Archiviert
Stefan (31-35)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Sehr gute "Basis" für Motorradtouren

5,9/6
Ich nutzte das Haus Märchenwald als Ausgangspunkt für Motorradtouren durch das Dreiländereck Bayern/Böhmen/Österreich. Die Lage ist dafür perfekt, ruhig aber trotzdem gut zu erreichen. Am Hotel gibt es ausreichend Garagen für Motorräder und PKW, die Ausstattung der Zimmer ist wirklich komplett. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, denn das Essen im Restaurant ist wirklich sehr gut und dazu noch preiswert. Für mich eine klare Empfehlung.

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich