So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer ReiserückkehrSo geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr
Hugo (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

NEVER EVER... Suchen Sie nach einem anderen Hotel

2,5/6
Viele Zimmer, Außenbereich gepflegt und sauber.
WIFi war frei, aber das Modem hat sich öfter aufgehangen, konnte durch die Rezeptionmitarbeiter aber resetet werden.

Viele Einheimische, aber auch viele Deutsche waren in dem Hotel und auch ein schwedisches Auto stand auf dem Parkplatz.

Ich habe noch nie ein Hotel erlebt, bei dem so viele Glühlampen defekt waren.
Beispiele:

Nur eine Leselampe ging, von der Dunstabzugshaube ging nur eine Lampe, auf dem Flur zum Restaurant gingen von 5 Lampen nur 4 in der Sauna war nur eins von zwei Wasserbecken beleuchtet. Im Restaurant auf dem Parkplatz, einfach überall waren dunkle Lampen. Ich jedenfalls hab sowas noch nicht erlebt!!!

Lage & Umgebung5,0
Ruhige Seitenstrße und nicht weit zum zu den Highlight von Misdroy!
Sehr nahe am Strand (knapp 5 min).

Zimmer4,0
Wie hatten ein Appartement... es war ausreichen groß nur die Bettlaken hatten Löcher, eins davon sogar recht viele.

Matraten waren gut.

Auswahl der Fernsehprogramme war recht knapp ARD, ZDF, ZDF Info, NDR MV und NDR SH.


Im Bad waren die Silikonfugen bissl eklig und Uralt.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
Kommunikation mit der Rezeption und Restaurant Problemlos... Alle anderen nix verstehen auch English nicht. Zimmerreinigung war ausreichend aber es dauerte sehr sehr lange ( in deutschen Hotels mind. 10x schneller und gründlicher).

Gastronomie1,0
Eine Katastrophe...
Vorweg wir sind nicht verhungert!
Wir hatten VP gebucht und das stellt eher eine Minderung als Vorteil dar.
Frühstück 8.00-10.30 Uhr
Mittag 13.00- 13.45 Uhr
Abends 18.30-19.00 Uhr

Mega enge Zeit und somit sind wir auch nur 3x beim Mittag gewesen.
Zum Frühstück war die Auswahl OK nur die Brötchen waren mies.
Zum Abendessen gab es das Gleich wie morgens nur nichts Süßes.

SONDERWÜSCHE wie z.B. Kaffeesahne zum schwarzen Tee, konnten nicht erfüllt werden.

Die Tischdecken wurden nicht gewechselt, meine Frau hat am 2 Tag mit Tomatensoße gekleckert und diese Spritzer hatten wir die ganze Woche auf unserem Tisch ;-))

Sport & Unterhaltung2,0
Der Spielplatz des "Kinderfreundlichen" Hotels ist ein Witz ca. 50-60 m² Aussenfläche sind zugestellt mit Schaukel, Sandkiste und Spielhaus. (nicht dem Foto auf der Webseite vertrauen)

Pool und Jacuzzi waren OK aber der Fliesenbereich drumherum, war mit nassen Füßen spiegelglatt und das bei einem Kurhotel das sich auf Bewegungsapparat spezialisiert hat.

Sauna war nur ein paar Stunden am Tag in Betrieb, sodass wir es nur einmal geschafft haben. War aber völlig ausreichend.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist nicht zu empfehlen für den Preis von ca. 860.-€ incl. VP bekommt man bessere Hotels.

Die polnische Küche ist wirklich sehr lecker, aber die gibt es nicht in diesem Hotel.

Wer viel Wert darauf legt schnell am Strand zu sein und ein geräumiges Zimmer wünscht ist gut aufgehoben.

Das Hotel ist weder Kinderfreundlich noch Familienfreundlich.

Aber man muss öfter ausserhalb des Hotels essen, sonst wird man schlank im Urlaub^^

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hugo
Alter:36-40
Bewertungen:1