entsprechend aufzufüllen.
Die Gäste wurden allgemein sehr despektierlich behandelt. Zum Beispiel hat ein älterer Gast den Wunsch geäußert, sich die Fußball-
Bundesliga anzuschauen (im Fernsehen lief aber gerade Golf). Die lapidare Antwort der Seniorchefin: "Jetzt wird Golf geschaut".
Ich selbst hatte einmal einen Obstler bestellt, den ich dann auch erhielt, aber nicht ohne die Bemerkung "ich sauf das Zeug nicht". Es
gibt mehr solche Beispiele, die aber den Rahmen sprengen würden.

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0

Service1,8
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit2,0

Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2016
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Knut
Alter:61-65
Bewertungen:1