Archiviert
Eva-Maria (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 3-5 Tage

Ruhige Lage, Zimmer nicht so toll

3,0/6
Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen Gegend, man bekommt nicht mit, dass man in einer Großstadt ist.

Lage & Umgebung5,0
In unmittelbarer Nähe sind Bushaltestellen und UBahnstationen, und auch ein paar kleine Shops, wo man das wichtigste für den Tag und Souveniers kaufen kann. Die Gegend schaut auch eher nobel aus.

Zimmer1,0
Das Zimmer war extrem winzig, das Bad nicht besonders sauber. Die Klospülung war defekt. Gottseidank war das Bett sehr bequem.
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service2,0
Das Service in der Bar lässt zu wünschen übrig. Man hat nicht das Gefühl, dass dort jemand gerne arbeitet. Egal ob beim Frühstücksbuffet oder am Nachmittag, auch am Abend wird hier keine gute Laune versprüht.
Am Abreisetag mussten wir fürs Gepäck verwahren pro Stück 1€ zahlen - ist mir noch nie wo passiert!

Gastronomie3,0
Das Frühstück hat mich leider gar nicht überzeugt, aber ich hatte auch für London keine hohe Erwartung und habe damit gerechnet.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva-Maria
Alter:31-35
Bewertungen:10
NaNHilfreich