Wilhelm (61-65)
Verreist als Paarim September 2017für 2 Wochen

Schönes Hotel, super Service, tolle Umgebung

5,0/6
Das Hotel macht einen ordentlichen und gepflegten Eindruck. Das Hotelzimmer war sauber und hat einen schönen Balkon mit tollem Panoramablick. Die Hotelchefin sowie das Personal sind nett, freundlich und kompetent.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Lage in Niederau in dem landschaftlich wunderschönen Wildschönau auf einer Höhe von rd. 800 Meter ünN. Zum Gebiet Wildschönau zählen 5 Ortschaften (Niederau, Oberau, Thiersbach, Auffach und Mühltal). Vom Hotel aus kann man zu Fuß sehr schöne und erholsame Wanderungen unternehmen. Es ist für jeden etwas dabei. Wer nicht wandern möchte, kann mit der Seilbahn auf die rd. 600 Meter höher gelegene Markbachjoch fahren. Von dort hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Tal.

Zimmer5,0
Das Zimmer und das Bad waren für zwei Personen ausreichend groß und sehr sauber. Der Kleiderschrank könnte ein wenig größer sein, um Kleidungsstücke für 14 Tage unterzubringen. Im Zimmer war ein ausreichend großer Flachbildfernseher vorhanden. Es gab nur sechs Programme, was uns allerdings auch nicht weiter gestört hat. Der Balkon war ausreichend groß mit einem schönen Blick auf Berge.

Service6,0
Die Service-Mitarbeiter sowie die Hotelchefin waren alle sehr nett, freundlich und kompetent. Wünsche das Zimmer betreffend oder auch bei der Platzzuweisung in der Gaststube wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr gut und reichlich. Jeden Tag konnte zwischen zwei Gerichten ausgewählt werden. Einmal in der Woche wurde gegrillt und einmal in der Woche hat die Hotelchefin persönlich (ich glaube ihr Lieblingsgericht) für die Gäste gekocht. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und reichhaltig. Jeden Tag außer am Abreisetag konnten die Gäste ein Lunchpaket mit zu den Wandertouren nehmen. Im Preis enthalten waren auch Softgetränke wie alkoholfreie Getränke, Bier sowie Weine von 15:30 Uhr bis 22:00 Uhr.

Sport & Unterhaltung6,0
Natürlich stehen in der Wildschönau an erster Stelle die Wandertouren. Am Anreisetag gab es eine Informationsveranstaltung durch die Hotelchefin, in der die Sehenswürdigkeiten und verschiedene Wandertouren eindrucksvoll vorgestellt wurden. Ein Schwimmbad ist in der Wildschönau ebenfalls vorhanden. Hatte allerdings während unseres Urlaubs vom 10.09 bis 24.09.2017 schon geschlossen. Die Freizeitangebote in der Wildschönau sind sehr vielfältig.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Wilhelm
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich