Ulrich (56-60)
Verreist als Familieim Juli 2018für 2 Wochen

Unser persönliches Wohlfühlhotel

6,0/6
Ein sehr gepflegtes, familiengeführtes Hotel, mit Sauna, kleinem Fitnessbereich und gutem Zugang zum See.
E-Bikes und Mountainbikes können ausgeliehen werden. Ruderboote am hauseigenen Steg.
Alle Mitarbeiter/innen sind sehr aufmerksam, herzlich und vermitteln das Gefühl, ein besonderer Gast zu sein.
Das reichhaltige Frühstücksbuffet (insbesondere auch das hausgemachte crunchy - Müsli) und die wirklich Gute Küche mit heimischen Spezialitäten dürften keine Wünsche unerfüllt lassen.
Wir kommen seit über 6 Jahren in jedem Jahr immer wieder gerne.

Lage & Umgebung6,0
Aus dem Ruhrgebiet beträgt die Anreise ca. 10 Stunden, bei ca. 950 km Entfernung.
Das Hotel / der See ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wander- und Sportmöglichkeiten, wie Mountainbiken (aktuell 3 angelegte Abfahrttrails, sowie mehrere ausgeschilderte MB Touren mit verschiedenen Ansprüchen), ausgeschilderten Jogging / Laufwegen und Wassersportmöglichkeiten.

Zimmer6,0
Unser Zimmer ist modern, aber dennoch gemütlich eingerichtet, mit ausreichend "Alpenflair".
Balkon, WLAN, Fernseher, Fön und Zimmersafe vorhanden. Badezimmer mit großer ebenerdiger Dusche und bei Bedarf freien Blick nach draußen. Zusätzlich eine gemütliche "Sofaecke". Die Betten sind bequem.

Service6,0
Sehr persönlicher, aufmerksamer Service. Die Bar mit gepflegten Getränken ist sehr zu empfehlen.

Gastronomie6,0
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Auf Wunsch werden verschiedene Eierspeisen frisch zubereitet.
Beim Abendessen 3 Menüs zur Auswahl. Darüber hinaus werden auch Sonderwünsche erfüllt.

Sport & Unterhaltung6,0
Tischtennis, E-Bikes, Ruderboote, Sauna, kleiner Fitnessbereich.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulrich
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich