phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr0720 710 882HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
(31-35)
Verreist als Paarim Januar 2015für 3-5 Tage

Schönes Hotel mit Mängeln

4,0/6
Schönes und modernes Hotel am nahen Olympischen Hafen. Die Fahrt vom Flughafen dauert etwa 15 Minuten und kostet etwa 32€.
Die Himmer sind schön gestaltet,jedoch hat man im Bad mehr auf den Style geachtet,als auf das Praktische. Die Schiebetür zum Beispiel ist sehr schick,nach dem Duschen ist allerdings der Toilettenbereich überflutet.Der Wasserdruck in den Zimmern lässt auch zu wünschen übrig,das Befüllen der Badewanne dauert über eine halbe Stunde.Der Frühstücksraum ist sehr schön,auch dort ist alles modern gehalten.Es gibt nahezu keine Tische die nicht wackeln.Es wird Kaffee und Tee serviert,Nespresso-Liebhaber stehen zwei grosse Nespresso-Maschinen zur Verfügung.Es wurden Vier Sorten Wurst (überwiegend spanisch) sowie Drei Sorten Käse (auch spanisch,also sehr streng) angeboten.Obst dafür reichlich. Es wurde Rührei ,Bacon,gebr.Champignons,zwei sorten Würstchen am Buffet angeboten,diese eigentlich heissen Speissen waren leider IMMER kalt.Auch hier ist das praktische wieder dem Stile zum Opfer gefallen.Es sieht nur nett aus-mehr nicht...Schöne Aussicht auf den kleinen Hafen von den Balkonen aus.

Lage & Umgebung3,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand5,0
Auf Grund der Lage ist es in den Zimmern sehr laut,auch wenn diese richtung Meer liegen

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Sehr viele Tauben auf den Balkonen.Ansonsten ganz nett mit zwei Stühlen um aufs Meer und den Innenhof mit Pool zu schauen.Bad eher hübsch als praktisch.Bad ist auch sehr dunkel.Betten sind super,habe selten so gut in Hotelbetten geschlafen.Jedoch gab es nur eine grosse Bettdecke.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service4,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0
Check in lief reibungslos.Jedoch ausschließlich in Englisch.Der nette Nofferträge hat u s aufs Zimmer begleitet,welches prompt das falsche war.Gebucht war mit Balkon,bekommen haben wir ohne Balkon.Ein kurzes Telefonat hat uns dann ein neues Zimmer mit Balkon gebracht im obersten Stock.Im Bad gab es keine Toilettenbürste,was ich einfach nicht verstehe.

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0
Wie schon oben beschrieben ist für mich nicht viel am Frühstück dabei gewesen.Ausser gekochten Schinken war für aufs Weissbrot nichts dabei,was mein Herz begehrt. Die eigentlich heissen Speissen wie z.B. Rührei waren alle kalt.

Sport & Unterhaltung3,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Ein Sportangebot gibts fast nicht.Auf dem Dach gibts zwei Fahrräder welche sich in einem nicht so guten Zustand befinden. Rost lässt Grüssen. Der Pool am Dach war leider in der kompletten Zeit abgedeckt.Der Whirlpool war auf und gut geheizt,jedoch war das Wasser so trüb,das wir uns einen Aufenthalt dort erspart haben. Wenn derPool und die Poolbar am Dach geöffnet haben,ist es aber bestimmt eine tolle Atmosphäre dort mit Blick auf die Stadt und aufs Meer

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Tipps & Empfehlung
Wenns dieses schicke Hotel sein soll,am besten ohne Verpflegung buchen und in eins der tollen Cafes in der Nähe gehen um dort zu Frühstücken.Abends geht wahrscheinlich jeder in der City Tapas essen.Die Preise im Restaurant sind heftig,übrigens die der Minibar auch.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:31-35
Bewertungen:10
NaNHilfreich