Tina (19-25)
Verreist als Paarim August 2017für 1-3 Tage

Nach Generalsanierung vielleicht wieder - so nicht

3,0/6
Die Freude auf unseren Kurzurlaub in Velden war groß. Leider wurde der vom ersten Eindruck vom Hotel bereits gedämpft.
Alles in Allem ist zu sagen das eine Generalsanierung des Hotels längst (!!!!) überfällig ist! Fotos zu den unten gennannten Punkten sind vorhanden, ein Feedbackboden mit der selben Kritik wurde beim check out an der Rezeption abgegeben. Der Standart der Zimmer und des Hotels ist absolut nicht zeitgemäß und für den Preis absolut unangebracht.

Die Lage, das Frühstücksbuffet und die Freundlichkeit der Mitarbeiter sind hervorzuheben der Rest leider nicht!
Wir werden bei dem aktuellen Zustandes der Anlage definitiv nicht wieder kommen.

Lage & Umgebung4,0
Lage ist sehr gut, innerhalb weniger Gehminuten entlang des Seecorso befindet man sich im Zentrum von Velden. Seezugang und Sonnenliegen am Sonnendeck vorhanden - leider auch hier sehr abgewohnter Zustand.

Zimmer2,0
Wir bewohnten ein Zimmer in der dem Haupthaus angeschlossenen Villa. Der Eingangsbereich sowie die gesamte Beschaffenheit des Hauses sowie der Einrichtung erinnert mehr an eine schlechte Personalunterkunft oder ein Jugendhaus.
Die Teppiche im Gang waren verschmutzt und fleckig, die weißen Wände abgestossen. Im Zimmer angekommen ging es leider ähnlich schlecht weiter. Total fleckiger Teppichboden, Haare und Müll der Vorgänger unter dem Bett. Staub an Lampe und Kästen, Sprung der Glaslampe, fehlende Teppichkanten, schlecht schließende "Balkontür", Kästen innen staubig. Im Badezimmer waren Farbspritzer vom offenscihtlichen Ausmalen an den hellen Fließen, abgestoßenes Holz beim Waschtisch, verosteter Heizkörper, geborte, alte Löcher in der Holzverblendung usw. Leider war der Gesameindruck des Zimmers eher muffig.
Die Putzdame die uns am Gang begegnet ist war sehr freundlich.

Service4,0
Das Personal sowie der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich.

Die Wörthersee Card und der Gutschein für unser inkludiertes Essen im Beach Club wurde uns leider erst nach meiner Nachfrage am nächsten Tag ausgehändigt. Den inkludierten Welcome Drink bekammen wir nicht.

Die versprochene Badetasche befand sich ebensfalls nicht am Zimmer.

Gastronomie4,0
Wir hatten ein Angebot mit Frühstück gebucht. Das Frühstückbuffet war reichlich bestückt und die Qualität stimmte, einer der wenigen guten Punkte in diesem Hotel.

Die Hotelbar war durch einen Wasserschaden (Wasser tropfte durch die Decke) unter Wasser und mit Handtüchern ausgelegt.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tina
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Tina,
vielen Dank für Ihr offenes Feedback.
Unsere Zimmer sind noch mit Möbel der 70iger und 80iger ausgestattet. Das Hotel sowie die Zimmer haben wir mit Bildern auch so dargestellt.
Die Unannehmlichkeiten bezüglich des Welcome Drink und dem Gutschein tun uns Leid. Wir haben dies mit den verantwortlichen Mitarbeitern im Teammeeting besprochen.
Es freut uns, dass Ihnen unser Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt, zugesagt hat.
Wir möchten Sie bitten, dass Sie sich direkt mit uns unter office@parks-velden.at in Verbindung setzen, um Ihr Feedback persönlich zu besprechen.
Freundliche Grüße
Andreas Hofmayer, Geschäftsführer.
NaNHilfreich