Daniela und Steffen (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1 Woche

Herzliches Hotel für den erholsamen Skiurlaub ☺

6,0/6
Das Haus wird liebevoll geführt. Schon, wenn man das Montanara betritt, bekommt man gleich einen sauberen Eindruck und entdeckt das herzliche Ambiente, was das Haus durchzieht! Gefolgt von einem ungezungenen Lächeln beim Emfang. Jeder Wunsch wird mit Freundlichkeit erfüllt. ☕Das Frühstück will man auf keinen Fall ausfallen lassen. Jeden Morgen gibt es ein anderes Gaumen-highlight. Fazit von uns= man fühlt sich rundum "pudelwohl"

Lage & Umgebung6,0
Für uns ist die Lage ideal, weil - sehr ruhig - am Ortsrand

Zimmer6,0

Service6,0
Sehr freundlich und hilfsbereit, immer aufmerksam.

Gastronomie6,0
Super Frühstück - welches bei uns keine Wünsche offen ließ

Sport & Unterhaltung5,0
Sehr schöner Wellnessbereich leider ist die Finnische Sauna etwas klein

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela und Steffen
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Daniela, lieber Steffen,

vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so "pudelwohl" gefühlt haben! :)

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen bei uns im Montanara!

Familie Parth mit Montanara Team
NaNHilfreich